BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Bakoyanni: die Stellung Griechenlands bleibt unveräbndert

Erstellt von De_La_GreCo, 03.02.2009, 21:12 Uhr · 43 Antworten · 1.537 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765

    Bakoyanni: die Stellung Griechenlands bleibt unveräbndert

    Die griechische Außenministerin Dora Bakoyanni wiederholte in Pristina, dass Griechenland Kosovo nicht anerkenne und seine Stellung diesbezüglich nicht geändert habe. Frau Bakoyanni, die in Pristina als OSZE-Vorsitzende verweilt, sagte, dass ihr Besuch im Kosovo Ausdruck der Bedeutung sei, die diese Organisation und Griechenland der Promovierung des Friedens und der Stabilität auf dem Balkan beimessen. Griechenland nehme an der EULEX und an der KFOR teil, aber unsere Stellung zum Kosovo bleibe unverändert, betonte Frau Bakoyanni.

  2. #2
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    ein paar meinten griechenland würde kosovo annerkennen weil sie die pässe annerkannt haben nun das...wie sieht ihr das???

  3. #3

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    meinst du sie ist nach Serbien und Kosovo nur um das mitzuteilen?

    ich glaub nicht

  4. #4
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    meinst du sie ist nach Serbien und Kosovo nur um das mitzuteilen?

    ich glaub nicht
    die bakoyannis ist doch OSZE vorsitzende....mussste wohl deswegen daran teilnehmen

  5. #5
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Danke Griechenland

  6. #6

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ein paar meinten griechenland würde kosovo annerkennen weil sie die pässe annerkannt haben nun das...wie sieht ihr das???




    für kosovo ist es genug das griechenland die pässe anerkennt hat,alles andere ist nur zweitranging.

  7. #7
    Pejani1
    Keine Ahnung.. Hatte ned jemand ne kroatische Quelle gebracht, wo es das hiess? Und ja, Griechenland hat seine Meinung noch nicht geändert... Mal schauen wie die Zukunft aussieht...

  8. #8
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung.. Hatte ned jemand ne kroatische Quelle gebracht, wo es das hiess? Und ja, Griechenland hat seine Meinung noch nicht geändert... Mal schauen wie die Zukunft aussieht...
    ich denke griechenland kann denn kosovo nicht annerkennen allein schon wegen dem zypern problem.....

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Danke Griechenland

    du weißt, wie Politik gemacht wird.
    Mit dem Knüppel (den die USA in den Händen halten).

    Es ist nur eigenartig, daß die NATO intern immer mehr brökelt und wir um angeblich gesicherte Inhalte immer mehr bangen.

  10. #10
    Pejani1
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ich denke griechenland kann denn kosovo nicht annerkennen allein schon wegen dem zypern problem.....
    Zypern ist ein Land und Griechenland ist ein anderes Land..

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Stellung der Frauen im Christentum
    Von Djuvejbir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 10:17
  2. Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 16:00
  3. Die Stellung der Frauen im Christentum
    Von Lucky Luke im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.10.2007, 21:06
  4. die stellung der frau ...
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 01:59