BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 16 ErsteErste ... 3910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 151

Ausnahmezustand: Kairo brennt

Erstellt von Loranda, 30.01.2011, 15:27 Uhr · 150 Antworten · 6.511 Aufrufe

  1. #121
    ökörtilos
    Warum mag der Westen eigentlich Burma nicht? es ist kapitalistisch, auf MRTV laufen dämliche Werbung und dekadente südkoreanische Seifenopern.Somit sollten doch alle Kriterien des Westens erfüllt sein?

  2. #122
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Warum mag der Westen eigentlich Burma nicht? es ist kapitalistisch, auf MRTV laufen dämliche Werbung und dekadente südkoreanische Seifenopern.Somit sollten doch alle Kriterien des Westens erfüllt sein?
    Weil das nur in deiner verblendeten Kommunistenideologie westliche Kriterien sind.

  3. #123

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Weil das nur in deiner verblendeten Kommunistenideologie westliche Kriterien sind.
    Burma ist nicht einmal Kommunistisch,sondern eine Lupenreine Militärdiktatur.
    Und das sag ich als Linkslinker Gutmensch.

  4. #124
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Burma ist nicht einmal Kommunistisch,sondern eine Lupenreine Militärdiktatur.
    Und das sag ich als Linkslinker Gutmensch.
    Das eine hat mit dem anderen nix zu tun

    Ich meine die Ideologie von ökörtilos, nicht die von Burma

  5. #125

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Das eine hat mit dem anderen nix zu tun

    Ich meine die Ideologie von ökörtilos, nicht die von Burma
    Ich glaub auch nicht das der ein Kommi ist,sondern bloß ein Ideologischer Spinner.

  6. #126
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Nordkorea zumindest ist ja auch kein wirklich Kommunistisches land *grübel* ... du magst recht haben

  7. #127

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Nordkorea zumindest ist ja auch kein wirklich Kommunistisches land *grübel* ... du magst recht haben
    Wenn man es genau betrachtet,gab es nie wirklich einen Kommunistischen Staat.
    Weil im grunde funktioniert sowas in der Praxis nicht,der Menschliche Faktor ist dabei zu anfällig für Macht und Gier.

  8. #128
    ökörtilos
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Weil das nur in deiner verblendeten Kommunistenideologie westliche Kriterien sind.
    Gerade in diesem Moment laufen im burmesischen Fernsehen südkoreanische Seifenopern und dämliche, klischeehafte Werbespots.Schalt doch mal ein.Natürlich ist das nur ein Teil der westlichen Kriterien.Man muss außerdem noch eine amerikafreundliche Aussenpolitik fahren, Heuschrecken ins Land lassen, seine Rohstoffe hergeben und überall heftig deregulieren.Dann wird man geliebt und bekommt auch Geld.




    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Das eine hat mit dem anderen nix zu tun

    Ich meine die Ideologie von ökörtilos, nicht die von Burma
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Ich glaub auch nicht das der ein Kommi ist,sondern bloß ein Ideologischer Spinner.
    Ich bin zufällig Sozialdemokrat.Bin auch nicht unbedingt stolz darauf aber man sucht es sich ja offenbar nicht aus.

  9. #129
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Burma ist nicht einmal Kommunistisch,sondern eine Lupenreine Militärdiktatur.
    Und das sag ich als Linkslinker Gutmensch.

    Nein da ist jetzt "Demmokressi" wie die im burmesischen TV sagen.Außerdem sollst du nicht die Lügen von BBC und VOA glauben."Sky-full of liars" heisst es dazu


  10. #130
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    gerade in diesem moment laufen im burmesischen fernsehen südkoreanische seifenopern und dämliche, klischeehafte werbespots.schalt doch mal ein.natürlich ist das nur ein teil der westlichen kriterien.
    Dafür dass die Leute sich gerne Scheiss im TV anschauen kann der Westen nix.

    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    man muss außerdem noch eine amerikafreundliche aussenpolitik fahren, heuschrecken ins land lassen, seine rohstoffe hergeben und überall heftig deregulieren.dann wird man geliebt und bekommt auch geld.
    nö, muss man nicht.

    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Außerdem sollst du nicht die Lügen von BBC und VOA glauben."Sky-full of liars" heisst es dazu
    Burmese TV aber schon, ist schließlich die Bastion des unabhängigen Journalismus

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 17:52
  2. nikolic für ausnahmezustand....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 07:30
  3. Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 13:37
  4. Massenvergewaltigungen in Kairo
    Von SchwarzeMamba im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 23:36