BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 75

Antialbanische Einstellung Europas

Erstellt von Claire Asil, 13.12.2009, 18:14 Uhr · 74 Antworten · 6.206 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    1920: Das Veto von US-Präsident Woodrow Wilson verhinderte, dass Albanien nach dem 1. Weltkrieg auf die Nachbarländer aufgeteilt wurde

  2. #22
    Pejani1
    Nazi?

  3. #23

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Zitat Zitat von SYSTEM3 Beitrag anzeigen
    Es hat nicht nur amerikanischee Bomben über Serbien geregnet.
    Falsch, es waren Französische Bomben und Amerikanische Flieger.

  4. #24

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Zitat Zitat von Claire Asil Beitrag anzeigen
    Man muss sehr weit in die Geschichte zurückgreifen, um das aggieren der EU-Länder verstehen zu können.

    Wie weit kann man da für einen Albaner denn zurückgreifen? Mal gefragt.

  5. #25

    Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von Complexum Beitrag anzeigen
    Wie weit kann man da für einen Albaner denn zurückgreifen? Mal gefragt.
    Naja wenn man sich diverse Grafiken anschaut:

    dann kann man das auch erraten.

  6. #26

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Zitat Zitat von Claire Asil Beitrag anzeigen
    Naja wenn man sich diverse Grafiken anschaut:

    dann kann man das auch erraten.

    Soweit kann doch niemand mehr denken, das ist Zeitverschwendung.

    Die Grafik ist auf albanisch, also wie gut ist die Quelle?

  7. #27
    Pejani1
    Zitat Zitat von Complexum Beitrag anzeigen
    Soweit kann doch niemand mehr denken, das ist Zeitverschwendung.

    Die Grafik ist auf albanisch, also wie gut ist die Quelle?
    Das kann man gar nicht anzweifeln. Albanisch gehört zu den drei isolierten Sprachen Europas und hat einen eigenen Zwei im Sprachenstammbaum der Europäer.

  8. #28
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Complexum Beitrag anzeigen

    Die Grafik ist auf albanisch, also wie gut ist die Quelle?

    Kannst auch eine Grafik auf englisch haben ...

    The Albanian language is the oldest Indo-European idiom
    according to WEBSTER’S NEW TWENTIETH CENTURY DICTIONARY, Unabridged Second Edition, De Luxe Color, William Collins and World Publishing Co., Inc., 1975, ISBN: 0-539-048523-3

  9. #29

    Registriert seit
    13.12.2009
    Beiträge
    59
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    1920: Das Veto von US-Präsident Woodrow Wilson verhinderte, dass Albanien nach dem 1. Weltkrieg auf die Nachbarländer aufgeteilt wurde
    Eben, ohne die USA gäbe es uns wahrscheinlich heute nicht.
    Uns schon, aber wir hätten keinen Bezug mehr zu unseren Vorfahren gehabt und wären genau so asimmilliert wie manche Bosnier aus dem Sanxhak, das ist ja auch die Absicht mancher Staaten. Die Grenzen, so wie wir sie Heute kennen, würden dann auch nicht existieren.

    Albanien sieht sich als das älteste Land Europas und als solches wird es auch von der Welt angesehen. Man könnte sagen, dass die EU-Länder Implantate von uns tragen da viele alb. Wörter auch in anderen Sprachen vorkommen und damit dies nicht ans Licht kommt versucht man uns klein zu halten.
    Man unterdrückt uns wortwörtlich.

  10. #30
    Pejani1
    Zitat Zitat von Claire Asil Beitrag anzeigen
    Eben, ohne die USA gäbe es uns wahrscheinlich heute nicht.
    Uns schon, aber wir hätten keinen Bezug mehr zu unseren Vorfahren gehabt und wären genau so asimmilliert wie manche Bosnier aus dem Sanxhak, das ist ja auch die Absicht mancher Staaten. Die Grenzen, so wie wir sie Heute kennen, würden dann auch nicht existieren.

    Albanien sieht sich als das älteste Land Europas und als solches wird es auch von der Welt angesehen. Man könnte sagen, dass die EU-Länder Implantate von uns tragen da viele alb. Wörter auch in anderen Sprachen vorkommen und damit dies nicht ans Licht kommt versucht man uns klein zu halten.
    Man unterdrückt uns wortwörtlich.
    Junge, übertreib nicht.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Politische Einstellung
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 738
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 01:19
  2. anti-jüdische einstellung
    Von hahar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 18:12
  3. BF User Einstellung und Zukunft
    Von GURU im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:46
  4. Meine Einstellung zu Türken
    Von Agostos im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 21:23
  5. Was ist eure Einstellung zu Arbeit?
    Von Südslawe im Forum Rakija
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 09:56