BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 103

Atomschutzbunker von Enver Hoxha erstmals geöffnet

Erstellt von Cameria, 23.11.2014, 15:38 Uhr · 102 Antworten · 6.944 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.360
    Ich weis noch als vor paar Jahren Ramiz Alia nach Kosova kam , als ihn eine ganze Halle begeistert erwartet hatte und die Stimmung war sehr schön .

    Ich such mal das Video

  2. #42
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.094
    Was heisst das zweitletzte ?

  3. #43
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.360
    Ramiz Alia der zweite Mann nach Enver Hoxha in Kosova .


  4. #44
    Yashar
    Mich regt es sehr auf, dass er auf seine Volksleute ausserhalb der Grenzen Albaniens geschissen hat.

  5. #45
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Mich regt es sehr auf, dass er auf seine Volksleute ausserhalb der Grenzen Albaniens geschissen hat.
    Stimmt nicht.
    Ich schick dir ne Nachricht.

  6. #46
    Strassenapotheker
    Gibt halt so viele gute sowie schlechte oder Sache die er falsch gemacht hat, deshalb gehen auch die ganzen Meinungen in andere Richtungen. Die gesunde Mitte kann man bei ihm nicht finden, deshalb bleibt er ein Hurensohn Allein wegen der standartisierung oder soll ich besser sagen tosk'isierung unserer Sprache bleibt er ein Hurensohn.

    In dem Yt Video wird er gelobt und hast du nicht gesehen ... er, der Mann der Albanien befreite und modernisierte .. Alter, wegen dem Penner gleicht Albanien an einem Mitteleuropäischem - Land anfangs des 19 Jhr.



  7. #47
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.360
    Zitat Zitat von Rahovec Beitrag anzeigen
    Gibt halt so viele gute sowie schlechte oder Sache die er falsch gemacht hat, deshalb gehen auch die ganzen Meinungen in andere Richtungen. Die gesunde Mitte kann man bei ihm nicht finden, deshalb bleibt er ein Hurensohn Allein wegen der standartisierung oder soll ich besser sagen tosk'isierung unserer Sprache bleibt er ein Hurensohn.

    In dem Yt Video wird er gelobt und hast du nicht gesehen ... er, der Mann der Albanien befreite und modernisierte .. Alter, wegen dem Penner gleicht Albanien an einem Mitteleuropäischem - Land anfangs des 19 Jhr.



    Übertreibs nicht , wie war Albanien vor Enver Hoxha ?? Wie Afghanistan Heute 80 % konnten nicht lesen und schreiben , Albanien hatte KEINE Fabrik nichts in der Art kaum Straßen .. Er hat Albanien einige Jahre voran gebracht .

  8. #48

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Was heisst das letzte?
    Alter, woher weißte, was das andere überhaupt heißt? gegoogelt?

    Don oder wer auch immer, wer isn der rechte?

  9. #49
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.971
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne wissen und das ist wirklich eine ernste Frage. Ich habe viel über Enver Hoxha gelesen.

    Wie finden die BF-Albaner Evner Hoxha.

    Gibt es hier einige die ihn vielleicht noch verehren oder sprichwörtlich hassen. Die Meinungen sind über ihn je nach Gesinnung immer sehr unterschiedlich.

    - Was hat er falsch/richtig in euren Augen getan?
    Hoxha hat, wie jeder andere Kommunist, sehr effektiv ein paar Grundlagen für moderne Gesellschaften geschaffen: Elektrifizierung, Alphabetisierung, Industrialisierung, Infrastrukturprojekte, etc. Darin sind kommunistische Staaten besser, als freiheitliche, weil dort halt auf Bürgerrechte geschissen wird. Wenn dein Besitz in einem Gebiet liegt, welches für ein Wasserkraftwerk geflutet werden soll, hast du schlicht und ergreifend Pech gehabt. Im Westen hättest du die Möglichkeit zu klagen etc... Dadurch haben sich kommunistische Staat anfangs ja auch besser entwickelt, als die kapitalistischen. Allerdings haben die kommunistischen Länder einen riesigen Nachteil, sich von dieser Stufe aus weiterzuentwickeln. Eine Fabrik zu bauen ist die eine Sache. Dass in dieser Fabrik aber auch hochwertige Güter produziert werden eine ganz andere. Manche, wie bspw. die Volksrepublik China, schaffen es den Bürgern mehr Rechte und Freiheiten zu geben und gleichzeitig an der Macht zu bleiben. Manche, wie Gorbatschow, geben zwar den Bürgern mehr Rechte, schaffen aber nicht den Machterhalt. Andere Kommunisten haben sich entschieden diesen Entwicklungsschritt einfach nicht zu gehen, und dazu gehört unser Hoxha. Er hat den Albanern zwar Lesen und Schreiben beigebracht, aber nur, um sie effektiver mit Propaganda füttern zu können. So extrem unterdrückerisch und um die eigene Macht beängstigt war vielleicht mit Ausnahme von Nordkorea kein Machthaber in der kommunsitischen Welt. Er hat nicht nur politische Gegner mit äußerster Härte verfolgt, er hat auch das Volk extrem ungebildet gehalten. Die meisten Albaner haben gedacht Albanien sei das reichste Land der Welt, und außerhalb von Albanien müssen die Leute hungern, während ihre imperialistischen Herrscher in Saus und Braus leben. So ähnlich denken die Nordkoreaner heute. Insgesamt hat Hoxha und seine Clique aus reiner Machtgier dem albanischen Volk locker 40 Jahre Entwicklung gestohlen.

  10. #50
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Mit dem Thema Hoxha in Albanien habe ich mich noch gar nicht richtig befasst, muss ich mal nachholen. Wie ist denn die Meinung zu Hoxha zu Albanien? Ähnlich geteilt, wie in Kroatien über Tito, wo die einen Tito hassen und andere ihre Mütter verkaufen würde, um ihm ein Mal die Eier zu lecken?

    Jedenfalls kommt mir alles hoch bei den Bildern. Diese kommunistische Idee sieht überall gleich Scheiße aus, das sieht aus wie in YU, Nordkorea oder Sowietrussland. Bljak.

    Und wie ist die Meinung über Hoxha in Kosovo und bei den Albossen in Mazedonien? Wenn jemand was Zeit findet, würde mich freuen, darüber was zu lesen von Leuten selber. Danke.
    Enver Hoxha wird von den meisten Albanern aus Albanien verachtet, ist auch verständlich er hat das Volk in Albanien von der Außenwelt (und von den restlichen Albanern außerhalb Albaniens) vollständig isoliert, selbst Nordkorea ist heute ein Witz gegen das alte kommunistische Albanien. Religionen wurden verboten, ausländisches Fernsehen, der Besitz von Autos (die meisten Albaner wussten früher nichtmal wie man ein Auto fährt), niemand durfte das Land verlassen, rein durfte auch kaum jemand außer wenige Russen und Chinesen (nach dem Bruch mit China und der Sowjetunion waren die Grenzen dann für alle geschlossen) etc. Man muss aber auch zugeben, dass Enver in Albanien eine menge Ordnung reingebracht hat, wovon heute aber leider kaum noch was zusehen ist. Es gibt noch viele Enver Hoxha-Sympathisanten in Albanien bloß tun es die meisten nicht öffentlich zeigen. Ich schätze mal grob, dass ca. 80% der Albaner in Albanien Enver Hoxha verabscheuen oder sich diese Zeit nicht zurückwünschen und die restlichen 20% mit Enver sympathisieren. Die Albaner aus Kosovo und Mazedonien sind die größeren Enveristen ich kenne sehr viele die ihn gut fanden, oft hört man Enver hat sich von niemandem beeinflussen lassen, er war stark, hat die Albaner in Albanien erzogen und so Sachen.

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Enver Hoxha, eure Meinung über ihn.
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 05.07.2013, 22:46
  2. Bosniaken in Albanien zur Zeit von Enver Hoxha
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 13:29
  3. 20 Jahre seit dem Sturz von Enver Hoxha
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 02:03
  4. Enver Hoxha
    Von Gjergj_Kastrioti im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 12:00
  5. Enver Hoxha lied
    Von Kosova_Kid im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 15:41