BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 146

Anti-Propaganda: Warum der Westen zuschaute

Erstellt von CoolinBan, 22.08.2009, 15:08 Uhr · 145 Antworten · 5.529 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526

    Anti-Propaganda: Warum der Westen zuschaute

    da so viele propagandagestörte hier glauben der westen ist schuld am zerfall jugoslawiens und somit die wahren täter und ihre taten relativieren, eröffne ich mal diesen thread, damit sich leute über die wahren gründe informieren können.


    ist zwar länger, aber lohnt sich:
    Mark Danner Bosnien: Warum Der Westen Zuschaute



    marc danner ist ein berühmter publizist und professor aus den usa, er studierte in harvard und ist professor an der eliteuniversität university of california-berkeley.

  2. #2
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    CIA
    Vatikan
    Taliban
    serben am schlimmsten dran

    Moslem
    terrorist
    an der spitze Alija

  3. #3
    GjergjKastrioti
    das ist wirklich superlang :?

  4. #4

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Vor der bosnischen Unabhängigkeitserklärung, der Anfang April 1992 die Anerkennung durch die Uno folgte, hatte Karadzic, der selbsternannte Führer der bosnischen Serben, dem bosnischen Staatschef Alija Izetbegovic in einer berühmten Parlamentsrede entgegengeschleudert: «Ich warne euch, ihr werdet Bosnien in die Hölle reissen. Ihr Muslime seid für einen Krieg nicht gerüstet – eure Ausrottung steht kurz bevor.»


    schon für diesen satz sollte man denn pissetrinkenden schweinehund skalpieren in einer salzlake einlegen und in der sahara aussetzen.

  5. #5
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.106
    Wir werden nie erfahren was da wirklich abging

  6. #6

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    Wir werden nie erfahren was da wirklich abging

    hmmmm...Karadicz hat beispielsweise schon Carl Bildt gebeten vor Gericht zu erscheinen, auch andere europäische Politker sind wohl zum Prozeß seitens des Angeklagten "eingeladen" ..schauen wir mal wie das halt da in Den Haag so weitergeht
    Der Prozeß ermöglicht u.U. einen kleinen Einblick hinter die damaligen Kulissen.

  7. #7
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Im September 1990 legte die CIA eine längere Einschätzung der Lage vor, worin – laut einem ungenannten Beamten, der von der «New York Times» zitiert wurde – unumwunden erklärt wurde, «das jugoslawische Experiment ist gescheitert, das Land bricht auseinander», was «von ethnischen Gewaltausbrüchen und Unruhen begleitet sein wird, die zu einem Bürgerkrieg führen könnten».
    Aus der amerikanischen Botschaft in Belgrad war ähnliches zu hören. Zimmermann rapportierte, «ein Auseinanderbrechen Jugo-slawiens kann niemals friedlich erfolgen. Der Zusammenbruch des Landes würde mit Sicherheit zu extremen Gewaltausbrüchen, vielleicht sogar zu Krieg führen.»
    Ajmo izdvojiti jedan dio "povelja" bana.
    CIA je skupina neznalica koja nema veze s'vezom, kad su u pitanju ratovi na Balkanu od 90-te pa nadalje. Svojevrijemeno su i sami priznali, da za Titovog vrijemena u Jugoslaviji politickom, drzavnom i vojnom rukovodstvu nisu imali niti jedan jedini "zivi jezik". Naravno toga u tekstu nema. A dovoljno o njima, govori njihova uspjesnost na terenu. Njihov "JNA strategic offensive plan 1991" moze posluziti kao "bedtime story" za petogodisnjake i za razne male kulin banove, posto nema realnog uporista, a rekla-kazala traceraj nije nimalo kredibilan. Ipak bih ja to nazvao, njihov "wishful thinking". JNA je u svakoj svojoj fazi (pa i kontraobavjestajnoj, kad je CIA u pitanju) za nih bila pretvrd orah na kome su lomili zube. Otuda njihov kronicni nedostatak poudzanih informacija, sto se ocito proteze i na pocetak 90-tih.
    Za kasnije godine znamo, onim "nasima" samo vire noge iz njihovih donjih ledja. Da je JNA htjela ikakvu vojnu dominaciju, "srpsku diktaturu" ili strahovladu, na cijelom prostoru, to bi bilo ucinjeno vec prilikom ilegalnog naoruzavanja bandi tokom 90-tih, dakle ne 91' vec mnogo ranije. Posto se tad nije tresnulo po sovinistickoj stoki u glavudju, zbog i recimo nekompetentnosti izdajnickog vojnog vrha s' Kadijevicem na celu, svaka daljna prica tipa "jna strategic offenisve plan 91" zvuci vise nego smjesno.
    Ali nije kriv ovaj mali kulin ban, on vjeruje naravno u ono, u sto 'oce da vjeruje. koliko god ti govorio, da je studirao u najboljim univerzitetima svijeta, to nece nimalo promjeniti stvar, da je cijeli tekst stvoren od jeftinih "fejltona".

  8. #8

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von samira72 Beitrag anzeigen
    Wir werden nie erfahren was da wirklich abging

    hmmmm...Karadicz hat beispielsweise schon Carl Bildt gebeten vor Gericht zu erscheinen, auch andere europäische Politker sind wohl zum Prozeß seitens des Angeklagten "eingeladen" ..schauen wir mal wie das halt da in Den Haag so weitergeht
    Der Prozeß ermöglicht u.U. einen kleinen Einblick hinter die damaligen Kulissen.
    schlussendlich nur ein kratzen an der oberfläche.......

  9. #9

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    schlussendlich nur ein kratzen an der oberfläche.......

    logisch oder ???
    Die eine Krähe hackt der anderen doch kein Auge aus!

  10. #10

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von samira72 Beitrag anzeigen
    schlussendlich nur ein kratzen an der oberfläche.......

    logisch oder ???
    Die eine Krähe hackt der anderen doch kein Auge aus!


    also wie und warum karadzic von den westlichen politikern verarscht wurde interessiert doch keinem,hier gehts um die kriegsschuld....und dieser bericht zeigt sehr gut,dass nur die gross-serbischen träumer für die krieg auf dem balkan verantwortlich sind.

    karadzic war vor dem krieg ein niemand, und sollte es eine cia-vatikan-verschwörung gewesen sein,wüsste der typ am wenigstens von dem.von daher kann er sich höchstens die eigenen augen auskratzen.

Seite 1 von 15 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. G-Propaganda
    Von ökörtilos im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 22:45
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 01:13
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 12:40
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 20:51
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41