BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 91 bis 100 von 100

Mein Aufruf

Erstellt von Kusho06, 01.07.2009, 23:00 Uhr · 99 Antworten · 4.409 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Und somit jegliche Diskussionsgrundlage für dieses Forum im Klo runterspülen? Niemals.
    Im Balkan ist immer noch alles wacklig, und die Bestrebungen für eine bessere Zukunft geht sehr langsam voran, in allen Bereichen!
    Und manche User schauen nur auf die Grenzen Ihres Landes, obwohl mittlerweile bekannt ist, das nur Stabilität und Wohlstand der einzelnen Balkanländer gewährleistet ist, wenn es allen Nachbarländer im Balkan gut geht!
    Und allein die einzelne Schritt zu diesem Ziel ist es Wert zu besprechen.
    Um einen positiven Feedback zu erhalten und weiter zu geben,
    hier im Forum sowie an seiner Umgebung.
    Und Rückschläge zu verurteilen, die diesen Prozess verlangsamen!
    Glaube mir es gibt genug Stoff zu diskutieren.
    Nur manche können und wollen es nicht lassen zu provozieren, weil sie immer Ihr Volk als Opfer sehen, wenn ihnen was nicht passt!
    Dabei war jeder mal Opfer oder Täter in der Geschichte.
    Nur die Geschichte ist da um zu lernen!!!!!

  2. #92

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Die Politiker sind noch am wenigsten schuld. Schuld sind wir selber.

    Wir lassen es zu, dass Politiker überhaupt an die Macht kommen. Wir unterstützen unbewusst Verbrecher und trauen uns nicht gegen sie auszusagen.

    Jeder von uns hat diese "solange es mich nichts angeht, mach ich nichts"-Meinung. Als ein Bekannter von uns in Prizren entführt und getötet wurde wusste niemand was davon. Die Nachbarn haben angeblich nichts gesehen, die Polizei weiß von nichts....keinen geht es was an, vielleicht waren einige sogar froh, dass "der Serbe" endlich weg war. Das kann man auf alle Kriege übertragen.

    Nationalismus wird es immer geben. Bloß hat die Bevölkerung kein Interesse diese zu verurteilen, jeder hält sich am besten da raus, ist vielleicht heimlich sogar für die nationalistische Verbrechen, da in vielen von uns ein kleiner Nazi steckt.

    Wenn das völkische Schubladendenken aus den Köpfen ist und wenn man Menschen einfach nur als Menschen sieht, dann ist der Nationalismus besiegt.
    Wenn man z.B. anstatt "Serbe tötet Moslem" sich einfach bewusst wird das ein Mensch einen anderen Menschen getötet hat, mehr nicht. Ganz unpartaiisch und objektiv, egal ob man selber Serbe oder Moslem ist.
    Denn normalerweise wird der Serbe jetzt erstmal mit "Alles Lüge und Propaganda" kommen und später es mit anderen Verbrechen rechtfertigen.
    Der Moslem hingegen wird das Verbrechen politisieren um daraus seine Vorteile zu ziehen, es den Serben unter die Nase zu reiben, vielleicht um später eigene Verbrechen zu rechtfertigen....im Sinne von "Ihr Serben habt .....getan, deswegen darf ich......tun".
    - Dann werden auch Medienmanipulation nicht mehr möglich sein. Denn es funktioniert nicht wenn ich nur Verbrecher und Opfer sehe, keine Serben und Moslems etc.

    Wie gesagt, die Schuld auf Politiker zu schieben ist der falsche Ansatz. Wir sind Schuld, die Bevölkerung mit unserer feigen und zwiespaltigen, fast schon schitzophränen Art. Weil wir völkisch Denken, wenn auch nur unterbewusst. Wir lieben die Rechtfertigung und die Rache. Die "Wie du mir, so ich dir"-Einstellung breiten wir auf ein Volk aus. Wir identifizieren uns mit Opfern/Tätern die wir garnicht kennen. Weil sie aber vom selben Volk sind stellen wir einen dümmlcihen Bezug her.

    Vorallem der User Kusho, der hier von Brüderschaft redet wäre der erste der mit einer Waffe ins Kosovo springt und Chaos veranstaltet, bei dem was der im albaworld-Forum so alles redet.
    Wie soll man bei solcher Zwielichtigkeit noch jemandem vertrauen? Wie soll ich morgen neben meinem albansichen Nachbarn leben mit dem ich mich angeblich so gut verstehe, der mir aber im Kriegsfall das Messer in den Rücken sticht und mein Haus übernimmt. Das soll jetzt nur ein Beispiel sein, kein Urteil über die Albaner.

    Fazit: Man kann nichts ändern. Wir Menschen sind so wie wir sind. Der Beitrag von Kusho ist somit sinnlos.
    Dass einzige Gute liegt an der Vielfältigkeit und dass es auch Menschen gibt die nicht Nationalistisch sind. Somit gibt es ein gewisses Gegengewicht. Aber ein Aufruf zum Frieden kann man vergessen, hat keinen Nutzen.

  3. #93

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von nex Beitrag anzeigen
    Ich gratuliere dir mein Freund,nur weiter so,
    du hast meine volle Unterstützung.
    Es sollte mehr Menschen wie du,Akzeptolera,Laleh geben
    Nun wer sich als "Balkanese" sieht

  4. #94
    Avatar von Deqo

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    667
    Kein Frieden !!!

  5. #95
    Avatar von Schwarzer Georg

    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    639
    Zitat:
    Zitat von albo
    ne du bist keine serbin. lüg nicht

    Sie ist eine serbin.

    Ich bin auch ein serbe,obwohl ich albanische Fahne als Avatar benütze, und unterstütze ihn vollkommen.
    Also jetzt bin ich echt baaaafffff und verwirt bei deinem antwort,erlich!
    Hab vieles gesehen und erlebt aber so was noch nicht....
    Aller achtung, ich konnte es nicht zbsp. das was ich bin unterst.ich und nicht was anderes in meinem avatar zbsp.
    Wie gesagt jeder hat recht auf eigene meinung, meine ist die, deine - haben wir gesehen und gelesen

    Vierleicht etwas wenig sinnvoll was ich geschrieben habe, jedoch ich musste es rauslassen, hab erlich keinen albaner gesehen der serbische flagge als avatar hat, oder croaten der serbische hat...und so weiter....

    trotzdem respekt von mir

  6. #96
    Avatar von Serbian_Princeza

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von albo Beitrag anzeigen
    in diesem fall hat der doch recht. die serben lachen den threadhersteller aus glaub mir.

    ach ja ich bin auch erbin und lach ich ihn aus?
    nein ich find das gut er is um einiges schlauer als so manch ein depp wie du der nur hass sieht und versucht diesen tollen thread vollzuspamen

  7. #97
    Avatar von Serbian_Princeza

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von albo Beitrag anzeigen
    in diesem fall hat der doch recht. die serben lachen den threadhersteller aus glaub mir.
    Jeder versucht immer alles auf uns Serben zu schieben und verurteilt gleich alle Serben,aber dabei vergesst ihr das es auch welche gibt die endlcih Frieden wolln und anstatt an die Vergangenheit denken in die Zukunft schaun.
    Stellt euch doch ma vo ich wuerde zb ueber zb Albaner sagen ach die sind doch alle gleich oder ich hasse alle Albaner... frueher hab ich auch gedacht scheissalbaner und so aber ich hab gecheckt das es auch viele gibt die anders sind sollten manch welche hier auch ma checken.
    Ich sage nich das nie was geschehen ist oder dass das was war so richtig war,denn ein vernuenftiger Mensch wuede sowas nie behauptn.
    Wie soll es denn weiter gehn wenn immer wieder irgendwer ankommt mit Sachn wie ne will ich nich,ne ich hasse die und die oda sonst was
    so kommn wir NIE vorran.
    Ich denk ma jeder hat den Krieg satt oder nich?
    Achja und bis jez hab ich in diesem Thread noch keinen Serben gesehn,der ueber den Friedensvorschlag gelacht hat oder irgendwie dumm kommentiert hat.
    Wieso wird man sofort beschuldigt kein echter serbe/serbin zu sein nur weil man zb milosevics taten eben nich tolleriert
    Der Grund is das manche immer nur sehen aha karadzic,milosevic also alle schlecht,aber is eben nich so.
    ihr koennt mich jez als schleimerin oder keine echte serbin beschuldigen aber ich weis woher ich komm,was ich bin und welche Meinung ich habe.
    Denn vergesst eines nich vor Gott gibt es nicht der is albaner,bosner,kroate,serbe,...nein vor Gott sind wir ALLE gleich checkt es!

  8. #98
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Serbian_Princeza Beitrag anzeigen
    Jeder versucht immer alles auf uns Serben zu schieben und verurteilt gleich alle Serben,aber dabei vergesst ihr das es auch welche gibt die endlcih Frieden wolln und anstatt an die Vergangenheit denken in die Zukunft schaun.
    Stellt euch doch ma vo ich wuerde zb ueber zb Albaner sagen ach die sind doch alle gleich oder ich hasse alle Albaner... frueher hab ich auch gedacht scheissalbaner und so aber ich hab gecheckt das es auch viele gibt die anders sind sollten manch welche hier auch ma checken.
    Ich sage nich das nie was geschehen ist oder dass das was war so richtig war,denn ein vernuenftiger Mensch wuede sowas nie behauptn.
    Wie soll es denn weiter gehn wenn immer wieder irgendwer ankommt mit Sachn wie ne will ich nich,ne ich hasse die und die oda sonst was
    so kommn wir NIE vorran.
    Ich denk ma jeder hat den Krieg satt oder nich?
    Achja und bis jez hab ich in diesem Thread noch keinen Serben gesehn,der ueber den Friedensvorschlag gelacht hat oder irgendwie dumm kommentiert hat.
    Wieso wird man sofort beschuldigt kein echter serbe/serbin zu sein nur weil man zb milosevics taten eben nich tolleriert
    Der Grund is das manche immer nur sehen aha karadzic,milosevic also alle schlecht,aber is eben nich so.
    ihr koennt mich jez als schleimerin oder keine echte serbin beschuldigen aber ich weis woher ich komm,was ich bin und welche Meinung ich habe.
    Denn vergesst eines nich vor Gott gibt es nicht der is albaner,bosner,kroate,serbe,...nein vor Gott sind wir ALLE gleich checkt es!
    Ja ich verstehe dich und finde deinen Text ganz OkaY


    SCHEISS KRIEGE HOFFE DER BALKAN BEKOMMT NIE WIEDER EINEN

  9. #99
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Wir schreiben das Jahr 2009.

    Über 10 Jahre sind vergangen,
    seit dem es auf dem Balkan zu blutigen
    Ausseinandersetzungen kam.

    Tausende von unschuldigen,
    darunter Frauen, Kinder, alte Leute,
    kamen bei diesen Ausseinandersetzungen ums Leben.

    Doch wie will man all diese Geschenisse vergessen?
    Es darf nie vergessen werden!
    Doch sollten die Balkaner vesuchen,
    ein besseres zusammenleben möglich zu machen.

    Was die Balkaner hauptsächlich daran hindert,
    sind die Politiker!

    Somit

    Rufe ich hiermit alle Balkaner,
    insbesondere die BF-Mitglieder,
    zus Versöhnung auf.




    Kosova-Kusho

    ICH FINDE DEN AUFRUF HAMMA GUT


    PEACE!!!!!!!!!!

  10. #100
    Avatar von Ferizaj.Lee

    Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    390

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Ähnliche Themen

  1. Aufruf an al-Qaida
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 22:55
  2. Aufruf an alle
    Von Pjetër Bogdani im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 10:10
  3. AUFRUF!!!
    Von VUC im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 13:15
  4. Aufruf zum Lynchen
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 16:53