BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 65

Arigona verlässt am Mittwoch Österreich

Erstellt von Johnny Cash, 13.07.2010, 14:01 Uhr · 64 Antworten · 4.646 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.663

    Arigona verlässt am Mittwoch Österreich

    Arigona verlässt am Mittwoch Österreich - Rückkehr geplant



    Am Mittwoch heißt es für Arigona Zogaj Abschied nehmen von ihrer Wahl-Heimat Oberösterreich. Doch sie will bald zurückkehren - mit einem Schülervisum. Ihre Mutter, die mit ihren zwei kleineren Kindern ebenfalls ausreisen muss, hofft auf ein Saisonvisum.

    Mit dem Flug OS 777 geht es Mittwochmittag von Wien nach Pristina, wo Arigona gleich bei der Botschaft um ein Schülervisum ansuchen will. Bei entsprechend schneller Bearbeitung könnte die 18-Jährige damit bereits Anfang Oktober wieder vom Kosovo nach Oberösterreich reisen.
    [h3]Familie zahlt Flugtickets selbst[/h3]
    Die Kosten für die Flugtickets bezahlt die Familie aus Geldern, die sie von Unterstützern bekommen hat. Eine angebotene finanzielle Hilfe vom Innenministerium hat sie abgelehnt - "sie will nicht dem Staat zur Last fallen", so ein Betreuer.
    Damit erfolgt die Ausreise der Familie etwa eine Woche nach Schulschluss am vergangenen Freitag. Arigona hat nach Auskunft ihrer Betreuer von der Volkshilfe Oberösterreich ihr Zeugnis bereits am Donnerstag erhalten. Außerdem bekam sie eine Bestätigung ihrer Schule, dass sie wieder aufgenommen werde, falls sie mit einem Schülervisum zurückkehrt.
    Die Familie Zogaj hatte Ende Juni eine schriftliche Aufforderung der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck bekommen, Österreich "unverzüglich" zu verlassen.
    [h3]Seit 2002 in Österreich[/h3]
    Die heute 18-jährige Arigona lebt mit ihrer Mutter seit 2002 ununterbrochen in Österreich. Ihre zwei jüngeren Geschwister wurden hier geboren und waren mit Ausnahme eines kurzen Aufenthalts auch nie in der Heimat ihrer Eltern. Trotzdem entschieden die Höchstrichter, dass eine Abschiebung der vier in Österreich lebenden Familienmitglieder möglich ist.
    [h3]Tausende demonstrierten in Wien[/h3]
    Als Reaktion auf die Abschiebung hatten Anfang Juli in Wien Tausende unter dem Motto "Genug ist genug" für eine menschenwürdige Fremdenpolitik demonstriert. Stellvertretend wurde das sofortige Bleiberecht für die kosovarische Familie Zogaj gefordert, aber, so hieß es in einem Redebeitrag: "Es gibt viele Arigonas." Die Kundgebung vor der Hofburg wurde von zahlreichen Prominenten und auch amtierenden und ehemaligen Politikern unterstützt.


    Quelle:
    Arigona verlässt am Mittwoch Österreich - Rückkehr geplant - Flug nach Pristina - Österreich - krone.at

  2. #2
    Kelebek
    Sie muss gehen, solche dürfen bleiben.






  3. #3
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.663
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Sie muss gehen, solche dürfen bleiben.





    Die sind doch alle bestens Integriert und zahlen brav ihre Steuern ahahahaha

  4. #4
    All Eyez on Me
    Schade dass gerade solche Leute abgeschoben werden aber was soll man machen, fand ihre Tv Auftritte aber übertrieben...... meien güte sie geht zurück in die heimat
    so schlimm ist es unten auch wieder nicht aber naja



    soll sie gucken das sie sich was aufbaut, auch wenns nciht leicht für sie sein wird

  5. #5
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.663
    Zitat Zitat von All Eyez on Me Beitrag anzeigen
    Schade dass gerade solche Leute abgeschoben werden aber was soll man machen, fand ihre Tv Auftritte aber übertrieben...... meien güte sie geht zurück in die heimat
    so schlimm ist es unten auch wieder nicht aber naja



    soll sie gucken das sie sich was aufbaut, auch wenns nciht leicht für sie sein wird
    ja für die älteren ist ja auch nicht so schwer sondern für die jüngeren die sind in österreich zur Schule gegangen und müssen jetzt das Umfeld ändern und das ist nicht OK.

  6. #6
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    ja für die älteren ist ja auch nicht so schwer sondern für die jüngeren die sind in österreich zur Schule gegangen und müssen jetzt das Umfeld ändern und das ist nicht OK.


    Ich war noch vor wenigen Jahren in der selben Situation wie diese Arigona war erst 14 als wir die endgültige Aufenthaltserlaubnis bekamen. ^^



    aber bevor ich so rumheule vor der ganzen öffentlichkeit und was die so alle sgetan hat, würde ich mich eher aufhängen finds beschissen das man menschen nach so vielen jahren aufenthalt hier einfach so abhschiebt, dann am besten gar nicht erst nach de oder so lassen aber erst alle aufnehmen und dann wenn man sich hier eingelebt hat
    wieder tschüss sgeht zurück in diie heimat
    für mich ist deutschland mehr meien heiemat als kosovo........ und die meisten die hier eben aufgewachsen sind sehen das auch so

  7. #7
    Mulinho
    Schade....

    aber wenn ich das mal so sagen darf, sie ist jaj wirklich hübsch geworden. Wer weiss, vielleicht heirate ich sie und zieh nah Osi-Land und dann kann sie zurück =)

  8. #8
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Wieso kommt sie nicht einfach in die Schweiz?

  9. #9
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Schade....

    aber wenn ich das mal so sagen darf, sie ist jaj wirklich hübsch geworden. Wer weiss, vielleicht heirate ich sie und zieh nah Osi-Land und dann kann sie zurück =)
    Ja, ist echt ne Süße:



    Traurig sowas

  10. #10
    Mulinho
    Uah bei diesem Hundeblick würde ich immer schwach werden.

Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mittwoch
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 23:59
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 15:17
  3. Arigona Zogaj wird abgeschoben
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 15:20
  4. Arigona - Bitte Helfen!!!
    Von Lopov im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 23:35
  5. Lebenszeichen von Arigona Zogaj
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 02:05