BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Anti EU Thread!

Erstellt von DZEKO, 03.07.2013, 20:51 Uhr · 31 Antworten · 3.909 Aufrufe

  1. #21
    Yunan
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Also ich und Yunan fühlen uns hier im Anti EU Thread pudewohl

  2. #22

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Lieber EU als YU!
    Thread kann geschlossen werden.

  3. #23
    Yunan
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    au ja, mehr Kleinstaaterei und scheiß auch auf die Möglichkeiten die sich bieten...

    ANTI-EU!!
    Mit diesen Totschlagargumenten kannst du einpacken. Grundsätzlich gegen die EU zu sein macht einen nicht um Unterstützer kleiner Nationalstaaten sondern zum Gegner der totalitären und eurozentrischen Art, mit der die EU vorgeht und herrscht.

  4. #24
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Mit diesen Totschlagargumenten kannst du einpacken. Grundsätzlich gegen die EU zu sein macht einen nicht um Unterstützer kleiner Nationalstaaten sondern zum Gegner der Art, mit der die EU vorgeht und herrscht.
    und welche Art wäre das?

  5. #25
    Avatar von Esseker1

    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    344
    Kapitalismus nehme ich an.

  6. #26
    Avatar von Pitbull

    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    3.213
    Zitat Zitat von Pitbull Beitrag anzeigen
    Ante in EU
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ante Eu ist das gesamte Süd-Europäisches Festland sei es Spanien,griechenland,portugal oder Italien.


  7. #27
    Yunan
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    und welche Art wäre das?
    Ein Blick auf die Machtverhältnisse innerhalb der EU reicht um zu zeigen, dass der Ton von Deutschland und Frankreich angegeben wird und andere Meinungen überhaupt keine Rolle bei der Entscheidungsfindung spielen. Die illegitime EU-Kommission wäre ein weiterer anzuführender Punkt. Von ihr gehen Gesetzesvorschläge aus uns werden im Parlament durchgewunken ohne auf irgendeine Art und Weise legitimiert zu sein. Das sind die rein technischen Aspekte. Hinzu kommt die Frage, mit welcher Berechtigung diese Institutionen festlegen, dass die EU genau so geführt wird wie sie heute geführt wird uns nicht anders. Wer legt fest dass EU-Gesetze überall gelten, auch wenn diese Gesetze nicht für Länder des Südens ausgelegt sind sondern diese entworfen und vorgeschlagen wurden von Ländern des Nordens für Probleme des Nordens? Wieso legen zwei bis drei Staaten fest, welchen Kurs die EU zu bestimmten Themen fährt? Wieso werden Bevölkerungen eingeschüchtert wenn die Gefahr besteht, dass gerechtfertigter Widerspruch gegen EU-Vorgaben oder die EU an sich laut wird? Wer legt das Wirtschaftssystem fest, dass der EU zugrundeliegt? Wieso werden Parteien und Politiker der Länder unterwandert von Leuten, die nichts anderes tun als neoliberale Elitenpolitik zu betreiben und das eigene Volk zu belügen weil sie sonst sofort den Austritt fordern würden? Wer rechtfertigt, dass die EU traditionelle Verbindungen ihrer Mitgliedstaaten in andere Teile der Welt unterbinden und zerstören darf weil es den nordeuropäischen Technokraten an Feingefühl fehlt? Und so weiter.

  8. #28
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Denken macht frei - Informationsportal zur intellektuellen Selbstbefreiung << Wer solche Quellen zitiert, so wie Marie Le Pen, welche wegen Anti-Islamimus Angeklagt wurde (EU-Parlament hebt Immunität von Marine Le Pen auf - SPIEGEL ONLINE), Nigel, Orban und andere Opportunisten und Faschisten, hat doch echt einen Schaden.

    Aber andere vernünftige Quellen lassen sich ja nicht finden, nicht war?

    Übrigens sind fast die Hälfte der angegebenen Quellen zum Thema Snowden, was das mit Anti-EU zu tun hat, wird mir jetzt auch nicht klar.

    Viel Spaß mit dem Thread, Dankes hat er ja gebracht, da Verkauft man schon mal seine eigene Religion für - Bravo DZEKO, Muftija wäre stolz auf dich

  9. #29
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Klasse und icj dachte ich bin der einzigster der gegen diese Eu scheiße ist !!

  10. #30

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    2.125
    dfckstrchtg

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Racism Carneval: Anti Orthodox - Anti Greek
    Von Tarmi Rićmi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 13:17
  2. Der Anti-Gaytrain Thread xDD
    Von Bushido im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 04:04
  3. Official Anti-Komplexis-Thread
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 11:22
  4. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 12:40
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41