BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415
Ergebnis 141 bis 146 von 146

Anti-Propaganda: Warum der Westen zuschaute

Erstellt von CoolinBan, 22.08.2009, 15:08 Uhr · 145 Antworten · 5.538 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    romas wollen auch nicht nach serbien abgeschoben werden,wie gesagt es ist lächerlich jetzt mit dem leid der romas gegen die unabhängigkeit zu argumentieren. __________________

    interesssant....denk mal drüber, welche anderen Minderheiten es im Vorfeld auch noch woanders auf dem Balkan gab, und was daraus wurde!
    Und erkläre mir mal,warum die Zusammensetzung so schrumpft:
    Ethnische Zusammensetzung des Kosovo Jahr Albaner Serben Andere
    1981 77,4 % 13,2 % 8 %
    1991 81,6 % 9,9 % 8%


    Weil alle so unabhängig lieb zueinander sein?

    ein anderes Beispiel in Sachen Minderheiten:

    Evangelischer Pressedienst (epd) - Landesdienst Niedersachsen-Bremen

  2. #142
    Avatar von TheAlbull

    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    2.492
    Zitat Zitat von samira72 Beitrag anzeigen
    romas wollen auch nicht nach serbien abgeschoben werden,wie gesagt es ist lächerlich jetzt mit dem leid der romas gegen die unabhängigkeit zu argumentieren. __________________

    interesssant....denk mal drüber, welche anderen Minderheiten es im Vorfeld auch noch woanders auf dem Balkan gab, und was daraus wurde!
    Und erkläre mir mal,warum die Zusammensetzung so schrumpft:
    Ethnische Zusammensetzung des Kosovo Jahr Albaner Serben Andere
    1981 77,4 % 13,2 % 8 %
    1991 81,6 % 9,9 % 8%


    Weil alle so unabhängig lieb zueinander sein?

    ein anderes Beispiel in Sachen Minderheiten:

    Evangelischer Pressedienst (epd) - Landesdienst Niedersachsen-Bremen


    Samira ja q.....e nonen bash!! lidhje spaske qka po fol!!!!
    piiiiiiiihhhhhhaaaaaaaaaaaaaaa!!!!

    geh lieber mit deinen mädels weg oda geh zum Freund!!

    Du triffst den Nagel Überhaupt nicht auf den Kopf!!!pppppppppfffff........

    Hat dich wohl im Thema geirrt oda was falsch verstanden.....weil deine Antworten passen brutal ned mit dem Thema zusammen!! Du bringst hier alle, auf die falsche Richtung!!!


    Frauen und Politk......ppppppfffffffffffffff.............

  3. #143
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Komm bitte hör auf das tut einem ja in den augen weh.

    Für die Albaner war Kosovo mindestens genauso wichtig wie für die serben, wenn nicht sogar wichtiger, denn immerhin war es ihr zuhause. Du willst mir erzählen, dass für einen Serben aus Serbien der wahrscheinlich noch nie in Kosovo war, das Land mehr bedeutung hatte, als für die Menschen die dort lebten?
    Du wirst es mir nicht glauben, aber es ist tatsächlich so. Und ich persöhnlich finde das behindert, aber es ist nun mal so. Ich kenne unzählige Serben (die noch nie im Kosovo waren), die sagen würden, dass das Kosovo gleiche Wichtigkeit hat wie ihre eigene Familie. Du kannst das als krank bezeichnen oder was auch immer (alles berechtigt), aber es ist so.
    Natürlich gibt es Gott sei Dank sehr viele Serben bei denen das nicht so ist. Aber eben....
    Man kann heute sagen, dass es viele Serben gibt, die "Müde" sind bzw. langsam die Schnauze voll haben von der ganzen Kosovo-Problematik und das Kosovo jetzt nicht mehr als soo wichtig einstufen (wie ich), aber glaub mir, bis vor ein paar Jahren war es die übergrosse Mehrheit der serbischen Bevölkerung, die die Wichtigkeit Kosovos bis in den Himmel hochstuften.

    Ich bin Serbe, kenne mein Volk und meine Landsleute in- und auswendig und kann dir so was bestätigen, dass das leider stimmt. Es herrschte wirklich unter dem Volk ein Motto: "Kosovo über alles".




    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Meine Eltern haben jugoslawien noch selbst erlebt, wie die restlichen ihrer gleichaltrigen Bekannten. Und ich hab von niemanden dieser Personen gehört dass er jugoslawien gehasst hat. Es waren keine goldenen Zeiten, aber keiner wollte sich von Jugoslawien abspalten. Man wollte bessere Lebensbedingungen und eine eigenständige Republik innerhalb jugoslawiens, was ja auch verständlich war, schließlich hatte montenegro mit seinen 250 000 einwohnern eine eigene republik und 2 millionen albaner nicht, dazu kam noch die schlechte wirtschaftliche lage, natürlich war man da unzufrieden.
    Der Kosovo hatte de facto den Status einer Republik. Alles war gleich nur bis auf einen kleinen Paragraph in der Verfassung: Sezessionsrecht. Der Kosovo war im grossen und ganzen seeehr selbstständig, die Politiker die dort das sagen hatten, waren grösstenteils Albaner. Der Kosovo hatte genau die gleiche Selbstständigkeit, ein eigenes Parlament,....etc....etc.....etc... allles gleuch wie die restlichen Republiken. Nur mit der Ausnahme, dass der Kosovo und Vojvodina kein Recht hatten, die Unabhängigkeit und damit die Loslösung aus Jugoslawien auszurufen. Nur das!




    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Aber auch wenn es gewisse Demos oder Aufstände gegeben hat, so beweist das einmal mehr die Unfähigkeit der damaligen serbischen Regierung, denn als Reaktion darauf, hob man einfach so mir nichts dir nichts die Autonomie auf und versuchte aus einem Jugoslawien ein Großserbien zu machen.
    Ja ich verurteile diese Tat Milosevics bis auf schäfste. Das war der grösste Fehler, den er je machen konnte. Die Milosevic-Ära kann man nur von A-Z auf's schärfste verurteilen. Aber ich rede hier nicht von der Milosevic-Ära, sondern um die Problematik von 1980, die stattfand. Über Milosevic braucht man eigentlich gar nicht so viele Worte zu verlieren, weil die ganze Scheisse nicht klarer sein kann.




    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    Du kannst hier ja gerne den Albanern weiterhin die Schuld in die Schuhe schieben vonwegen sie wären der auslöser für den zerfall, aber tatsache ist nunmal, dass es Milosevic war der die Sache verschlimmert hat indem er Scheisse am laufenden Band gebaut hat. Und selbst wenn die Albaner schuld an der kosovolage wären, aber den Mist den ihr Jugobrüder in Kroatien und Bosnien verzapft habt, habt ihr allein zu verantworten, da kannst du mir nicht erzählen die albaner wären schuld
    Ihr habt es selber verbockt, indem ihr euch gegenseitig für die miserable Situation in YU die schuld in die Schuhe geschoben habt und euch gegeneinander aufhetzen habt lassen.
    Ich gebe ja den Albanern nicht die Schuld. Die grösste Schuld am Ganzen und am Krieg hatte Milosevic und seine Regierung, aber er war nicht der Alleinschuldige. Dass eine solche Scheisse überhaupt eskalieren kann und auch Krieg ausbricht, müssen nun mal alle (die einen mehr, die anderen weniger) richtung Eskalation ziehen. Da braucht es sehr viel und es passiert nicht von heute auf morgen.

  4. #144

    Registriert seit
    30.07.2008
    Beiträge
    271
    Frauen und Politk......ppppppfffffffffffffff....... ......
    --------------------------------------------
    @Bulli
    interessant
    Wann gab es denn den letzten Krieg in dem ein eine Frau Staatsoberhaupt war?

  5. #145
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von samira72 Beitrag anzeigen
    Frauen und Politk......ppppppfffffffffffffff....... ......
    --------------------------------------------
    @Bulli
    interessant
    Wann gab es denn den letzten Krieg in dem ein eine Frau Staatsoberhaupt war?
    Na nicht etwa das das daran liegen könnte das es nicht soooooo viele Frauenoberhäupter gibt?

    Gott sei Dank, sonst wäre der häufigste Grund für Krieg asuverkaufte Manolo Blahniks

  6. #146
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    kann diese person nicht zitieren????

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 51112131415

Ähnliche Themen

  1. G-Propaganda
    Von ökörtilos im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 22:45
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 01:13
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 12:40
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 20:51
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41