BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Arben Xhaferi: Kosovo ist nicht lebensfähig

Erstellt von lupo-de-mare, 01.11.2005, 06:54 Uhr · 27 Antworten · 1.991 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    es ist kein geheimnis das Kosovo nicht aleine überleben kann.... wieso denken ihr albaner wieso es noch nicht unabhängig ist?????
    na.... kommt ihr drauf????
    sicher nicht weil erst geredet werden muss.... den da muss garnichts...
    na !!!!
    jetzt!!!???

    NA WEILS NICHT ÜBERLEBEN KANN...das ist bekannt und steht auch oft in den aktuellen meldungen, daher verstehe ich nicht woher die albaner glauben sie könnten etwas einen staat usw. einrichten...
    alles heisse luft.

    Die Geschichte mit den Ilirier ist ja der Witz überhaupt.....
    ganze universitäten lachen sich da über diese albanische behauptung einen ab.
    die Ilirier sind und bleiben Hellenen....ein Hellenischer stam der den Balkan früh besiedelte.
    slaven usw. kammen wie wir alle wissen erst viel viel später(ca.7-800 n.C)


    Albaner und Ilirier?????
    echt lustig....demnach sind die australische ureinwohner die schwarz wie kohle sind auch albaner..

    xa xa xa xa xa xaaaaaaaaaaaaaaaaa.

    weiter so... macht echt spass wenn man sieht das die albaner das auch noch glauben.....
    wie gesagt .. weiter so

  2. #22
    Avatar von DOUBLEFACE

    Registriert seit
    05.07.2006
    Beiträge
    36

    Re: Arben Xhaferi: Kosovo ist nicht lebensfähig

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Jetzt sagt endlich einer der Banditen Politiker aus Mazedonien den Fakt: Das der Kosovo unmöglich selbstständig sein kann, weil er nicht überlebensfähig ist.

    Im Artikel wird auch festgestellt, das die Illyrier Abstammung der Albaner eine Erfindung ist und durch Nichts bewiesen ist.


    31. Oktober 2005
    17:00 Xhaferi will Kosovo in Dardania umbenennen und an Albanien anschließen
    Vorsitzender der oppositionellen DPA in Mazedonien: Bezeichnung Kosovo ist slawisch
    Trennlinie
    Skopje/Belgrad - Der Vorsitzende der oppositionellen Albanischen Demokratischen Partei (DPA) in Mazedonien, Arben Xhaferi, hat vorgeschlagen, den Namen Kosovo in Dardania umzubenennen und die südserbische Provinz an Albanien anzuschließen. Xhaferi vertrat gegenüber der in Pristina erscheinenden Tageszeitung "Express" (Montag-Ausgabe) die Ansicht, dass das Kosovo mit zwei Millionen Einwohnern kein funktionsfähiger Staat werden könne. Deshalb solle es sich mit Albanien vereinigen.

    Mehr zum Thema
    Woche
    Zeit zum Lesen. Der Standard gratis.
    bezahlte Einschaltung
    Die Bezeichnung Kosovo sei slawisch, führte Xhaferi weiter aus. Dardania sei hingegen der Name eines illyrischen Stammes. Aus diesem Grund solle die Namensänderung vorgenommen werden. Laut albanischer Geschichtsschreibung sind die Illyrer Vorfahren der Albaner. Wissenschaftlich ist das jedoch nicht bewiesen. Das Serbische zählt zu den slawischen Sprachen innerhalb der indogermanischen Sprachfamilie. Das Albanische ist dagegen ein eigenständiger Zweig der indogermanischen Sprachfamilie, wie beispielsweise das Slawische oder das Germanische.

    Der UNO-Sicherheitsrat hatte vergangene Woche Grünes Licht für die Aufnahme von Verhandlungen über den künftigen Status der südserbischen Provinz Kosovo gegeben. Die völkerrechtlich noch immer zu Serbien-Montenegro gehörende Provinz wird seit Ende des Krieges im Juni 1999 von der UNO (UNMIK) verwaltet. Die Standpunkte Pristinas und Belgrads sind praktisch unversöhnlich: Während Albaner vehement in die Unabhängigkeit drängen, sind Serben entschlossen gegen die Abtrennung des Kosovo. (APA)

    http://derstandard.at/?url=/?id=2227435
    Wo liest du im Artikel das es eine Erfindung ist? Gibt es einen wissenschaftlichen Beweis, das es nicht so ist? Wenn ja, leg es vor! Wenn nein! Dann hör auf etwas aufzuspielen, von dem du keine Ahnung hast! Solange es diesen Gegenbeweis nicht gibt, können die Albaner behaupten, was immer sie auch wollen!

    DOUBLEFACE

  3. #23
    Lucky Luke

    Re: Arben Xhaferi: Kosovo ist nicht lebensfähig

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Jetzt sagt endlich einer der Banditen Politiker aus Mazedonien den Fakt: Das der Kosovo unmöglich selbstständig sein kann, weil er nicht überlebensfähig ist.
    Diese unqualifizierte Behauptung wird durch eine fundierte Studie der Weltbank widerlegt: Kosovo ist alleine überlebensfähig.

    Die Bezeichnung Kosovo sei slawisch,
    Also die erste nachweislich dokumentierte Titulierung lautet auf Kosova, als osmanisches Vilajet nach der Neugliederung der Osmanischen Verwaltungseinheiten 1864. "ova" steht auf türkisch für so etwas wie Feld. Doch was bedeutet "ovo" auf slawisch? Oder ist es einfach die slawisierte Variante der ersten türkischen Grundform?

  4. #24
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770

    Re: Arben Xhaferi: Kosovo ist nicht lebensfähig

    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Doch was bedeutet "ovo" auf slawisch? Oder ist es einfach die slawisierte Variante der ersten türkischen Grundform?
    Kommt von "Kosovo Polje", das Feld der Amsel. Kos ist ja auf serbisch die Amsel. Das "ovo" ist der Genitiv, also wessen Feld das ist.
    Sicher bin ich mir auch nicht, da meine Serbischkenntisse auch nicht so das Wahre sind...

  5. #25

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Danke Herr Japse. Was steht da in deinem Adler?

  6. #26
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Danke Herr Japse. Was steht da in deinem Adler?
    Auf unserem serbischen Adler stehen die japanischen Kanjis (Schriftzeichen) für Brüderlichkeit, Toleranz, Wohlstand und Tugend.

  7. #27
    Avatar von GraveDigger

    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    66
    erstens mal:dzaferri weiss doch nicht mehr was er sagt!der spricht so langsam,dass man beim zuhören einschläft!er würde sich als geschichteerzähler für kinder sehr gut eignen
    er ist ein kranker nationalist!
    zweitens:grossalbanien ist ein scheiss-idee von irgendwelchen kosovarischen und albanisch-mazedonischen ultrafaschos!
    es hat nie eins gegeben und es wird auch nie eins geben!wieso sollten die alten nationalismen wieder aus dem keller hervorgeholt werden?!
    das kosovo kann unabhängig oder als substantielle authonomie innerhalb serbiens existieren!das spielt keine so grosse rolle!hhauptsache ist,in kosovo gibt es keinen krieg mehr und das land hat die möglichkeit,sich zu entwickeln und irgendwann mal der eu beitreten...

    xhaferri edhe ato tre kokra mendje qe ka i perdor per pune te kota!

  8. #28
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von GraveDigger
    erstens mal:dzaferri weiss doch nicht mehr was er sagt!der spricht so langsam,dass man beim zuhören einschläft!er würde sich als geschichteerzähler für kinder sehr gut eignen er ist ein kranker nationalist!
    Welchen Balkanpolitiker ist denn nicht so?

    Zitat Zitat von GraveDigger
    zweitens:grossalbanien ist ein sch***!es hat nie eins gegeben und es wird auch nie eins geben!wieso sollten die alten nationalismen wieder aus dem keller hervorgeholt werden?!
    das kosovo kann unabhängig oder als substantielle authonomie innerhalb serbiens existieren!das spielt keine so grosse rolle!
    Natürlich bleibt es nur ein feuchter Traum von ein paar Faschos, so wie Großserbien, Großkroatien, Großbulgarien usw.

    Großalbanien gab es, wenn auch nur "indirekt" und zwar als italienisches Territorium im Zweiten Weltkrieg.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 14:10
  2. kosovo ist nicht lebensfähig?
    Von United_Dardania im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 03:02
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 13:34
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 16:44
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.04.2005, 21:18