BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 132

Aplauz u Beogradu za Dodikovu najavu raspada BiH

Erstellt von kenanovic, 30.05.2012, 15:57 Uhr · 131 Antworten · 5.536 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von kenanovic

    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    173

    Aplauz u Beogradu za Dodikovu najavu raspada BiH

    Predsjednik Republike Srpske
    Milorad Dodik
    na konferenciji u Beogradu je rekao da se u Banjaluci pripremaju za raspad Bosne i Hercegovine. Njegov govor aplauzom su pozdravili premijer Srbije
    Mirko Cvetković
    i ministar dijaspore
    Srđan Srećković
    .

    Za Milorada Dodika država Bosna i Hercegovina je neodrživa tvorevina, ali, kako navodi, njen raspad nije stvar bliske budućnosti. Osim Republike Srpske, ističe Dodik, ništa u Bosni i Hercegovini nije samoodrživo.

    Prema njegovim riječima, kao neodrživa zemlja, Bosna i Hercegovina ima dva scenarija, i to - da pobijede sile koje hoće da je unitarizuju ili će prirodni proces dovesti do njenog raspada.

    Den Rest gibts hier zu lesen:
    Aplauz u Beogradu za Dodikovu najavu raspada BiH


  2. #2
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Vise ima mogucnosti da ce se raspasti RS nego BiH. Ali ja ga podrzavam u tim pokusajima, jel to vodi prema nestanku RS.

  3. #3
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Mal eine Frage an die Bosannci und Hercegovci hier (die Frage sollte man allerdings lieber den dort lebenden Bewohnern stellen).

    Die RS als Teil BiH´s wird eh fast nur von Serben bewohnt. Ebenso hat man viele GEbite unter Moslem und Kroaten aufgeteilt. Mostar als Stadt an vorderster Front ja in 2 Teile geteilt.

    Ein zusammenleben wird es eh nie wieder wie früher geben.
    Wäre es da nicht sinnvoll einfach nach einer Lösung zu suchen die Gebiete irgendwie aufzuteilen das es für jeden Sinn macht? und einen Neunanfang zu versuchen?

    Das ist keine Wertung oder ein Wunsch oder ähnliches meinerseits, nur halt ne Frage ob es nicht die sinnvollste Lösung wäre?

  4. #4
    foxy black
    scheiße ist der hässlig man

  5. #5
    foxy black
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage an die Bosannci und Hercegovci hier (die Frage sollte man allerdings lieber den dort lebenden Bewohnern stellen).

    Die RS als Teil BiH´s wird eh fast nur von Serben bewohnt. Ebenso hat man viele GEbite unter Moslem und Kroaten aufgeteilt. Mostar als Stadt an vorderster Front ja in 2 Teile geteilt.

    Ein zusammenleben wird es eh nie wieder wie früher geben.
    Wäre es da nicht sinnvoll einfach nach einer Lösung zu suchen die Gebiete irgendwie aufzuteilen das es für jeden Sinn macht? und einen Neunanfang zu versuchen?

    Das ist keine Wertung oder ein Wunsch oder ähnliches meinerseits, nur halt ne Frage ob es nicht die sinnvollste Lösung wäre?
    Die sinnvollste Lösung wäre aufeinander ZUZUGEHEN und sich nicht gegenseitig zu blockieren. Ich glaube kaum, dass eine Abspaltung der RS auf einmal zu besseren Verhältnissen verhelfen wird - und genauso auch die Federacija.

  6. #6
    Avatar von kenanovic

    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    173
    Zitat Zitat von Minaj Beitrag anzeigen
    scheiße ist der hässlig man
    500px-Joe_Quimby.png der kerl erinnert mich so krass an bürgemeister quimby

  7. #7
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage an die Bosannci und Hercegovci hier (die Frage sollte man allerdings lieber den dort lebenden Bewohnern stellen).

    Die RS als Teil BiH´s wird eh fast nur von Serben bewohnt. Ebenso hat man viele GEbite unter Moslem und Kroaten aufgeteilt. Mostar als Stadt an vorderster Front ja in 2 Teile geteilt.

    Ein zusammenleben wird es eh nie wieder wie früher geben.
    Wäre es da nicht sinnvoll einfach nach einer Lösung zu suchen die Gebiete irgendwie aufzuteilen das es für jeden Sinn macht? und einen Neunanfang zu versuchen?

    Das ist keine Wertung oder ein Wunsch oder ähnliches meinerseits, nur halt ne Frage ob es nicht die sinnvollste Lösung wäre?

    Und damit die Leute belohnen die genau dieses Ziel hatten, die Menschen getötet, mit büssen verfrachtet oder konzentrationslager gehalten haben?

    Außerdem leben heute mind. 150 t Bosniaken in der RS, und Rücksiedlungsvorgang ist heute immernoch nicht beendet. Also soll sie deiner Meinung nach belohnt werden das sie das alles getan haben und vorallem geschaft haben?

    BiH war in Außnahme von wenige Ort ethnisch gemischt. Und diese Leute haben es geschafft das es nicht mehr so ist.

  8. #8
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Ich merk LordVader ist anwesend. Gleich presst er uns einen riesen Text

  9. #9
    Avatar von kenanovic

    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    173
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage an die Bosannci und Hercegovci hier (die Frage sollte man allerdings lieber den dort lebenden Bewohnern stellen).

    Die RS als Teil BiH´s wird eh fast nur von Serben bewohnt. Ebenso hat man viele GEbite unter Moslem und Kroaten aufgeteilt. Mostar als Stadt an vorderster Front ja in 2 Teile geteilt.

    Ein zusammenleben wird es eh nie wieder wie früher geben.
    Wäre es da nicht sinnvoll einfach nach einer Lösung zu suchen die Gebiete irgendwie aufzuteilen das es für jeden Sinn macht? und einen Neunanfang zu versuchen?

    Das ist keine Wertung oder ein Wunsch oder ähnliches meinerseits, nur halt ne Frage ob es nicht die sinnvollste Lösung wäre?
    Würde das die Leute nicht erst recht noch voneinander blockieren?Und das Land wäre dann noch kleiner als es jetzt schon ist.Dann ist mann ja kaum noch auf der karte zu finden.

  10. #10
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Sind doch alles Bosnier: katholische, orthodoxe und moslemische. Also warum abspalten? Weil ihnen eingeredet wurde dass sie Serben sind?

    In Österreich gibt es auch viele "echte" Österreicher als Katholiken, als Atheisten etc. Trotzdem funktioniert dieses Land super, also wo liegt das Problem? Einfach Zusammenarbeit und etwas aus dem Land machen oder jedes noch so unbedeutende Dorf ruft die Unabhängigkeit aus, die Länder werden es zu nix bringen, verarmen, werden von anderen abhängig, aber hey, wir sind ja unabhängig und stolz und so.

Seite 1 von 14 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Raspada se narodnja?ka koalicija?
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 22:30
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 13:00
  3. Raspada se mom?ad nizozemskih prvaka
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 18:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 10:30
  5. Dinki?: Dobio sam veliki aplauz
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 09:30