BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 64

Arrestohet Shefqet Krasniqi

Erstellt von Maniker, 04.09.2014, 12:36 Uhr · 63 Antworten · 4.827 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.976
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich wollte es nicht wahrhaben, als ich das heute Morgen las und ich habe immer gehofft, dass dieser Fall nie eintreten würde, aber nun in Gottes Namen:

    Arrestohet Shefqet Krasniqi

    Shtëpia e Hoxhë Shefqetit u bastis qysh para orës 6 të mëngjesit

    Prokuroria thotë se janë duke e marrë në pyetje Shefqet Krasniqin

    Kush është Shefqet Krasniqi!

    Ich verstehe ja, wenn die ganze Welt von den Medien beeinflusst wird und der Islam jetzt überall einen schweren Stand haben mag, aber ich verstehe nicht, wie man einem unschuldigen Hodscha islamischen Extremismus vorwerfen kann. Woher haben sie diese Information? Gibt es Beweise? Manchmal sind die Medien wirklich lächerlich und verbreiten nur Mist.


    Woher willst du wissen, dass er unschuldig ist? Ist das so üblich im Kosovo, dass die Polizei dort Unschuldige ohne ausreichenden Verdacht verhaftet?

  2. #22
    Avatar von Taudan

    Registriert seit
    17.06.2011
    Beiträge
    3.207
    Mich würde mal interessieren wieso genau er festgehalten wurde.Vielleicht weil er angeblich in irgendeiner Beziehung zu den albanischen Isis Anhängern steht oder was?

  3. #23
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    " Arrestohet" Desinformation, u marr ne pytje. Und das nicht das erste mal, und das war es auch schon.

  4. #24
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Stimmt. Der mediale Wirbel war ziemlich übertrieben. Gemäss Islam ist das so. Deal with it.
    es ist aber provokant sowas öffentlich zu sagen vorallem wenn er doch weiß dass es sehr viele albanische christen gibt und mutter teresa albanische christin war. damit hat er nur gezeigt dass er einen fick auf die andersgläubigen landsleute gibt.

  5. #25
    Nonqimi
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    es ist aber provokant sowas öffentlich zu sagen vorallem wenn er doch weiß dass es sehr viele albanische christen gibt und mutter teresa albanische christin war. damit hat er nur gezeigt dass er einen fick auf die andersgläubigen landsleute gibt.
    Anton Kçira hatte schlimmere Sachen gesagt über Albanische Muslime und keiner macht ein grosses Drama.

  6. #26
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    Anton Kçira hatte schlimmere Sachen gesagt über Albanische Muslime und keiner macht ein grosses Drama.
    oh dann hast du aber ne menge verpasst man machte sogar ein sehr großes drama und das obwohl anton kcira in seiner rede von allen albanern sprach er sagte nicht "diese" oder "die" albaner sind so und so sondern "wir" albaner sind so wir verdienen nichts gutes etc. man muss aber auch noch bedenken dass kcira ansonsten nie negativ auffiel diese rede über die albaner war soweit ich mich recht erinnere eine wutreaktion auf die ermordung amerikanischer soldaten durch den albaner arid uka aber egal hier geht es nicht um kcira sondern um krasniqi

  7. #27
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.616
    Kqira hatte gesagt, dass es richtig war dass Muslime in Kosovo und Bosnien getötet wurden und hatte die Opfer Hunde genannt. Von Krasniqi habe ich soetwas noch nie gehört im Gegenteil.

  8. #28
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Kqira hatte gesagt, dass es richtig war dass Muslime in Kosovo und Bosnien getötet wurden und hatte die Opfer Hunde genannt. Von Krasniqi habe ich soetwas noch nie gehört im Gegenteil.
    nein, kqira hat gesagt, dass sich die albaner im namen ihrer religion beim amerikanischen volk entschuldigen sollen und dass sie ihre unabhängigkeit nicht verdient haben und milosevic sie hätte abschlachten sollen wie die hunde bosniens.
    er bezeichnete die toten bosniaken als hunde, weil sie muslime waren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    es ist aber provokant sowas öffentlich zu sagen vorallem wenn er doch weiß dass es sehr viele albanische christen gibt und mutter teresa albanische christin war. damit hat er nur gezeigt dass er einen fick auf die andersgläubigen landsleute gibt.


    Fürwahr, ungläubig sind diejenigen, die sagen: „Gewiss, Allah ist al-Masih (der Messias), der Sohn Mariams", wo doch al-Masih (selbst) gesagt hat: „O Kinder Isra'ils, dient Allah, meinem Herrn und eurem Herrn!" Wer Allah (etwas) beigesellt, dem verbietet fürwahr Allah das Paradies, und dessen Zufluchtsort wird das (Höllen)feuer sein. Die Ungerechten werden keine Helfer haben." (Quran 5:72)

    "Fürwahr, ungläubig sind diejenigen, die sagen: 'Gewiss, Allah ist einer von dreien.."
    (Quran 5:73)


    stellungnahme von shefqet krasniqi


  9. #29
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    nein, kqira hat gesagt, dass sich die albaner im namen ihrer religion beim amerikanischen volk entschuldigen sollen und dass sie ihre unabhängigkeit nicht verdient haben und milosevic sie hätte abschlachten sollen wie die hunde bosniens.
    er bezeichnete die toten bosniaken als hunde, weil sie muslime waren.
    Was ein toleranter katholischer Pfarrer der sich für Frieden zwischen den zwei Religionen einsetzt.

  10. #30

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    nein, kqira hat gesagt, dass sich die albaner im namen ihrer religion beim amerikanischen volk entschuldigen sollen und dass sie ihre unabhängigkeit nicht verdient haben und milosevic sie hätte abschlachten sollen wie die hunde bosniens.
    er bezeichnete die toten bosniaken als hunde, weil sie muslime waren.
    Da fehlen einem die Worte.
    Wie kann man so einen auch noch verteidigen?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 15:39
  2. Dr. Shefqet Krasniqi
    Von Pjetër Bogdani im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 19:52
  3. UCK-Florin Krasniqi/Bin Laden Leute finanzieren Kerry
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 17:37
  4. Luan Krasniqi
    Von Albanesi im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 18:39