BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Arbeitslosigkeit bei 30% wo doch die Wirtschaft boomt?

Erstellt von skenderbegi, 05.01.2007, 13:24 Uhr · 43 Antworten · 2.174 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf.

    Serbien braucht nicht diese pro-westlichen Politiker, die haben alle keine Ahnung. Sie verkaufen ihr Land nur. Zumindest ist es seit dem Tode von Djindjic so.

  2. #12

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Taulant
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf.

    Serbien braucht nicht diese pro-westlichen Politiker, die haben alle keine Ahnung. Sie verkaufen ihr Land nur. Zumindest ist es seit dem Tode von Djindjic so.
    Wie verkaufen sie den ihr Land,in welcher Hinsicht? Erzähl mal...

  3. #13
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Taulant
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf.

    Serbien braucht nicht diese pro-westlichen Politiker, die haben alle keine Ahnung. Sie verkaufen ihr Land nur. Zumindest ist es seit dem Tode von Djindjic so.
    Đinđić war noch schlimmer als Tadić :wink:

  4. #14

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Taulant
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf.

    Serbien braucht nicht diese pro-westlichen Politiker, die haben alle keine Ahnung. Sie verkaufen ihr Land nur. Zumindest ist es seit dem Tode von Djindjic so.
    Đinđić war noch schlimmer als Tadić :wink:
    Wieso ist er schlimmer? Weil er den Teufel vom Thron gekippt hat?


    RIP Zorane

  5. #15
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    in deutschland ist auch die arbeitslosigkeit gestiegen das ist im winter nichts neues ob in serbien oder anderen ländern .
    die serbische wirtschaft ist in genesung und wächst kräftig ,hab ich davon genug berichte gepostet wo es bestätigen.
    doch heisst es nicht das aufeimal die arbeitslossen auf nimmer wieder sehen verschwinden
    auserdem ist die arbeitslosichkeit von 50% aus 30 % gesunken, also noch mal 4-5 jahre und sie wird weiter sinken .

  6. #16

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von Taulant
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf.

    Serbien braucht nicht diese pro-westlichen Politiker, die haben alle keine Ahnung. Sie verkaufen ihr Land nur. Zumindest ist es seit dem Tode von Djindjic so.
    Wie verkaufen sie den ihr Land,in welcher Hinsicht? Erzähl mal...
    Die geben Fabriken/Firmen etc. zur Privatisierung frei welche dann ausländische Unternehmen zu Spottspreisen kaufen.

    Balkanphänomen.

  7. #17
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Und das in Serbien die Arbeitslosenrate angestiegen ist, ist der S.cheiss Regierung zu verdanken!!
    jehhe tadic 8)

  8. #18
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von Taulant
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf.

    Serbien braucht nicht diese pro-westlichen Politiker, die haben alle keine Ahnung. Sie verkaufen ihr Land nur. Zumindest ist es seit dem Tode von Djindjic so.
    Wie verkaufen sie den ihr Land,in welcher Hinsicht? Erzähl mal...
    Die geben Fabriken/Firmen etc. zur Privatisierung frei welche dann ausländische Unternehmen zu Spottspreisen kaufen.

    Balkanphänomen.
    stimmt hab auch berichte gepostet wo firmen zu spotpreisen an firmen aus dem westen verkauft wurden ,obwohl man einen viel höheren Preis verlangen hätten können .

  9. #19

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von Taulant
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf.

    Serbien braucht nicht diese pro-westlichen Politiker, die haben alle keine Ahnung. Sie verkaufen ihr Land nur. Zumindest ist es seit dem Tode von Djindjic so.
    Wie verkaufen sie den ihr Land,in welcher Hinsicht? Erzähl mal...
    Die geben Fabriken/Firmen etc. zur Privatisierung frei welche dann ausländische Unternehmen zu Spottspreisen kaufen.

    Balkanphänomen.
    Ach so und das ist nur bei Serbien so? Dann müsste ja der ganze balkan auf Diktatur umspringen damit Firmen nicht verkauft werden.Das ist eben so,zwar kaufen es Ausländer aber auf der anderen Seite stecken sie mächtig Geld rein und schaffen für das Volk neue Arbeitsplätze.Was meinst du wiees Serbie geschafft hat die Arbeitslosenquote von 50 auf 28% zu sinken.

    Man merkt seit Milosevic nicht da ist geht es bergauf,auser im Kosovo da geht es Bergab seit Milosevic nicht mehr da ist,sowohl Kriminalität,Arbeitslosen und Drogenrate ist gestiegen.

  10. #20
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von Taulant
    Wenn ich meinen Senf dazugeben darf.

    Serbien braucht nicht diese pro-westlichen Politiker, die haben alle keine Ahnung. Sie verkaufen ihr Land nur. Zumindest ist es seit dem Tode von Djindjic so.
    Wie verkaufen sie den ihr Land,in welcher Hinsicht? Erzähl mal...
    Die geben Fabriken/Firmen etc. zur Privatisierung frei welche dann ausländische Unternehmen zu Spottspreisen kaufen.

    Balkanphänomen.
    Ach so und das ist nur bei Serbien so? Dann müsste ja der ganze balkan auf Diktatur umspringen damit Firmen nicht verkauft werden.Das ist eben so,zwar kaufen es Ausländer aber auf der anderen Seite stecken sie mächtig Geld rein und schaffen für das Volk neue Arbeitsplätze.Was meinst du wiees Serbie geschafft hat die Arbeitslosenquote von 50 auf 28% zu sinken.

    Man merkt seit Milosevic nicht da ist geht es bergauf,auser im Kosovo da geht es Bergab seit Milosevic nicht mehr da ist,sowohl Kriminalität,Arbeitslosen und Drogenrate ist gestiegen.
    Südserbien kannst du abre nicht mit Nordserbien vergleichen der süden war immer schwach. ich glaub das einzigste land wo die wirschaft stärker im süden ist als im norden ist deutschland aber kann mich teuschen .

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitslosigkeit in Griechenland bei 21 Prozent
    Von Zoran im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 22:48
  2. Arbeitslosigkeit in FYROM bei 31,6 Prozent
    Von hippokrates im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 22:48
  3. CH: Arbeitslosigkeit steigt drastisch!!! 3,3% !!!
    Von Zurich im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 18:16
  4. Wirtschaft am Bosporus boomt wie noch nie zuvor
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 17:30