BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

Ausschreitungen in Belgrad nach

Erstellt von skenderbegi, 25.03.2009, 14:03 Uhr · 42 Antworten · 2.174 Aufrufe

  1. #11
    bonbon
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    du kriegst von mir kein dank!

    ps. wie tot wäre sonst das forum ohne sowas??

    na ja... wenn man in manchen threads liest, hat man eh das gefühl, dass das forum hirntod ist.


    ps: komm schon, gib mir ein danke.

  2. #12
    Gast829627
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    na ja... wenn man in manchen threads liest, hat man eh das gefühl, dass das forum hirntod ist.


    ps: komm schon, gib mir ein danke.

    hast jetzt zwei gekriegt........




















    jetzt bin dran ....ich krieg deinen slip dafür

  3. #13
    bonbon
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    hast jetzt zwei gekriegt........







    jetzt bin dran ....ich krieg deinen slip dafür

    zwei danke sind nichts, mein slip ist viel mehr wert...

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    lächerliche vorurteile!!


    es könnt ja sein das auch gugi dabei war bevor du anfängst die nazikeule zu schwingen !
    hääää? Skinhead ..rules..



  5. #15
    Gast829627
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    zwei danke sind nichts, mein slip ist viel mehr wert...

    ok drei......aber übertreib net!

  6. #16
    bonbon
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ok drei......aber übertreib net!

    nee sorry, das ist auch zu wenig. für ein foto reicht es aber.


  7. #17

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    Bei Ausschreitungen im Zentrum Belgrads sind am Dienstagabend sieben Personen, darunter zwei Polizisten, verletzt worden. 28 Personen wurden festgenommen. Die Krawalle brachen nach einer Protestkundgebung von ein paar hundert Anhängern kleinerer nationalistischer Organisationen anlässlich des zehnten Jahrestages des Beginns der NATO-Luftangriffe gegen die Bundesrepublik Jugoslawien aus.
    Die Protestler trugen unter anderem Flaggen der Serbischen Radikalen Partei, einige aber auch Fotografien von Slobodan Milosevic. Zu hören waren auch Ausrufe "Gebt uns Waffen". Zu Schaden kamen zahlreiche Schaufenster und erneut zwei McDonalds´s-Restaurants. Angegriffen wurde auch ein TV-Team des städtischen "Studio B", das den Verlauf der Proteste verfolgte.
    Dieselben Organisationen hatten im Belgrader Stadtzentrum nach der Festnahme des ehemaligen Präsidenten der bosnischen Republika Srpska, Radovan Karadzic, im Juli wochenlang täglich demonstriert. Zu Ausschreitungen war es damals nach einem offiziell von den Radikalen veranstalteten Protest gekommen.
    Das nordatlantische Bündnis hatte vor zehn Jahren das Bombardement gegen Jugoslawien mit Übergriffen serbischer Sicherheitskräfte auf die albanische Bevölkerung im Kosovo begründet. Die serbische Regierung rechtfertigte ihr Vorgehen mit dem gewaltsamen Aufstand von kosovo-albanischen Rebellen. Die NATO-Luftangriffe dauerten bis Juni, als sich der damalige jugoslawische Präsident Slobodan Milosevic zum Abzug aus dem Kosovo bereiterklärte. Die südserbische Provinz wurde daraufhin unter UNO-Verwaltung gestellt. Im vergangenen Februar verkündete der Kosovo einseitig seine Unabhängigkeit von Belgrad. Bisher wurde der Kosovo von 56 Staaten anerkannt.
    Gut, das auch dieser Dreck entfernt worden ist, wenigstens etwas können diese Idioten

  8. #18

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Schaut euch mal an, wer immer Serbienkritische Themen aufmacht... es sind Skenderbegi und Ooops, in 90% der Fälle.

  9. #19
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Schaut euch mal an, wer immer Serbienkritische Themen aufmacht... es sind Skenderbegi und Ooops, in 90% der Fälle.
    das mag ja sein, aber im gegensatzt zu einiegen serbischen und grieche... usern betreiben die beiden keine Propaganda!

  10. #20
    pejoni_ch
    Hmm also Ausschreitungen. Was nützt dies?
    Nur mehr Geldschaden und Verletzte.
    Die NATO beschützt nämlich seit 10 Jahren im Kosovo jede Ethnie.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ägypten: Ausschreitungen nach Anschlag auf christliche Kirche
    Von st0lzer kr0ate im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 10:03
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 18:54
  3. Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 03:01
  4. Ausschreitungen in Belgrad
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 18.02.2008, 20:10
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 15:38