BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 80 von 159 ErsteErste ... 307076777879808182838490130 ... LetzteLetzte
Ergebnis 791 bis 800 von 1586

Anti Erdogan Thread

Erstellt von Vollkornbrot, 23.01.2014, 17:36 Uhr · 1.585 Antworten · 163.634 Aufrufe

  1. #791
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie Istanbul verlassen?
    Natürlich werden sie es nicht tun, leider

  2. #792
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.103
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Wir haben doch alle keine wirklichen Probleme wenn im Irak, Irans oder in Syrien ein kurdischer Staat entsteht. Erst wenn man anfängt teile der türkei annektieren zu wollen ist es ein Problem für uns. Solange wir unsere Interessen dort (Kurdistan) vertreten sehen, sehe ich keine Problem damit. Die Kurden sind unsere Brüder. 15-17 Mio leben in der Türkei als türkische Staatsbürger. Hunderttausende Ehen gibt es zwischen Kurden und Türken. Wir sind eng miteinander verbunden. Und das kann keine abstreiten.
    Quellen sprechen von etwa 7 Millionen Ehen. Aus meiner Sippe habe ich schon aufgehört zu zählen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    Wenn ein Kurdistan entstehen würde, dann würden die türkischen und alle anderen Kurden mit Sicherheit dort leben wollen.
    So ein gedankenlosen Blödsinn habe ich selten gehört.

  3. #793
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    So ein gedankenlosen Blödsinn habe ich selten gehört.
    Er scheint noch sehr jung und etwas tapsig zu sein.

  4. #794
    Jezersko
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Natürlich werden sie es nicht tun, leider
    Wären denn die persönlichen Chancen und die Lebensqualität in einem eigenen Kurdenstaat besser als z.B. in Istanbul?

  5. #795
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Wären denn die persönlichen Chancen und die Lebensqualität in einem eigenen Kurdenstaat besser als z.B. in Istanbul?
    Die weitaus treffendere Frage ist m.E. ob ein Kurdenstaat überhaupt überlebensfähig wäre. Diese Frage sollte bis zu einem gewissen Maße deine Frage beantworten, die ohnehin nicht wirklich Ernst gemeint war, hoffe ich zumindest

  6. #796
    Jezersko
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die weitaus treffendere Frage ist m.E. ob ein Kurdenstaat überhaupt überlebensfähig wäre. Diese Frage sollte bis zu einem gewissen Maße deine Frage beantworten, die ohnehin nicht wirklich Ernst gemeint war, hoffe ich zumindest
    JEDER Staat kann überlebensfähig sein, wenn er nicht sein ganzes (weniges) Geld in Rüstung und Nachbarschaftskonflikte verbrät. Bosnien und Herzegowina, Ukraine, Weißrussland und viele andere Staaten "leben" ja auch. Irgendwie.
    Ich schätze aber, dass kurz- und auch mittelfristig ein selbständiger Kurdenstaat ohnehin kein Thema ist. So gesehen war natürlich auch meine Frage nur rhetorisch.

  7. #797
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    JEDER Staat kann überlebensfähig sein, wenn er nicht sein ganzes (weniges) Geld in Rüstung und Nachbarschaftskonflikte verbrät. Bosnien und Herzegowina, Ukraine, Weißrussland und viele andere Staaten "leben" ja auch. Irgendwie.
    Ich schätze aber, dass kurz- und auch mittelfristig ein selbständiger Kurdenstaat ohnehin kein Thema ist. So gesehen war natürlich auch meine Frage nur rhetorisch.
    Ohne Ressourcen würde solch ein Staat in wenigen Monaten in Anarchie untergehen. Man muss die Kurden etwas näher kennen, damit man versteht, warum dieses Volk seit 4500 Jahren keine Einheit hinbekommen hat

    Ich sehe das also ein wenig anders als du.

  8. #798
    Jezersko
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ohne Ressourcen würde solch ein Staat in wenigen Monaten in Anarchie untergehen. Man muss die Kurden etwas näher kennen, damit man versteht, warum dieses Volk seit 4500 Jahren keine Einheit hinbekommen hat

    Ich sehe das also ein wenig anders als du.
    Ich gebe zu, dass ich mit der Thematik bisher zu wenig beschäftigt habe, um wirklich mitreden zu können. Ich verlasse mich auf Dich (und dayko)!

  9. #799
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ohne Ressourcen würde solch ein Staat in wenigen Monaten in Anarchie untergehen. Man muss die Kurden etwas näher kennen, damit man versteht, warum dieses Volk seit 4500 Jahren keine Einheit hinbekommen hat

    Ich sehe das also ein wenig anders als du.
    Witzbold.

  10. #800
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.043
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Ich gebe zu, dass ich mit der Thematik bisher zu wenig beschäftigt habe, um wirklich mitreden zu können. Ich verlasse mich auf Dich (und dayko)!
    die persisch-medische Geschichte ist echt interessant, waren echt nette Bücherstunden

Ähnliche Themen

  1. Erdogan Support-Thread !!!
    Von Sonny im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4995
    Letzter Beitrag: Gestern, 00:12
  2. Anti EU Thread!
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 18:06
  3. Propaganda mit Anti-Erdogan Demos
    Von Tvrtkovic im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 15:47
  4. Der Anti-Gaytrain Thread xDD
    Von Bushido im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 04:04
  5. Official Anti-Komplexis-Thread
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 11:22