BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 27 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 265

WENN Ausländer Ausländer HASSEN?!?

Erstellt von Genti°, 07.02.2011, 23:39 Uhr · 264 Antworten · 14.232 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Majkmaestro Beitrag anzeigen
    Ne ernsthaft jetzt, wie alt bist du ? Anscheinend bekommst du wirklich nicht mit, was heutzutage alles so abgeht.
    Ich bin 30,da hört man auf mit zu verfolgen was in ist oder out.
    Es ist dir einfach egal,und das ist sogar recht angenehm

  2. #112
    Gott
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ich bin 30,da hört man auf mit zu verfolgen was in ist oder out.
    Es ist dir einfach egal,und das ist sogar recht angenehm

    Du Glücklicher.
    Tja heutzutage trägt man eben wieder Vokis.

  3. #113

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Majkmaestro Beitrag anzeigen
    Du Glücklicher.
    Tja heutzutage trägt man eben wieder Vokis.
    Glaub mir,das Leben ist viel angenehmer wenn man aufhört sich nach den Modefritzen zu richten und nur noch seinen Persönlichen Stil pflegt.
    Und eine Leckt mich einstellung hat.

  4. #114
    curica
    Zitat Zitat von L0KI Beitrag anzeigen
    Ich gebe es zu.
    Ich bin ein verdammter Rassist.
    Hier meine Liste, je tiefer sie geht, desto schlechter ist meine Meinung:

    1. Jugos allgemein
    2. Österreicher
    3.Türken
    4. Deutsche
    5. Schwarze christlichen Hintergrund
    6. Slowenen
    7. Schwarze mit nicht christlichen Hintergrund
    8. Albaner
    9. Roma & Sinti
    10. Tschetschenen
    11. Araber

    Das ist kein Rassismus mehr.


    Zitat Zitat von Tesox Beitrag anzeigen
    Hä 1-4,6,8 verstehe ich überhaupt nicht, wieso?
    Aha und 5, 7, 9, 10, 11 sind verständlich?

  5. #115

    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    3.047

  6. #116
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Vermutlich fühlen sie sich besonders gut integriert und assimiliert, wenn sie das rechte Gequatsche nachplappern. Immer nach dem Motto: "Du mußt mit den Wölfen heulen, nur lauter."

    Alle Rassisten sind Arschlöcher- überall und jederzeit. Dumme Arschlöcher.

  7. #117

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von MaKeDoNiJa e VeCnA Beitrag anzeigen

    Mann , Tito wäre ziemlich angepisst wenn er davon erfahren würde.

  8. #118
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Slavoncastav Beitrag anzeigen
    So ein Schwachsinn !!!!!

    in Wien verstehen sich zum größten Teil alle, ohne irgendwelche größeren Probleme oder sonstigen Scheiß ...
    Auch nur solange die griechische Tochter nicht nen Türken anschleppt (Griechen, ruhig bleiben, ist nur ein Beispiel) oder die Kroatin nen Neger.
    Man kommt miteinander aus weil man's muss, aber die meisten bleiben doch unter sich.

  9. #119
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von curica Beitrag anzeigen
    Das ist kein Rassismus mehr.



    Was denn?

  10. #120
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von angelusGabriel Beitrag anzeigen
    erst mal sorry das ich dir so spät antworte

    ich für meinen teil habe sehr wohl kontackt mit juden gehabt
    wir hatten 2 in unserer klasse
    echt liebe kerle
    doch diese informationen hab ich nicht von iwo mein freund
    ich weis aus sicherer quelle das es so ist
    sie kriegen immer no0ch schmerzensgeld
    oder trauergeld oder was weis ich von 2 ten weltkrieg aus
    und das vom staat aus

    das geld kriegt das der staat bekommt ist nun mal vom steuerzahler

    also
    bildung hin und her
    mann kann sagen was man will die juden haben nun mal sonderrechte
    und das ist unfair

    wie gesagt es ist kein angriff auf deren religion , auf ihr leben etc

    ich verlange nur gleiche rechte für alle


    ich für meinen teil kann nämlich nichts dafür das von iwem der urgrossopa im 2ten weltkrieg gestorben ist und deswegen sehe ich auch nicht ein warum ich für ihn zahlen muss
    Ok, das ist deine Meinung, auch wenn es aus "sicherer Quelle" kommt. Es ist halt in der Vergangenheit scheisse und zwar so richtige Scheisse passiert, man wollte immerhin eine Bevölkerung ausrotten. Und was man da getan hat, war echt mies, da ist es klar dass der Schaden bis heute noch nicht ausbezahlt wurde. Natürlich ist es scheisse wenn da auch die, die nichts dafür können, auch zahlen müssen, aber da könnt ihr euch nicht beim Juden und ihre "Sonderrechte" die Schuld suchen, sondern bei der einheimischen Bevölkerung in der Vergangenheit. Irgendwann wird die Entschädigung vorbei sein.

    Deutschland (Ich weiss, du lebst in Österreich) hat seine Schulden aus dem Ersten Weltkrieg erst vor kurzem ausbezahlt und das 92 Jahre lang. Da mussten auch irgendwelche Zahlen die nichts dafür konnten. Und die Entschädigung an Alliierten aus dem Zweiten Weltkrieg sind auch erst seit Oktober getilgt. Und ausserdem zahlen sie die Entschädigungen nicht nur an den Juden, auch an Polen und die GUS Staaten.

    Achja und PS: Ich hab nichts gegen dich und halte dich auch nicht für einen Antisemiten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 12:43
  2. Ich bin ein Ausländer, Ausländer, Ausländer
    Von Ego im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 14:06
  3. Ausländer ist nicht gleich Ausländer
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 09:12
  4. Wenn ausländer,ausländer hassen.
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 23:22
  5. Ausländer?
    Von Stranac im Forum Politik
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 25.05.2007, 10:34