BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 47 ErsteErste ... 2329303132333435363743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 462

"Athen findet Ausreden, um Mazedonien zu blockieren"

Erstellt von Zoran, 23.10.2012, 20:39 Uhr · 461 Antworten · 12.065 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Dein beitrag....ist eine eigene darstellungUnd das mit deinen profs.......hört sich mehr als lächerlich an

    Irgendwie kennt jeder Skopianer hier irgendwelche Professoren die sowas behaupten. Ja ist klar.


  2. #322
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Minotaurus68mm Beitrag anzeigen
    Du stellst Universitäten wie Oxford, Yale, das Göthe-Institut und renommierte Sender wie BBC gleich mit irgendwelchen FYROM-Blogs wo jeder Depp wie er Lustig ist eröffnen und jeden Dünnpfiff nach belieben rein schreiben kann?

    - - - Aktualisiert - - -




    Du stellst Universitäten wie Oxford, Yale, das Göthe-Institut und renommierte Sender wie BBC gleich mit irgendwelchen FYROM-Blogs wo jeder Depp wie er Lustig ist eröffnen und jeden Dünnpfiff nach belieben rein schreiben kann?

    Nicht zu vergessen das hier griechische User auch aus solchen griechischen Blogs kopieren und selbst ihre gesamte Meinung darauf bilden. Eigentlich erbärmlich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Irgendwie kennt jeder Skopianer hier irgendwelche Professoren die sowas behaupten. Ja ist klar.


    Ja Foxy bekommt auch Geld von den Griechen, deswegen macht er wohl jetzt Politik anstatt Geschichte zu studieren bzw vorzutragen.

  3. #323
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    lächerlich? was ist daran lächerlich? ein professor der sich nicht von der griechischen propaganda beeinflussen lässt ist nicht lächerlich!! aber naja gut ich komm ja nicht aus einem land das die weltmedien mit der propaganda beschmiert !!

    Also ist dein Professor der Meinung die Makedonen wären eine slawischsprechende Ethnie??Sag deinen Professor er soll mal wieder die Schulbank drücken (Wobei ich mir zu 90% sicher bin das dieser sogenannte Professor nicht mal existiert )

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen



    Ja Foxy bekommt auch Geld von den Griechen, deswegen macht er wohl jetzt Politik anstatt Geschichte zu studieren bzw vorzutragen.

    Zeig mir nen Kontoauszug oder irgendwas anderes, wo man sehen kann das Lane Geld kriegt von GR. Merkste wie bescheuert deine Behauptungen sind?Alles was dir nicht in den Kram passt wird als Propaganda oder geschmiert abgestempelt. Also auf was für Argumente oder Beweise warteste denn wenn du eh nichts annerkennst??Du bist lächerlicher als ein Kleinkind. Wenn mein Großvater so ein ignoranter Vollidiot wär wie du, würde ich mich für ihn zu Grund und Boden schämen.

  4. #324
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Alter wieso verräts du dein posten.James bond wird ja bei skyfall dafür sorgen das die cd mit den ganzen agenten nicht publick wird.Halt durch:P

    - - - Aktualisiert - - -



    Wenn zoran kommt...nehme ich meine escrima stöcke mal mitDiridahte diridirdachta
    Nur mit Escrima oder auch mit WinTsun?

  5. #325
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    Du stellst Universitäten wie Oxford, Yale, das Göthe-Institut und renommierte Sender wie BBC gleich mit irgendwelchen FYROM-Blogs wo jeder Depp wie er Lustig ist eröffnen und jeden Dünnpfiff nach belieben rein schreiben kann?
    die artikel aus den blogs sind meisten aus den 18.,19. jahrhundert ,da hatten die griechen es noch nicht nötig die welt mit propaganda zu beschmieren.
    interessant ,das es dann erst seit 1991 sowiel propaganda von euch gibt ..

    - - - Aktualisiert - - -

    Also ist dein Professor der Meinung die Makedonen wären eine slawischsprechende Ethnie??Sag deinen Professor er soll mal wieder die Schulbank drücken (Wobei ich mir zu 90% sicher bin das dieser sogenannte Professor nicht mal existiert )
    laut dem webster dictionary (1967) ist die makedonsiche sprache die kernsprache aller slawischen sprachen ,also spricht nichts dagegen



    P.S: die schulbank solltest du drücken nicht mein proffesor .. das die slawen am balkan eingewandert sind (bis athen nicht zu vergessen) ,vergisst du wohl?
    wenn ich mal fragen darf : was arbeitest du ? oder studierst du?

  6. #326
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Slawen aus F.Y.R.O.M,
    hört endlich damit auf Geschichte auf Kosten des bulgarischen und griechischen Volkes zu verfälschen und für euch zu beanspruchen

    Damaged inscription on the Holy Sunday church (Sveta Nedela) in Bitola. It reads: This holy church was erected with the contribution of the Bulgarians in Bitola on October 13, 1863. The part of the inscription that reads "Bulgarians" has been erased. There are many other deliberately destroyed Bulgarian monuments in the RoM.


    The Bitola inscription from 1016/1017. On the medieval stone is clearly readable the word Bulgarian. In 2006 the French consulate in Bitola sponsored and prepared a tourist catalogue and printed on its front cover the inscription. News about it had spread prior to the official presentation and was a cause for confusion among the officials of the municipality. The printing of the new catalogue was stopped because of its"Bulgarian" cover
    Macedonian nationalism - Wikipedia, the free encyclopedia







    Macedonian

  7. #327
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307

    The Bitola inscription from 1016/1017. On the medieval stone is clearly readable the word Bulgarian. In 2006 the French consulate in Bitola sponsored and prepared a tourist catalogue and printed on its front cover the inscription. News about it had spread prior to the official presentation and was a cause for confusion among the officials of the municipality. The printing of the new catalogue was stopped because of its"Bulgarian" cover
    bulgarien um 1000 ,hat auch noch viele weitere jahre über das heutige mazedonien regiert... kein wunder das es dann auf bulgarisch geschrieben ist.
    könnte aber auch altkirchenslawisch sein..


  8. #328
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Also ist dein Professor der Meinung die Makedonen wären eine slawischsprechende Ethnie??Sag deinen Professor er soll mal wieder die Schulbank drücken (Wobei ich mir zu 90% sicher bin das dieser sogenannte Professor nicht mal existiert )

    - - - Aktualisiert - - -




    Zeig mir nen Kontoauszug oder irgendwas anderes, wo man sehen kann das Lane Geld kriegt von GR. Merkste wie bescheuert deine Behauptungen sind?Alles was dir nicht in den Kram passt wird als Propaganda oder geschmiert abgestempelt. Also auf was für Argumente oder Beweise warteste denn wenn du eh nichts annerkennst??Du bist lächerlicher als ein Kleinkind. Wenn mein Großvater so ein ignoranter Vollidiot wär wie du, würde ich mich für ihn zu Grund und Boden schämen.

    Ich hatte doch diesbezüglich schon ausführlich hier diskutiert. Fox und seine Katedra werden sowohl vom griechischem Kultur Ministerium sowhl als auch von privaten griechischen Stiftungen finanziert. Deswegen macht er auch so peinliche Vergleiche wie bei einem von euren User die Signatur zeigt

  9. #329
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.389
    Zitat Zitat von mk1krv1 Beitrag anzeigen
    die artikel aus den blogs sind meisten aus den 18.,19. jahrhundert ,da hatten die griechen es noch nicht nötig die welt mit propaganda zu beschmieren.
    interessant ,das es dann erst seit 1991 sowiel propaganda von euch gibt ..

    - - - Aktualisiert - - -



    laut dem webster dictionary (1967) ist die makedonsiche sprache die kernsprache aller slawischen sprachen ,also spricht nichts dagegen



    P.S: die schulbank solltest du drücken nicht mein proffesor .. das die slawen am balkan eingewandert sind (bis athen nicht zu vergessen) ,vergisst du wohl?
    wenn ich mal fragen darf : was arbeitest du ? oder studierst du?
    Du verwechselst da was, der Pennerspielplatz wo du tagsüber deine Zeit verplemperst, ist keine Universität. Und die Penner die dort ihre Nachtruhe verbringen auch keine Professoren. Eure Storys sind aber zugegeben echt Einzigartig. Wie man sich soviel ausdenken kann ohne dabei Rot zu werden.
    Eure Geschichten erinnern mich irgendwie an das hier, ------> Erster Mensch auf dem Mond war Grieche!

  10. #330
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    hört endlich damit auf Geschichte auf Kosten des bulgarischen und griechischen Volkes zu verfälschen und für euch zu beanspruchen
    was verfälschen wir den bitte beid er bulgarischen geschichte?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 07:30
  2. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 00:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 21:28
  4. Mazedonien: "Mutter-Teresa-Haus" in Skopje wird eröffnet
    Von Pray4Hope im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 17:56
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 21:49