BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 162

Armenhaus Kosovo

Erstellt von Karadjordje, 28.01.2006, 01:57 Uhr · 161 Antworten · 4.615 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Gjakova
    willst du damit sagen das ein albanischer moslem ein richtiger albaner ist und ein christlicher moslem kein albaner ist man bist du blöd oder was ich liebe mein mein land meine fahne meine sprache mehr als die religion du bist ein türke man halt doch deine verdammte fresse antialbaner du bist wirklick blöd man
    Es ist aber Tatsache das die Mehrheit der Albaner Muslime sind, egal wie sehr sie ihren glauben ausleben, sie werden ihn sicherlich nicht verkaufen, für ein billiges Kreuz, dafür sind wir eine einfach viel zu edle Rasse.

    gjakova , ich stehe weit über dem, ich stehe so weit darüber dass du nichteinmal die Phantasie besitzt dir das vorzustellen ,willst du mich wirklich zu deinem Feind machen?

    Das ist nicht Klug, dir einen ALBANER zum Feind zu machen ist immer schlecht

    Frag doch die Serben

  2. #122
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Gjakova
    albanesi2 wenn ich das so sehe bis du kein albaner sondern ein türke
    dir hat jemand ins gehirn geschisen oder was die türken sind schlimmer als die serben
    Was labberst du für eine Scheisse daher?

    Wann waren die türken unsere Feinde?
    Probleme hatte skanderbeg aus technischen Gründen mit ihnen.

    die Problmeme der Türken mit Albanern waren , wenn , dann etwas anderer Art , als so typische Feindprobleme.

    Es hatte eher wohl was mit Macht und Herrschaft zutun

    die Türken waren zur keiner Zeit unser Feind , wie es beispielweise die Serben sind

    Außerdem die Türken waren zwar die Haupttragende Nation , aber nicht die Nation des osmanischen Reichs

    Um das zu kapieren , bedarf es einer ordentlichen Portion Islamkenntnisse und zwar politischer Kenntnisse

    Und verschont mich bitte weiter mit solchen Schwachsinn.

    Das Urteil über die Türken als Feinde ist gar keine albanische Erfindung, wir haben sie nur übernommen, wenn, dann ist es eine balkanische= serbisch-bulgarisch-griechische Schreckgespenstmalerei

    Die natürlich ihnen voll zu Gute gekommen ist , Vertreibung und Assimilierung der Muslime und wie ist es den Albanern zu Gute gekommen?

    Garnicht
    Jetzt sehe ich das deine vorfahren Türken gewesen sein müssen.
    Du redest genauso wie die Türken die den Ismail "Bej" Qemali verarschen wollten von wegen 500 Jahre "Brüderschaft"!!!

    Mehr als 500 Jahre Leid!
    Wenn du kein Albaner sein willst bitte.
    Dann verziehe dich bitte nach Anatolien.
    Einen Araber als Bruder zu bezeichnen ist
    schon meine Meinung nach in Ordung aber keinen
    schwulen Türken der meint Serben seien keine schlechten Menschen.
    Fast jeder Türke ist auf der serb. Seite. Jeder Araber den ich kenne ist stehts für Uns- ich habe es schon viele male miterlebt.

    Die Türken hatten sogar Probleme mit Araber sie schehrern sich einen Dreck um die Araber, was meinst du was die Türkis von uns halten.

    Ktheu në turqi të karit! Shko ku do - për mua mundësh më shkua në anatoli! Tradhtarë!!! :?

  3. #123
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Gjergj
    @ Hellenic
    Muslimische Albaner können keine Verräter sein, da die Mehrheit der Muslime die Unabhängigkeit gewinnen wollten: Unter anderem waren es die Muslime die,die Rilindja Kombetare (dt. Nationale Wiedergeburt) organisierten. Sie wollten Brüderschaft zwischen Moslem und Christen - Toskën und Gegen. :wink: Muslime waren auch die jenigen die nie die ZUnge vor den Türken hüteten. :wink: Aber auch viele Chrt. haben gutes vollbracht. Aber die Muslime waren schon die Mehrheit die ein großes Interesse für die Freiheit aller Albaner zeigt. :P



    also du weisst jetzt hoffentlich , wer die Albaner gerretet hat , es war das gewaltige Toleranzverständniss der muslimischen Albaner , die alles mögliche taten , denn Einfluss der griechischen Kirche so niedrig wie möglich zu halten.

    Sogar Fan Noli , ein Priester hat das verstanden

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fan_Noli
    :? Ich brauche keine Quelle- ich kenne die Geschichte auch so :wink:

  4. #124

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Gjakova
    albanesi2 wenn ich das so sehe bis du kein albaner sondern ein türke
    dir hat jemand ins gehirn geschisen oder was die türken sind schlimmer als die serben
    Was labberst du für eine Scheisse daher?

    Wann waren die türken unsere Feinde?
    Probleme hatte skanderbeg aus technischen Gründen mit ihnen.

    die Problmeme der Türken mit Albanern waren , wenn , dann etwas anderer Art , als so typische Feindprobleme.

    Es hatte eher wohl was mit Macht und Herrschaft zutun

    die Türken waren zur keiner Zeit unser Feind , wie es beispielweise die Serben sind

    Außerdem die Türken waren zwar die Haupttragende Nation , aber nicht die Nation des osmanischen Reichs

    Um das zu kapieren , bedarf es einer ordentlichen Portion Islamkenntnisse und zwar politischer Kenntnisse

    Und verschont mich bitte weiter mit solchen Schwachsinn.

    Das Urteil über die Türken als Feinde ist gar keine albanische Erfindung, wir haben sie nur übernommen, wenn, dann ist es eine balkanische= serbisch-bulgarisch-griechische Schreckgespenstmalerei

    Die natürlich ihnen voll zu Gute gekommen ist , Vertreibung und Assimilierung der Muslime und wie ist es den Albanern zu Gute gekommen?

    Garnicht
    Jetzt sehe ich das deine vorfahren Türken gewesen sein müssen.
    Du redest genauso wie die Türken die den Ismail "Bej" Qemali verarschen wollten von wegen 500 Jahre "Brüderschaft"!!!

    Mehr als 500 Jahre Leid!
    Wenn du kein Albaner sein willst bitte.
    Dann verziehe dich bitte nach Anatolien.
    Einen Araber als Bruder zu bezeichnen ist
    schon meine Meinung nach in Ordung aber keinen
    schwulen Türken der meint Serben seien keine schlechten Menschen.
    Fast jeder Türke ist auf der serb. Seite. Jeder Araber den ich kenne ist stehts für Uns- ich habe es schon viele male miterlebt.

    Die Türken hatten sogar Probleme mit Araber sie schehrern sich einen Dreck um die Araber, was meinst du was die Türkis von uns halten.

    Ktheu në turqi të karit! Shko ku do - për mua mundësh më shkua në anatoli! Tradhtarë!!! :?
    Türken sind selten auf Serbischer Seite 8)

  5. #125
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Gjakova
    shabazz wen du ein albaner aus mazedonien bist dann halte deine fresse
    weil ihr liebt eure religion mehr als die die nation
    * Nicht gleich was gegen die mak. Albaner sagen.
    Ich persönlich finde sie sehr brüderlich - besser als
    die aus Albanien. :wink: Aber wie in jeder Gegend
    gibt es gute und schlechte Menschen.

    Aber eines sollten wir nie vergessen: WIR SIND EINS!
    EINE SPRACHE EINE KULTUR UND EINE NATION.

    Përshendetje

  6. #126
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Gjakova
    albanesi2 wenn ich das so sehe bis du kein albaner sondern ein türke
    dir hat jemand ins gehirn geschisen oder was die türken sind schlimmer als die serben
    Was labberst du für eine Scheisse daher?

    Wann waren die türken unsere Feinde?
    Probleme hatte skanderbeg aus technischen Gründen mit ihnen.

    die Problmeme der Türken mit Albanern waren , wenn , dann etwas anderer Art , als so typische Feindprobleme.

    Es hatte eher wohl was mit Macht und Herrschaft zutun

    die Türken waren zur keiner Zeit unser Feind , wie es beispielweise die Serben sind

    Außerdem die Türken waren zwar die Haupttragende Nation , aber nicht die Nation des osmanischen Reichs

    Um das zu kapieren , bedarf es einer ordentlichen Portion Islamkenntnisse und zwar politischer Kenntnisse

    Und verschont mich bitte weiter mit solchen Schwachsinn.

    Das Urteil über die Türken als Feinde ist gar keine albanische Erfindung, wir haben sie nur übernommen, wenn, dann ist es eine balkanische= serbisch-bulgarisch-griechische Schreckgespenstmalerei

    Die natürlich ihnen voll zu Gute gekommen ist , Vertreibung und Assimilierung der Muslime und wie ist es den Albanern zu Gute gekommen?

    Garnicht
    Jetzt sehe ich das deine vorfahren Türken gewesen sein müssen.
    Du redest genauso wie die Türken die den Ismail "Bej" Qemali verarschen wollten von wegen 500 Jahre "Brüderschaft"!!!

    Mehr als 500 Jahre Leid!
    Wenn du kein Albaner sein willst bitte.
    Dann verziehe dich bitte nach Anatolien.
    Einen Araber als Bruder zu bezeichnen ist
    schon meine Meinung nach in Ordung aber keinen
    schwulen Türken der meint Serben seien keine schlechten Menschen.
    Fast jeder Türke ist auf der serb. Seite. Jeder Araber den ich kenne ist stehts für Uns- ich habe es schon viele male miterlebt.

    Die Türken hatten sogar Probleme mit Araber sie schehrern sich einen Dreck um die Araber, was meinst du was die Türkis von uns halten.

    Ktheu në turqi të karit! Shko ku do - për mua mundësh më shkua në anatoli! Tradhtarë!!! :?
    Türken sind selten auf Serbischer Seite 8)
    Ach ja???
    Bei uns aber ist es leider andersrum.
    Egal, Türken sind mir gestohlen...

  7. #127
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Shabazz
    Zitat Zitat von Gjakova
    o man o man türken sind gleich wie die serben ich sage dir
    jeder albaner weiss was die türken für ein scheiss volk ist genau so wie dir serben
    Wenn du Christ bist, dann ist es kein Wunder.
    Finde das sehr schlecht das du Albaner nach Religion beachtest.
    Egal ob Christ oder Moslem- ob Toskë oder Gegë wir sind ein Volk.


    Mosh shikoni xhamia dhe kisha, se feja e shqiptarit është SHQIPTARIA” nach Pashkë Vasa

  8. #128

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Svađaju se Amerikanac, Rus i Srbin o tome ko ima najveću vojsku na svetu. Odu oni u Moskvu, kad Rus pokaže neku kasarnu i kaže da ima 1000 takvih kasarna širom Rusije. Amerikanac ih odvede u Njujork i pokaže dva puta veću kasarnu i dva puta više vojske. A Srbin ne zna šta će pa ih odvede na Kosovo. Gledaju oni iz aviona Šiptare sa njihovim belim kapicama i pitaju:
    Kakva je to vojska?
    Na to će Srbin:
    To su samo naši kuvari, a sada računajte koliko vojske imamo!

    Streiten sich ein Amerikaner, ein Russe und ein Serbe wer die größte und Stärkste Armee hat.
    Fahren sie nach Moskau und der Russe zeigt ihnen eine große Kaserne, davon haben sie 1000 in ganz Russland.
    Der Amerikaner fährt mit allen nach New York und zeigt ihnen eine doppelt so große Kaserne und sagt das sie noch mal doppelt so viele wie die russen haben.
    Der Serbe weiss nicht was er tun soll und fliegt deshalb mit den beiden in einem Flieger über das Kosovo. Schauen alle aus dem Flugzeug und sehen die vielen Albaner mit ihren weissen kappen und da fragen der Russe und der Amerikaner: Wo ist den da eure Armee?
    Sagt der Serbe: Sehr ihr die mit den Weißen Mützen? Das sind nur unsere Köche, jetzt überlegt euch wie groß unsere Armee ist!

  9. #129

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Gjergj
    Jetzt sehe ich das deine vorfahren Türken gewesen sein müssen.
    Du redest genauso wie die Türken die den Ismail "Bej" Qemali verarschen wollten von wegen 500 Jahre "Brüderschaft"!!!

    Nein in diesem Zusammenhang, es ist schwer zu sagen, was die "Türken", die bei uns leben, sind.

    Sind es echte Türken (was ich nicht glaube), oder sind es Albaner, die im osmanischen Staat einen höheren gesellschaftlichen Rang gehabt haben, und somit sich sozusagen aus sozialen gründen assimiliert haben

    Ich bin ein echter Albaner Gjerg

    Zitat Zitat von Gjergj
    Mehr als 500 Jahre Leid!


    Wir wurden immer stets als Albaner genannt ,die Verwaltung der Gebiete waren nach ethnischen Prinzipien aufgebaut, das osmanische Reich hat zwischen Muslimen, den Leuten der Schrift unterschieden

    Und albanische Texte gibt es auch aus dieser zeit, du bracuhst nur ein bißchen zu suchen sind halt mit arabischen Buchstaben geschrieben

    Die Schrift des Imperiums war die arabische, die verwaltungssprache war entsprechend der Mehrheitsbevölkerung die türkische das sind alles nachvollziehbare Tatsachen


    Zitat Zitat von Gjergj
    Wenn du kein Albaner sein willst bitte.
    Dann verziehe dich bitte nach Anatolien.
    Das ist so billig wie der DVD-Player ,so billig wie die Nutte wäre das gewesen: "verziehe dich bitte nach Anatolien" , aber habe ich nun mal auch nicht das Recht, Andersdenkende aufzufordern eben in ein nichtislamisches land zu ziehen?

    Denn laut Statistiken ist das albanische Volk, und somit der albanische Siedlungsraum ein islamischer



    Zitat Zitat von Gjergj
    Einen Araber als Bruder zu bezeichnen ist
    schon meine Meinung nach in Ordung aber keinen
    schwulen Türken der meint Serben seien keine schlechten Menschen.
    Fast jeder Türke ist auf der serb. Seite. Jeder Araber den ich kenne ist stehts für Uns- ich habe es schon viele male miterlebt.

    Die Türken hatten sogar Probleme mit Araber sie schehrern sich einen Dreck um die Araber, was meinst du was die Türkis von uns halten.

    Ktheu në turqi të karit! Shko ku do - për mua mundësh më shkua në anatoli! Tradhtarë!!! :?
    Die Türken von heute scherren sich ein Dreck um uns

    Und überhaupt was hast du mit denn Türken?

    Was hast du für Ideen Gjerg?

  10. #130
    pqrs
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Shabazz
    Zitat Zitat von Gjakova
    o man o man türken sind gleich wie die serben ich sage dir
    jeder albaner weiss was die türken für ein scheiss volk ist genau so wie dir serben
    Wenn du Christ bist, dann ist es kein Wunder.
    Finde das sehr schlecht das du Albaner nach Religion beachtest.
    Egal ob Christ oder Moslem- ob Toskë oder Gegë wir sind ein Volk.


    Mosh shikoni xhamia dhe kisha, se feja e shqiptarit është SHQIPTARIA” nach Pashkë Vasa
    Ich hab nicht nach Religion bewertet, das ist mir egal, nur dass er so einen Hass auf Türken setzte, dachte ich der wäre Christ :wink:
    Ich habe gegen keine Religion was.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  2. Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 22:32
  3. Kosovo Armenhaus Europas
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 16:02
  4. Freitod im Armenhaus
    Von John Wayne im Forum Kosovo
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 21:32
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36