BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 26 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 259

Aufruf an alle Albaner .

Erstellt von Cameria, 18.07.2013, 19:45 Uhr · 258 Antworten · 9.309 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    156
    Für Gostivari gibt es nur eine Wahrheit und das ist seine Wahrheit.Andere Wahrheiten werden nicht gedultet.Gostivari hat den dreh raus.Er kennt die Albanische Geschichte wie kein anderer.

  2. #82
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zur damaligen Zeit war das Osmanische Reich jedenfalls sehr tolerant, Juden sind aus Mitteleuropa geflohen um Schutz im Osmanischen Reich zu suchen.
    Das Osmanische Reich war über 600 Jahre lang ein Vielvölkerstaat, der sich über drei Kontinente erstreckte und der verschiedenste Völker und Religionen vereinigte. Juden, Christen und Moslems lebten ohne schwerwiegende religiöse Konflikte zusammen, was aus heutiger Sicht kaum vorstellbar ist. Vor allem auf dem Balkan und im Nahen Osten lebten die Konfessionen in einem friedlichen Miteinander, wo heute religiöse und politische Konflikte das Leben der Menschen bestimmen

  3. #83
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Zitat Zitat von Lion of Bedr Beitrag anzeigen
    Für Gostivari gibt es nur eine Wahrheit und das ist seine Wahrheit.Andere Wahrheiten werden nicht gedultet.Gostivari hat den dreh raus.Er kennt die Albanische Geschichte wie kein anderer.
    ich kenne halt die geschichte meines landes
    bin trotzdem muslim , aber verleugne nicht was vorgefallen ist ,, naja ich geh essen iftar machts gut

  4. #84
    Don
    Es wird zu nichts bringen, einige hier sind pro-osmanisch und einige kontra, und keiner wird seine meinung ändern, wir sollten aufhören zu Streiten bevor es Intensiver wird.
    Mos harroni se krejt jena Shqiptar

  5. #85
    Karim-Benzema
    stell dir vor ich kenne serben und griechen wellche sich albaner nennen. alle assilimiert und mega stolz druaf.

  6. #86
    Bendzavid
    Man muss noch hinzufügen das die Lage dort auch immer vom jeweiligen Sultan abhing welcher an der Macht war. So konnte dann auch der Stand eines Volkes sich verändern.

  7. #87
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Es wird zu nichts bringen, einige hier sind pro-osmanisch und einige kontra, und keiner wird seine meinung ändern, wir sollten aufhören zu Streiten bevor es Intensiver wird.
    Mos harroni se krejt jena Shqiptar
    Ma mir ish kan vallah kto pun mi diskutu nshqip se kto lucat kejt jan tu lexu.

  8. #88

    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    156
    Jeder behauptet von sich das er in Kenntnis der Wahrheit ist Gostivari.Man sollte jedoch fakten nicht ausser acht lassen und die sache aus Neutraler Perspektive betrachten und sich auch mal andere meinungen anhören.

  9. #89
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Zur damaligen Zeit war das Osmanische Reich jedenfalls sehr tolerant, Juden sind aus Mitteleuropa geflohen um Schutz im Osmanischen Reich zu suchen.
    Das Osmanische Reich war über 600 Jahre lang ein Vielvölkerstaat, der sich über drei Kontinente erstreckte und der verschiedenste Völker und Religionen vereinigte. Juden, Christen und Moslems lebten ohne schwerwiegende religiöse Konflikte zusammen, was aus heutiger Sicht kaum vorstellbar ist. Vor allem auf dem Balkan und im Nahen Osten lebten die Konfessionen in einem friedlichen Miteinander, wo heute religiöse und politische Konflikte das Leben der Menschen bestimmen
    hier wurden die albaner gezwungen in canakkale auf der seite der türken zu kämpfen ^^

    die muslimischen albaner waren stolz ein teil dieser weltmacht zu sein


  10. #90
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Im großen und ganzen war das Osmanische Reich tolerant, Aufstände wurden blutig niedergeschlagen, aber das war überall so, und auch heute noch, versucht mal Thaci zu stürzen, die Bullen würden euch die Rübe weghauen mit ihren Schlagstöcken, Vetvendosje kann ein Lied davon singen.

Seite 9 von 26 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufruf an alle!
    Von Kiro 1000 im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 01:54
  2. Aufruf an alle dankegeber
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 20:50
  3. Aufruf an alle
    Von Pjetër Bogdani im Forum Politik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 10:10