BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 98

Die Autonomie Republika Srpska in BiH

Erstellt von Zurich, 26.02.2007, 19:10 Uhr · 97 Antworten · 6.179 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Re: Die Autonomie Republika Srpska in BiH

    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Zurich
    Ein Kriegsanfang muss nicht unbedinngt ein Mord sein.

    Wie gesagt: Es fängt an mit "sich gegenseitig blöd anschauen", "sich voneinander distanzieren", "einander fluchen / beleidigen", "Sachschaden anrichten", "Steine Werfen", "Prügeleien",......usw...usw....
    Der Hass wächst und wächst.... und irgendwann eskaliert die Situation langsam... und es wird immer brutaler ..... und so entsteht Bürger-Krieg.
    Oder "mit sich auf großserbische Träume einen runterholen weil der Kommunismus den Bach runtergeht und eine neue Ideologie her muß", "im Namen des Nationalismus die Zentralismusschraube anziehen", "den chauvinistischen Wahn der Bevölkerung aufstacheln um die eigene Macht zu sichern", "die Unabhängigkeitsbestrebungen anderer Teilrepubliken nicht akzeptieren",......usw...usw....
    Wie gesagt... Wir könnten jetzt da ehwig das Zeug zurückverfolgen....

    Und der Kriegsanfang in Jugoslawien hatte wenig mit irgendwelchen Grossserbischen Träumen zu tun, sondern es steckte eine Wirtschaftliche Geschichte dahinter. Ich will jetzt nicht all zu sehr ins Detail gehen, hab auch keinen Bock 100 Seiten zu schreiben und ausserdem ist es ein völlig anderes Thema.


    PS: Nur zur Errinerung: Ich finde und fand auch den damaligen (wie heutigen) serbischen Nationalismus eine Scheiss-Sache. Doch es war nicht der einzige Nationalismus in Ex-Jugo.
    Und ausserdem: Der ganze Nationalismus-Wahn hätte durch "100" verschiedene Wege damals gestoppt werden können. Von uns Jugos selber, und von aussen...usw.... Doch es lag irgendwie nicht im Interesse (hab ich das Gefühl). :?

  2. #72
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Dobojlija
    ich halte nichts von diesen vorschlag da du ein lügner bist
    Ganz und gar nicht. Früher wolltest du immer mit mir gut sein(nicht nur mit mir,allen ex YU's) und mich zum YU Tum hinreisen und ich war auf mein Mladic Tripp.

    Den habe ich aber Gott sei dank abgelent,ich habe nix gegen Bosniaken und verurteile Mladic und seine taten.


    Na ja kannst ir mein Angebot überlegen.
    Deki moram ti to reci, ti stvarno mjenjas tvoje mislenje stalno ....
    Pre neki dan psujete jednim drugim oca i majku a sad oces se pomiriti sa njim ?

    - Ovo nije "realan" zivot Dejane, ovo je obicni forum, ako tebe zabrinjava sta drugi o tebi misle na internetu onda stvarno neznam vise sta da ti kazem ....

    Ja ne sljivim ovo niti 1% a ti kako oces ... mislim da si sad sebe ponizio ....

    Poz

  3. #73

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    ... mislim da si sad sebe ponizio ....

    Poz
    a sto ga nisi pustio to sam da shvati, kladim se da nebi sam ni shvatio

  4. #74
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Die Autonomie Republika Srpska in BiH

    Zitat Zitat von Zurich
    PS: Nur zur Errinerung: Ich finde und fand auch den damaligen (wie heutigen) serbischen Nationalismus eine du bist so süss-Sache. Doch es war nicht der einzige Nationalismus in Ex-Jugo.
    Natürlich nicht der einzige, doch der zum damaligen Zeitpunkt potentiell aggressivste (Heute würde ich z.B. den albanischen insgesamt ein Stück weit aggressiver einschätzen als den serbischen...).
    Jugoslawien war für serbische Nationalisten schließlich die Garantie dafür, praktisch alle Serben auf dem Balkan in einem Staat vereinigen zu können. Als die Föderation nach dem Tode Tito aber immer mehr auseinanderbrach, wurde mit Gewalt gegen die legalen innerjugoslawischen Grenzen vorgegangen, um weiterhin möglichst alle Serben bei sich zu behalten.
    Ist natürlich eine Zuspitzung, die den gesammelten Hintergründen und Interessenslagen nicht gerecht wird, aber dafür müßte man wie gesagt weitaus mehr schreiben, als um 1 Uhr morgens in 'nem Internetforum möglich ist...

  5. #75
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Dobojlija
    ich halte nichts von diesen vorschlag da du ein lügner bist
    Ganz und gar nicht. Früher wolltest du immer mit mir gut sein(nicht nur mit mir,allen ex YU's) und mich zum YU Tum hinreisen und ich war auf mein Mladic Tripp.

    Den habe ich aber Gott sei dank abgelent,ich habe nix gegen Bosniaken und verurteile Mladic und seine taten.


    Na ja kannst ir mein Angebot überlegen.
    Deki moram ti to reci, ti stvarno mjenjas tvoje mislenje stalno ....
    Pre neki dan psujete jednim drugim oca i majku a sad oces se pomiriti sa njim ?

    - Ovo nije "realan" zivot Dejane, ovo je obicni forum, ako tebe zabrinjava sta drugi o tebi misle na internetu onda stvarno neznam vise sta da ti kazem ....

    Ja ne sljivim ovo niti 1% a ti kako oces ... mislim da si sad sebe ponizio ....

    Poz

    jel tebi smeta sto hocu sa muslimanom da se pomirim? jesmo pcovali jedan drugom oca i majku pa sta?

    znam da ovo nije realan zivot ali znam da on pre nije bio los decko i da si mogo lepo da razgovaras sa njim. ko kaze da mene to zabrinjava i sta tebe to boli kurac? mozes tek i na internetu da izbegavas svadju,nema veze dal je to uzivo,na telefonu ili na internetu.

    mene boli mnogo kurac dal on hoce ili nece da se momiri ali ipak mu nudim da lepo razgovaramo.ja se druzim i realno sa naj vecim tako zvani neprijateljima pa sta?

    mozda ukupno imam isto po velecini siptarski,bosanski,hrvatski drugara kao srba.


    sta te boli kurac?

  6. #76
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Dobojlija
    ich halte nichts von diesen vorschlag da du ein lügner bist
    Ganz und gar nicht. Früher wolltest du immer mit mir gut sein(nicht nur mit mir,allen ex YU's) und mich zum YU Tum hinreisen und ich war auf mein Mladic Tripp.

    Den habe ich aber Gott sei dank abgelent,ich habe nix gegen Bosniaken und verurteile Mladic und seine taten.


    Na ja kannst ir mein Angebot überlegen.
    Deki moram ti to reci, ti stvarno mjenjas tvoje mislenje stalno ....
    Pre neki dan psujete jednim drugim oca i majku a sad oces se pomiriti sa njim ?

    - Ovo nije "realan" zivot Dejane, ovo je obicni forum, ako tebe zabrinjava sta drugi o tebi misle na internetu onda stvarno neznam vise sta da ti kazem ....

    Ja ne sljivim ovo niti 1% a ti kako oces ... mislim da si sad sebe ponizio ....

    Poz

    jel tebi smeta sto hocu sa muslimanom da se pomirim? jesmo pcovali jedan drugom oca i majku pa sta?

    znam da ovo nije realan zivot ali znam da on pre nije bio los decko i da si mogo lepo da razgovaras sa njim. ko kaze da mene to zabrinjava i sta tebe to boli kurac? mozes tek i na internetu da izbegavas svadju,nema veze dal je to uzivo,na telefonu ili na internetu.

    mene boli mnogo kurac dal on hoce ili nece da se momiri ali ipak mu nudim da lepo razgovaramo.ja se druzim i realno sa naj vecim tako zvani neprijateljima pa sta?

    mozda ukupno imam isto po velecini siptarski,bosanski,hrvatski drugara kao srba.


    sta te boli kurac?
    Sto bi meni smetalo, zaboli me za tebe znas koliko ....
    Nego kazem ti, nemas svoj stav, ako nisi primetio da je ovo ponizenje onda ti ja nisam tu kriv, on se tebi sad ismejava i opet ispadnes ti budala ....

    PS: Pratim ja davno tvoje izjave i svasta si bio govorio al necu sad o tome, ja sam ti reko samo u cemu je stvar, nista vise i nista manje, pa ti shvati to kako god hoces ....

  7. #77
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Re: Die Autonomie Republika Srpska in BiH

    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von Zurich
    PS: Nur zur Errinerung: Ich finde und fand auch den damaligen (wie heutigen) serbischen Nationalismus eine du bist so süss-Sache. Doch es war nicht der einzige Nationalismus in Ex-Jugo.
    Natürlich nicht der einzige, doch der zum damaligen Zeitpunkt potentiell aggressivste (Heute würde ich z.B. den albanischen insgesamt ein Stück weit aggressiver einschätzen als den serbischen...).
    Jugoslawien war für serbische Nationalisten schließlich die Garantie dafür, praktisch alle Serben auf dem Balkan in einem Staat vereinigen zu können. Als die Föderation nach dem Tode Tito aber immer mehr auseinanderbrach, wurde mit Gewalt gegen die legalen innerjugoslawischen Grenzen vorgegangen, um weiterhin möglichst alle Serben bei sich zu behalten.
    Ist natürlich eine Zuspitzung, die den gesammelten Hintergründen und Interessenslagen nicht gerecht wird, aber dafür müßte man wie gesagt weitaus mehr schreiben, als um 1 Uhr morgens in 'nem Internetforum möglich ist...
    Das alte Jugoslawien war nicht nur für Serben gut, sondern für alle. Schau mal heute:
    Serben leben in Bosnien, Kroatien, Montenegro
    Bosniaken leben in Serbien, Montenegro, ja sogar wenige in Kroatien
    Kroaten lenben in Bosnien, Serbien (Vojvodina)

    Das alte Jugoslawien war das beste, was uns passieren konnte. Nur waren wir zu dumm und gingen zu nachlässig mit ihr um.
    Mein Gott... Wir waren die drittstärkste Macht in Europa, der wohlhabendste Staat aus den ehem. kommunistieschen Staaten. Wir waren wer (!!!) und wir habens "vergeigt".....

  8. #78
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Die Autonomie Republika Srpska in BiH

    Zitat Zitat von Zurich
    Das alte Jugoslawien war nicht nur für Serben gut, sondern für alle. Schau mal heute:
    Serben leben in Bosnien, Kroatien, Montenegro
    Bosniaken leben in Serbien, Montenegro, ja sogar wenige in Kroatien
    Kroaten lenben in Bosnien, Serbien (Vojvodina)
    Klar, stimmt soweit. Hab ich auch nicht behauptet. Die Bosniaken und Makedonier hätten z.B. gewiß nie die Unabhängigkeit angestrebt, wenn es in Jugoslawien so weitergelaufen wäre wie unter Tito.

    PS: Deine Darstellung ist allerdings natürlich eine Perspektive, welche die Vojvodina-Ungarn und Albanern in Kosovo, Makedonien usw. überhaupt nicht berücksichtigt.

  9. #79
    jugo-jebe-dugo
    Quote gekürzt weil sonst zu lang & unästhetisch / Gez.Schiptar

    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Sto bi meni smetalo, zaboli me za tebe znas koliko ....
    Nego kazem ti, nemas svoj stav, ako nisi primetio da je ovo ponizenje onda ti ja nisam tu kriv, on se tebi sad ismejava i opet ispadnes ti budala ....

    PS: Pratim ja davno tvoje izjave i svasta si bio govorio al necu sad o tome, ja sam ti reko samo u cemu je stvar, nista vise i nista manje, pa ti shvati to kako god hoces ....
    meni nije ponizenje a sto mislis da drugi misle da se ja uvlacim muslimani u dupe zaboravi to a boli me isto za to.sto ti kazes ovo je internet,samo sam ga lepo pitao dal oce ako nece onda nije propas kako ti mislis da ja mislis.

    nebi ga ja pitao da nebi znao kakav je pre bio decko.jel moram ja sad da kazem da se on ponizavao kad je meni tako nesto slicno nudio pre???


    ako sam ja svasta pisao ali nisam pisao sto mrzim te nacije nego sto taj jedan pocinje sa tim pa te privlaci. nisam ja inace takav covek.naprimer dobojlija nevoli slocince kao ti. makar sam imao pre takav utisak.

  10. #80
    Lance Uppercut

    Re: Die Autonomie Republika Srpska in BiH

    Zitat Zitat von Schiptar
    Ich wäre auch dafür, daß die "Republic of Srpska" den gleichen Weg ginge wie ihre Zwillingsschwester RSK. Beides waren/sind von chauvinistischen Verbrechern auf ethnischer Säuberung, Vergewaltigung und rassistischem Mord gegründete Gebilde, die keinerlei Existenzberechtigung besaßen/besitzen.

    Wer behauptet, die bosniakisch-kroatische Föderation fuße gleichermaßen auf der Vertreibung dort ansässiger Serben, verschweigt absichtlich, wer den Bosnien-Krieg 1992 aus welchen Gründen begann.
    Die FBiH ist kein Spiegelbild der RS, sondern ist der einzig übriggebliebene Rest der Republik BiH, wie sie zu Zeiten Jugoslawiens bestand.

    Die RS ist eine künstlich ethnisch weitgehend homogene Einheit; wenn serbische Nationalisten ihre kroatischen Brüder im Geiste mit der Forderung nach einer bosnischen Kroatenrepublik unterstützen, dann um nachträglich den verbrecherischen Charakter der bosnisch-serbischen Völkermordrepublik zu legitimieren bzw. normalisieren.

    BiH war und ist hingegen ein multi-ethnisches Land, in dem größere zusammenhängende ethnisch homogene Gebiete eine künstliche Aberration darstellen, die seitens der Serben und Kroaten eh nur letztendlich auf eine Abspaltung hinwirken sollen.

    Die Gleichsetzung der aktuellen Autonomie der RS mit derjenigen des Kosovos unter der jugoslawischen Verfassung läßt sich an Dreistigkeit kaum überbieten!
    Im Gegenteil, sowohl die verfassungswidrige Aufhebung der Autonomie Kosovos als auch die gegen jedweden menschlichen Anstand verstoßende brutale Schaffung einer bosn-serb. Chauvinistenrepublik sind beides Beispiele für den großserbischen nationalistischen Wahn der 80er und 90er Jahre.


    !!!!

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die REPUBLIKA SRPSKA
    Von Tesla im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 18:45
  2. REPUBLIKA SRPSKA (BiH)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:59
  3. Republika Srpska
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 676
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:59
  4. Republika Srpska Praesidentschaftswahl
    Von Grobar im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 13:39
  5. Republika Srpska
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.01.2005, 13:46