BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 146

Anti-Propaganda: Warum der Westen zuschaute

Erstellt von CoolinBan, 22.08.2009, 15:08 Uhr · 145 Antworten · 5.536 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Lilienpower Beitrag anzeigen
    Nach der Osterweiterung stellte Jugoslawien für den Westen ein Problem dar. Es musste beseitigt werden, um die geopolitischen Interressen der USA zu erfüllen. Interressen gegen Russland, oder wie erklärst Du dir den Raketenabwehrschild in Polen.

    Und Deine Ironie kannst Du ruhig sein lassen.



    wie wärs wenn du zuerst mal den bericht von coolin liest,bevor du hier deinen geistigen dünnpfiff abgibst???

  2. #112
    Stanislav
    unfassbar wie geil wir bosnier sind

  3. #113
    Baksuz
    Zitat Zitat von Lilienpower Beitrag anzeigen
    @CoolinBan

    Frag Dich mal, wer von diesem Krieg profitiert hat, oder wer von Kriegen überhaupt profitiert, dann wirst Du schnell an die Drahtzieher stoßen. Das der Westen (besonders die USA und Deutschland) seine krüppligen Finger im Spiel hatte muss selbst Dir, mit Deiner einseitigen Sichtweise, klar sein.

    Mfg
    Die Drahtzieher saßen in Belgrad..

  4. #114

    Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von Baksuz Beitrag anzeigen
    Die Drahtzieher saßen in Belgrad..
    Nein, dort war höchstens eine Marionette der Drahtziehern!!

  5. #115

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Für einen kurzen Augenblick fühlte ich mich genötigt dir die Gehälter meiner Eltern in den 70ern nachweisen zu müssen. Gottlob hat sich dieses Gefühl binnen Sekunden wieder gelegt als mir klar wurde, dass man einem YU-Gegner niemals etwas beweisen kann, wenn es darum geht etwas positives aus der Zeit Jugoslawiens zu bestätigen.

    Von daher: belassen wir es dabei: ich mag YU, du liebst deine Sahovnica. Und gut iss

    du kannst es nicht, da du die Gehälter aus Deutschland definitiv nicht kennst.....hat nichts mit Gegner von Yu zu tun,sondern mit Fakten....aber das war in Jugoslawien schon immer ein Problem....sog. Realitätssinn...

  6. #116
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    du kannst es nicht, da du die Gehälter aus Deutschland definitiv nicht kennst.....hat nichts mit Gegner von Yu zu tun,sondern mit Fakten....aber das war in Jugoslawien schon immer ein Problem....sog. Realitätssinn...

    Alter Fuchs, hast schon wieder ein Zucken bei mir ausgelöst; wollte tatsächlich loskramen.

    Ich geh jetzt grillen bei den Nachbarn. Macht et jut

  7. #117
    Baksuz
    Zitat Zitat von TJUKURPA Beitrag anzeigen
    Nein, dort war höchstens eine Marionette der Drahtziehern!!
    Die Marionette war die JNA, Drahtzieher war der Generalstab der JNA welcher seinen Sitz in Belgrad hatte..

  8. #118
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von TJUKURPA Beitrag anzeigen
    Nein, dort war höchstens eine Marionette der Drahtziehern!!

    die wahren drahtzieher sind doch außerirdische...

  9. #119

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    ich finds geschmacklos von dir mit den romas gegen die unabhängigkeit des kosovos zu argumentieren,jeder mensch weiss das romas überall auf dem balkan unterdrückt werden.
    ----------------
    @rock....
    aha..interessant!
    hast Du Dich bitte hier mal im Forum genauer umgesehen wie auch hier über Roma gesprochen wird!
    Schau Dir allein mal die heutigen Verwarnungen an!
    Bis dato hat mir auchnoch keiner widersprochen, wenn ich geschrieben habe, daß der Balkan ein Pulverfaß ist.
    Schön, daß Du Ungarn erwähnst, schau mal hier:
    Wo Vorurteile das Leben bestimmen: die Roma in Ungarn
    genau so ein Pulverfaß!
    und seit wann schließt das eine das andere aus?
    Der Vorteil von Ungarn? Die sind schon in der EU!

  10. #120
    Stanislav
    wtf leute. was diskutiert ihr hier überhaupt ?



Ähnliche Themen

  1. G-Propaganda
    Von ökörtilos im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 22:45
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 01:13
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 12:40
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 20:51
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41