BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 90

AUSNAHMEZUSTAND IN PRISHTINA!! UNMIK SETZT MASSIVE GEWALT!!

Erstellt von Revolut, 10.02.2007, 15:54 Uhr · 89 Antworten · 3.951 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Revolut
    Unmik Einheiten haben }ohne Grund Albanische Demonstranten angegriffen, die Demo eskalierte, die zufor friedlichen Demonstranten werden aufs brutalste Weise verprüggelt,Trännengas

    Verhaftungen ohne Grund
    Komisch, das ihr immer bei euren Demos angeblich "Grundlos" eins drauf bekommt... :?
    Die Demo verlief bis beim eingreifen der Polizei Konfliktfrei, die Masse ruffte "Selbstbestimmung selbtbestimmung"
    jedoch kamm keine Gewalt in einsatz.


    Was du dir in deinem Kopf so alles zusammenreimstist nicht mein Prob.

  2. #12

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Der albanischen TV macht keine Berichte davon...


    Mal schauen welche ausländischen Sender darüber berichten.

  3. #13
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    sag mal wenn du was im deutschen tv siehst, interessiert mich

  4. #14

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Revolut
    Der albanischen TV macht keine Berichte davon...


    Mal schauen welche ausländischen Sender darüber berichten.
    wahrscheinlich nichts!
    die welt darf nicht wissen wie es im kosovo zu geht!
    sie dürfen nur wissen das alles gut ist.

  5. #15

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Revolut
    Der albanischen TV macht keine Berichte davon...


    Mal schauen welche ausländischen Sender darüber berichten.
    wahrscheinlich nichts!
    die welt darf nicht wissen wie es im kosovo zu geht!
    sie dürfen nur wissen das alles gut ist.

    geht doch nicht dass die Welt sieht dass "westliche" PolizeiEinheiten massive Gewalt gegen demokratische Demonstrationen vorgehen, welche nur ihre Recht auf Meinungs-Rede und Versammlungfreiheit verwenden.

  6. #16
    Zitat Zitat von Revolut

    Die Demo verlief bis beim eingreifen der Polizei Konfliktfrei, die Masse ruffte "Selbstbestimmung selbtbestimmung"
    jedoch kamm keine Gewalt in einsatz.


    Was du dir in deinem Kopf so alles zusammenreimstist nicht mein Prob.
    Sehr unwahrscheinlich das die Polizei grundlos eingriff....

  7. #17

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Revolut

    Die Demo verlief bis beim eingreifen der Polizei Konfliktfrei, die Masse ruffte "Selbstbestimmung selbtbestimmung"
    jedoch kamm keine Gewalt in einsatz.


    Was du dir in deinem Kopf so alles zusammenreimstist nicht mein Prob.
    Sehr unwahrscheinlich das die Polizei grundlos eingriff....
    Was meinst du...

    Hatt dein Kopf (und dein kopf weis nicht mal wer ALbin KUri oder vetevendosje ist)Recht oder die unzähligen Reporter??

  8. #18
    Grasdackel
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Revolut
    Der albanischen TV macht keine Berichte davon...


    Mal schauen welche ausländischen Sender darüber berichten.
    wahrscheinlich nichts!
    die welt darf nicht wissen wie es im kosovo zu geht!
    sie dürfen nur wissen das alles gut ist.


    Als ob es die Welt interessieren würde.

  9. #19
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von Zeljko
    Zitat Zitat von lepotan
    Zitat Zitat von Revolut
    Der albanischen TV macht keine Berichte davon...


    Mal schauen welche ausländischen Sender darüber berichten.
    wahrscheinlich nichts!
    die welt darf nicht wissen wie es im kosovo zu geht!
    sie dürfen nur wissen das alles gut ist.


    Als ob es die Welt interessieren würde.
    das hast du recht

  10. #20
    jugo-jebe-dugo

    Re: AUSNAHMEZUSTAND IN PRISHTINA!! UNMIK SETZT MASSIVE GEWAL

    Zitat Zitat von Revolut
    Über 50 000 Demonstranten protestieren in der Hauptstadt Prishtina.

    50000? haha

    Hier steht nur was von 3000 Leuten und von wegen friedliche Demo,Steinewerfer ala Terroristi waren da am Werk,klar das die Polizei da durchgreift.Wiedermal siptarische Revolut Propaganda.



    Albaner demonstrieren gegen Kosovo-Plan

    Verletzte und Festnahmen - Beamte setzten Tränengas und Schlagstöcke ein

    Pristina - Etwa 3.000 Albaner haben am Samstag in der Kosovo-Hauptstadt Pristina gegen den Plan des UNO-Kosovo-Vermittlers Martti Ahtisaari für die Zukunft der abtrünnigen serbischen Provinz demonstriert. Dabei kam es auch zu gewaltsamen Auseinandersetzungen mit der Polizei. Die Beamten setzten Tränengas und Schlagstöcke gegen Steinewerfer ein. Nach Angaben von Augenzeugen wurden mehrere Personen verletzt. Auch habe es einige Festnahmen gegeben.

    Zu der Demonstration hatte die extremistische Organisation "Vetevendosja" (Selbstbestimmung) aufgerufen. Die Gruppe, angeführt vom ehemaligen kosovo-albanischen Studentenführer Albin Kurti, ist unzufrieden mit den Ahtisaari-Vorschlägen, weil sie keine sofortige Unabhängigkeit des Kosovos vorsehen.

    Am Freitag hatten einige tausend Kosovo-Serben im Norden der geteilten Stadt Kosovska Mitrovica gegen die Pläne des UNO-Vermittlers demonstriert. Zwischenfälle wurden nicht gemeldet.

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 17:52
  2. Massive Angriffe auf Pokerspieler
    Von BlackJack im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 12:29
  3. Ausnahmezustand: Kairo brennt
    Von Loranda im Forum Politik
    Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 17:06
  4. nikolic für ausnahmezustand....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 07:30