BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 15 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 144

Athen will Entschädigung

Erstellt von El Greco, 12.01.2011, 23:15 Uhr · 143 Antworten · 7.334 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Griechenland schaltet sich in ein Grundsatzverfahren gegen Deutschland vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) in Den Haag ein, in dem es um Entschädigungszahlungen an Nachkommen von NS-Opfern geht.
    !

  2. #62

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    dann Soll Albanien auch Entschädigung für die Vertriebenen "Türken" aus Cameria verlangen hmmm?

  3. #63
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    dann Soll Albanien auch Entschädigung für die Vertriebenen "Türken" aus Cameria verlangen hmmm?
    Nein sie können nur von anderen fordern, die vertriebenen von damals werden totgeschwiegen.

  4. #64
    Lance Uppercut
    Helfen euch nicht gerade (uA) die Deutschen nicht bankrott zu gehen?

  5. #65
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Nein sie können nur von anderen fordern, die vertriebenen von damals werden totgeschwiegen.
    Alle waren ja unschuldig

    Das Verhältnis zwischen der slawisch-mazedonischen Minderheit und der griechischen Bevölkerungsmehrheit verschlechterte sich. Da viele Mazedonier auf Seiten der kommunistischen DSE für eine Autonomie oder Unabhängigkeit Mazedoniens gekämpft hatten, war die slawisch-mazedonische Minderheit in den Augen vieler Griechen als anti-griechisch diskreditiert


    Alles Propaganda !!!!!!!!!

  6. #66
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Alle waren ja unschuldig

    Das Verhältnis zwischen der slawisch-mazedonischen Minderheit und der griechischen Bevölkerungsmehrheit verschlechterte sich. Da viele Mazedonier auf Seiten der kommunistischen DSE für eine Autonomie oder Unabhängigkeit Mazedoniens gekämpft hatten, war die slawisch-mazedonische Minderheit in den Augen vieler Griechen als anti-griechisch diskreditiert


    Alles Propaganda !!!!!!!!!
    Junge, man machte nichtmal faire Prozesse man hat nach Lust und Laune entschieden! Aber wieso dürfen nur Griechen die damals auch der DA angehört haben Entschädigung fordern?

    Deutschland sollte euch keinen Cent geben!

  7. #67
    Arvanitis
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    dann Soll Albanien auch Entschädigung für die Vertriebenen "Türken" aus Cameria verlangen hmmm?
    ich finde eher griechenland sollte auch noch von Albanien und Italien geld fordern für ihre Barberei im zweiten Weltkrieg. Wäre nur gerecht.

  8. #68

    Registriert seit
    24.06.2010
    Beiträge
    7.059
    ihr kriegt nichts von Berlin ya^^

  9. #69
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Junge, man machte nichtmal faire Prozesse man hat nach Lust und Laune entschieden! Aber wieso dürfen nur Griechen die damals auch der DA angehört haben Entschädigung fordern?

    Deutschland sollte euch keinen Cent geben!


    Weil die NOF zusammen mit vielen von deinen landsmaenner,obwohl sie GR Staatsbuerger waren.Fuer ein Unabhaenginges Aegean Macedonia gekeampft haben!!!!
    Sowas nennt mans Landesverrat!!!!Was fuer Prozesse?DIE meisten von en 50.000 Slawo-Mtzes haett man erschiessen sollen(In meinem Land steth fuer Landesverrat die Todesstrafe)

    Waehrend KKE in meinen Augen auch Veraetter sind,kaempfen sie fuer ein Kommunistischen Hellas.
    Den haett man aber auch net verzeihen sollen!!!!

    Als den Griechen verzeiehen wurden.Wart ihr schon laengst Staatsbuerger Jugoslawiens!!!!


    Und wie gesagt,haetten wir alle Slawo-Matzes vertrieben dan gaeb es heut keine 120.000 in Hellas !!!!





    The National Liberation Front (abbreviated NOF) (Macedonian: Народно Ослободителен Фронт (НОФ), transliterated Narodno Osloboditelen Front), also known as the People's Liberation Front, was a communist political and military organization created by the ethnic Macedonian minority in Greece. The organization operated from 1945–1949, most prominently in the Greek Civil War. As far as its ruling cadres were concerned its participation in the Greek Civil War was nationalist rather than communist, with the goal of secession from Greece

  10. #70

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    ich finde eher griechenland sollte auch noch von Albanien und Italien geld fordern für ihre Barberei im zweiten Weltkrieg. Wäre nur gerecht.

    Albanien war (und ist noch) ja ein Nazo-Faschistisches Land, da verstehe ich dich völlig dass dies Griechenland voll zusteht.

Seite 7 von 15 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entschädigung für Angehörige der Nazi-Opfer
    Von pr!mus im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 19:24
  2. Rückehr der Vertriebenen oder besser Entschädigung ?
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 12:57
  3. Sofia fordert von der Türkei Entschädigung für Vertriebene
    Von Barney Ross im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 14:22
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.01.2009, 12:06
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 19:59