BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 162

Armenhaus Kosovo

Erstellt von Karadjordje, 28.01.2006, 01:57 Uhr · 161 Antworten · 4.617 Aufrufe

  1. #131
    pqrs
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Gjakova
    albanesi2 wenn ich das so sehe bis du kein albaner sondern ein türke
    dir hat jemand ins gehirn geschisen oder was die türken sind schlimmer als die serben
    Was labberst du für eine Scheisse daher?

    Wann waren die türken unsere Feinde?
    Probleme hatte skanderbeg aus technischen Gründen mit ihnen.

    die Problmeme der Türken mit Albanern waren , wenn , dann etwas anderer Art , als so typische Feindprobleme.

    Es hatte eher wohl was mit Macht und Herrschaft zutun

    die Türken waren zur keiner Zeit unser Feind , wie es beispielweise die Serben sind

    Außerdem die Türken waren zwar die Haupttragende Nation , aber nicht die Nation des osmanischen Reichs

    Um das zu kapieren , bedarf es einer ordentlichen Portion Islamkenntnisse und zwar politischer Kenntnisse

    Und verschont mich bitte weiter mit solchen Schwachsinn.

    Das Urteil über die Türken als Feinde ist gar keine albanische Erfindung, wir haben sie nur übernommen, wenn, dann ist es eine balkanische= serbisch-bulgarisch-griechische Schreckgespenstmalerei

    Die natürlich ihnen voll zu Gute gekommen ist , Vertreibung und Assimilierung der Muslime und wie ist es den Albanern zu Gute gekommen?

    Garnicht
    Jetzt sehe ich das deine vorfahren Türken gewesen sein müssen.
    Du redest genauso wie die Türken die den Ismail "Bej" Qemali verarschen wollten von wegen 500 Jahre "Brüderschaft"!!!

    Mehr als 500 Jahre Leid!
    Wenn du kein Albaner sein willst bitte.
    Dann verziehe dich bitte nach Anatolien.
    Einen Araber als Bruder zu bezeichnen ist
    schon meine Meinung nach in Ordung aber keinen
    schwulen Türken der meint Serben seien keine schlechten Menschen.
    Fast jeder Türke ist auf der serb. Seite. Jeder Araber den ich kenne ist stehts für Uns- ich habe es schon viele male miterlebt.

    Die Türken hatten sogar Probleme mit Araber sie schehrern sich einen Dreck um die Araber, was meinst du was die Türkis von uns halten.

    Ktheu në turqi të karit! Shko ku do - për mua mundësh më shkua në anatoli! Tradhtarë!!! :?
    Türken sind selten auf Serbischer Seite 8)
    Ach ja???
    Bei uns aber ist es leider andersrum.
    Egal, Türken sind mir gestohlen...
    Also bei uns sehen die Kurden mehr Albaner als Brüder als die Türken, und so auch umgekehrt :wink: meistens..

  2. #132

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Es gibt keinen Muslim dieser Erde der mit nicht für andere Muslime mitfühlt

    Selbst die Türken würden Kurden und Araber mögen

    Das Problem ist nicht die normale Bevölkerung

    Sondern die Regierenden Araber wie Saddam , Ghadaffi und Ossama Bon Laden und die Kurden ala Öcalan

    Die Türken tuen mehr für die Palestinänser z.B

    Als sie selber.

    Denn die Juden sind da und die haben Kraft, regelrechte Fauststärke die ganzen Araber nach Lust und Laune zu vermöbeln und, wie nützlich ist da das skandieren von Parolen wie "Israel darf nicht exestieren"???

    Die Türken helfen denn Palestinänser bei weiten mehr , als die Palestinänser sich selber helfen können

    Natürlich Indirekt

    Weil diese ausgeblasenen Arschlöcher aus der Wüste so stolz sind sich helfen zu lassen , ihnen ist das Schicksal ihrer Leute Wurscht.

    Hauptsache sie können ihre Ärsche auf goldene Scheissschüsseln setzen

    Typisch Araber .

    PS.Die türken standen denn Albanern sehr wohl bei.

    Und ob...

    Die Türken halfen denn Albaner viel zu sehr und gehörten zu denen größten Befürworter zur Bomadierung Serbiens

    Nach dem Kriege bessuchte der damalige Suleyman Demirel das Kosovo und schrie zu einer Masse :

    Ich bin froh das ich bei meinen Leuten bin und sehe wie es in Frieden lebt , für das wir immer gekämpft haben..

    Sulejman Demirel sagte ...ich bin froh das ich bei meinen Leuten bin...denn er hat albanische Wurzeln

  3. #133
    Mare-Car
    Der kleine ist lustig, er will alles sein nur Albaner nicht

  4. #134

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Shabazz

    Also bei uns sehen die Kurden mehr Albaner als Brüder als die Türken, und so auch umgekehrt :wink: meistens..
    Der einzige Unterschied zwischen den Kurden und den Albanern besteht darin.
    Das, das große volk der Kurden, leider keinen Nationalstaat hat wie das große Volk der Albaner.

    Wobei man bei den Kurden tatsächlich auch von Grösse sprechen kann.
    Nicht nur territorial und bevölkerungsmässig, sondern auch Kulturell sind sie viel weit verzweigter als die Albaner

    Deshalb werden die auch leider nie einnen Nationalstaat kriegen

    Die sind eigentlich ein Kapitel für sich , nach der Theorie ist der Vergleich mit denen eine Ehre für uns wir lassen uns gerne mit traditionsreichen, alten und berühmten Völkern vergleichen.

  5. #135

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Der kleine ist lustig, er will alles sein nur Albaner nicht
    Sagen wir mal so , ich bin eine schwierige Person

  6. #136
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Der kleine ist lustig, er will alles sein nur Albaner nicht
    Sagen wir mal so , ich bin eine schwierige Person
    Nein, bist du nicht. Du würdest gerne alles sein und hältst hier seitenlange laberein die sich eh keiner durchliesst

  7. #137
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Jetzt sehe ich das deine vorfahren Türken gewesen sein müssen.
    Du redest genauso wie die Türken die den Ismail "Bej" Qemali verarschen wollten von wegen 500 Jahre "Brüderschaft"!!!

    Mehr als 500 Jahre Leid!
    Wenn du kein Albaner sein willst bitte.
    Dann verziehe dich bitte nach Anatolien.
    Einen Araber als Bruder zu bezeichnen ist
    schon meine Meinung nach in Ordung aber keinen
    schwulen Türken der meint Serben seien keine schlechten Menschen.
    Fast jeder Türke ist auf der serb. Seite. Jeder Araber den ich kenne ist stehts für Uns- ich habe es schon viele male miterlebt.

    Die Türken hatten sogar Probleme mit Araber sie schehrern sich einen Dreck um die Araber, was meinst du was die Türkis von uns halten.

    Ktheu në turqi të karit! Shko ku do - për mua mundësh më shkua në anatoli! Tradhtarë!!!
    _________________

    Genau so sehe ich es auch Gjergj. 500 Jahre leid, 500 Jahre durften wir nicht unsere sprache sprechen oder schulen haben, 500 jahre durften wir keine schrift haben. Ich bin Albaner Nachfahre der Illyrier. Ich scheiße auf die Römer, so wie auf die Byzantiner, so wie auf die Osmanene und jetzt auf die Griechen und Serben. Meine Religion ist Albanien und der Doppelkopf adler. Osmanen waren unsere Feinde wie jetzt die Serben. Außerdem Albanesi, du hörst dich so an, wie vielleicht unsere nachfahren vielleicht in 300 jahren, die dan sagen die Serben sind unsere Brüder :!: :!: :!: . Osmanet kan qen armiqet tane sikur jan shkihet e Greket :!:

  8. #138

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Da hat jemand wieder keine Ahnung von der Materie. Habt ihr wieder Märchenstunde?



  9. #139
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    also der Typ Ilirian und seine Arvaniten sind mal echt neben der kappe.
    Jetzt sag mal du Arvanit was die Arvaniten waren ,wann sie waren??? und was man den überhaupt zu verdanken haben.

    Ok..OK:: hier nochmal zu kentnis nahme:
    Du und deine Arvaniten...was willst du damit sagen..also ich erkläre dir nochmal was die Arvaniten sind.
    Die kamen sehr spät und die heutigen arvaniten haben wenig mit Albanien zu tuen,Genau so wie die Çamen (griech. Tsamides)wohnen in einem schmalen, im Norden an Albanien angrenzenden Küstenbereich von Epirus.

    Hier nochmal was die Arvaniten sind.....musst echt schwer von begrieff sein wenn immer diese Arvaniten darstellt.Verstehe nicht was du damit bezwegen willst.Dume anmache??? kann auch nicht sein den was haben die arvaniten wiederun damit zu tuen???

    Das ist echt sinnlos das du die immer erwähnen tuest..dadurch wird man auch nicht Indelekt:::


    Ej du bist so dumm, ehrlich das habt ihr Griechen mit Serben zusammen. Ihr habt einfach keine Gehirnzellen vorhanden, wegen dem Weihrauch. Arvaniten sind Albaner die um das15 jahrhundert, aus Albanien auswanderten, sie sind in der Gleichen zeit, wie die Arbreschen aus Italien aus Albanien geflohen. Ihr habt deren Volkstracht un deren Volkstanz sirtaki angenommen. Zudem waren es genau diese Arvaniten, die euch die Unabhängigkeit gebracht haben. Später wurden sie Assemiliert in dem sinne, dass sie eure sprache anahmen. Und deswegen sagen die albaner auch, dass die meisten griechen arvanitische Vorfahren haben und das ist auch eine tatsache. Du hässlicher schwachkopf......... :!:

  10. #140
    Crane
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Jetzt sehe ich das deine vorfahren Türken gewesen sein müssen.
    Du redest genauso wie die Türken die den Ismail "Bej" Qemali verarschen wollten von wegen 500 Jahre "Brüderschaft"!!!

    Mehr als 500 Jahre Leid!
    Wenn du kein Albaner sein willst bitte.
    Dann verziehe dich bitte nach Anatolien.
    Einen Araber als Bruder zu bezeichnen ist
    schon meine Meinung nach in Ordung aber keinen
    schwulen Türken der meint Serben seien keine schlechten Menschen.
    Fast jeder Türke ist auf der serb. Seite. Jeder Araber den ich kenne ist stehts für Uns- ich habe es schon viele male miterlebt.

    Die Türken hatten sogar Probleme mit Araber sie schehrern sich einen Dreck um die Araber, was meinst du was die Türkis von uns halten.

    Ktheu në turqi të karit! Shko ku do - për mua mundësh më shkua në anatoli! Tradhtarë!!!
    _________________

    Genau so sehe ich es auch Gjergj. 500 Jahre leid, 500 Jahre durften wir nicht unsere sprache sprechen oder schulen haben, 500 jahre durften wir keine schrift haben. Ich bin Albaner Nachfahre der Illyrier. Ich scheiße auf die Römer, so wie auf die Byzantiner, so wie auf die Osmanene und jetzt auf die Griechen und Serben. Meine Religion ist Albanien und der Doppelkopf adler. Osmanen waren unsere Feinde wie jetzt die Serben. Außerdem Albanesi, du hörst dich so an, wie vielleicht unsere nachfahren vielleicht in 300 jahren, die dan sagen die Serben sind unsere Brüder :!: :!: :!: . Osmanet kan qen armiqet tane sikur jan shkihet e Greket :!:
    Warum hasst du denn auch die Griechen? Was haben wir denn gegen euch gemacht? Wir lassen euch doch in unser Land, geben euch Srbeit und zu Essen. Hast ihr uns trotzdem? Wieso kommt ihr denn zu uns, wenn ihr uns so hasst?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  2. Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 22:32
  3. Kosovo Armenhaus Europas
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 16:02
  4. Freitod im Armenhaus
    Von John Wayne im Forum Kosovo
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 21:32
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36