BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 25 ErsteErste ... 1319202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 250

Aygül Özkan will Kruzifixe an Schulen verbieten...

Erstellt von OptimusPrime, 26.04.2010, 12:12 Uhr · 249 Antworten · 10.670 Aufrufe

  1. #221

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    706
    dumme Kuh... aber solche Leute wie sie braucht das Land

  2. #222

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mirko1 Beitrag anzeigen
    dumme Kuh... aber solche Leute wie sie braucht das Land

    oder auch CCCC Forum genannt......

  3. #223
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Natürlich ist das Kopftuch ein religiöses Symbol. Zusätzlich wird es als Machtsymbol missbraucht, genau so wie das Kreuz.

    Du fragst, was an einem Kopftuch schlimm ist? Was ist an einem Kreuz schlimm? Beides gehört nicht in die Öffentlichkeit und besonders nicht in die Schule.
    Und was'n mit Kopftücher als Accessoire?! o__O Wie auch gesagt - Kopftuch in Richtung Bescheidenheit? Was genau ist so 'schlimm' an einer Kopfbedeckung, die das Gesicht sehen lässt? Weil Menschen keine Komplimente ala "Oh, schöne Frisur!" abgeben können?

    Wenn's eine christliche Schule ist, 'kann' und sollte man's nicht verbieten .. ist ihr gutes Recht .. noch dazu ist Deutschland oder Österreich eh kein atheistischer Staat ala damals Albanien???

  4. #224
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Und was'n mit Kopftücher als Accessoire?! o__O Wie auch gesagt - Kopftuch in Richtung Bescheidenheit? Was genau ist so 'schlimm' an einer Kopfbedeckung, die das Gesicht sehen lässt? Weil Menschen keine Komplimente ala "Oh, schöne Frisur!" abgeben können?

    Wenn's eine christliche Schule ist, 'kann' und sollte man's nicht verbieten .. ist ihr gutes Recht .. noch dazu ist Deutschland oder Österreich eh kein atheistischer Staat ala damals Albanien???
    Also bei uns in der Schule mussten auch Jungs ihre Cap abnehmen.

  5. #225
    Posavac
    Macht auf jeden Fall nen symphatischen Eindruck die Agyül

  6. #226

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Also bei uns in der Schule mussten auch Jungs ihre Cap abnehmen.
    Sogar den Kaugummi aus dem Mund nehmen,unfassbar.
    Im nachhinein fühle ich mich schon deswegen Diskriminiert.

  7. #227

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Bedauerlicherweise wird das bereits lange vor der Gründung der religiös-politischen Ideologie existente Kreuz heutzutage von dem machtgeilen Christianismus mißbraucht, wie es auch gerne mit den kleinen katholischen Kindern gemacht wird.

    Das Kreuz wurde von den Christianern in den ersten Jahrhunderten auch verachtet, ein bekannter Kirchenvater beschimpfte die Heiden (Griechen) sogar mit den Worten: "Ihr betet nicht nur ein Holzkreuz an, sondern sogar ein Holzkreuz mit einem Mann darauf" und meinte damit den gekreuzigten Orpheus.

    Die eigentliche Bedeutung des Kreuzes ist die nach allen vier Richtungen (Nord, Ost, Süd, West) ausgehende Harmonie und Menschlichkeit.
    Beispielsweise hatte jeder griechische Gott ein Kreuz miz einem kleinen Zusatz als Symbol, siehe hierzu die bekannten Zeichen der Weiblichkeit (Zeichen für Aphrodete) und der Männlichkeit (Symbol des Ares).

    Unter dieser Perspektive wäre ich eher dafür, die Verdummung in den Köpfen der Menschen zu bekämpfen und die Bedeutungen offenzulegen. Auf Symbole kann der Mensch nicht verzichten, das haben die Christen verstanden und scharen sich immer mehr um diesen, auch wenn sie sie fälschen.

    Wie Lopov oben schon richtig erwähnte, wird z.B. das Kopftuch bewußt eingesetzt, um so schleichend bestimmte, also vorbestimmte, Inhalte unters Volk zu jubeln.

    Zum Beitrag:

    Diese junge Ministerin kann man nur unterstützen,
    sie spricht nur das aus, was das deutsche Grundgesetz ohnehin vorsieht.
    Man sieht an diesem Mikrobeispiel, daß die Türkei zumindest 80 Jahre vor Deutschland sich weiterentwickelt habe, aber von den Moslems in ihrer Entwicklung weiterhin behindert wird.
    Sei so fair... Und Kämpfe auch (mit der Feder) nicht nur gegen das Christentum, sondern auch den Islam. Denn der Islam brachte uns 400 Jahre Herrschaft, Unterdrückung der Griechen, schlimmer als das Christentum.
    Du weisst doch, was uns blüht, wenn der Islam in Europa an die Macht kommt. Sharia - Iran - Weniger Freiheiten - Rechte etc - Steinigungen usw.

  8. #228
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Sei so fair... Und Kämpfe auch (mit der Feder) nicht nur gegen das Christentum, sondern auch den Islam. Denn der Islam brachte uns 400 Jahre Herrschaft, Unterdrückung der Griechen, schlimmer als das Christentum.
    Du weisst doch, was uns blüht, wenn der Islam in Europa an die Macht kommt. Sharia - Iran - Weniger Freiheiten - Rechte etc - Steinigungen usw.
    Dass Amphion den Islam nicht genug bekämpft, darüber braucht man sich keine Sorgen zu machen

  9. #229
    Avatar von pr!mus

    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    632
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Du weisst doch, was uns blüht, wenn der Islam in Europa an die Macht kommt.
    Wie denn das? Erklär mal bitte.

  10. #230

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Ist irgendwie das gleiche wie in Prizren (erinner ich mich gerade),man versucht das Symbol(Wappen) dieser Stadt zu ändern.Nicht mal Serben regen sich darüber auf,aber Bosnier und Türken.
    wieso akzeptiert man uns im eigenen Land nicht?
    Wieso versucht man unsere Tradition auszurotten?

    Ich will jetzt die Balkan Moslems und die Westtürkischen Moslems nicht mit den Arabern vergleichen,den dieser Islam unterscheidet sich von dem Extremen.
    Aber es sind hauptsächlich die Moslems die ungebildet durchs Leben ziehen weil sie sowas nicht für nötig halten und ein "ungläubiger" Lehre ihnen nichts zu sagen hat.

    Man regt sich auf über Freizügige Frauen "nutten",warum geht man dann ins bett mit ihnen und warum in der Disko um solche kennen zu lernen?

    Gewusst das die meisten Pornos in Saudi Arabien angeschaut werden?

    Und vorallem verstehe ich die Araber (Marokko,tunesien,saudi....) nicht,für sie ist Deutschland Teuflisch,wie der ganze Westen,aber warum leben sie dann hier?
    Keiner wird gezwungen hier zu bleiben,im gegenteil.

Ähnliche Themen

  1. leihfirmen verbieten?
    Von atomatiker im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 12:28
  2. Kruzifixe verboten
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 09:12
  3. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 23:29
  4. SRS verbieten?
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 12:53
  5. Islam verbieten?
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 00:54