BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Bali Kombetar in Mazedonien

Erstellt von Schiptar, 11.02.2006, 14:59 Uhr · 26 Antworten · 1.844 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Bali Kombetar in Mazedonien

    Bali Kombetar To Become Official In Macedonia

    The Bali Kombetar Fascist movement that became notorious at the time of World War II is going to retake root in Macedonia soon, a group of Albanian historians concluded at a recent debate in Gostivar. As reported by the Albanian-language daily "Flaka", the Bali Kombetar movement is already active in Kosovo. At a meeting in Prizren (Kosovo) three weeks ago, it was said that a movement of the same kind should be launched in Macedonia too. This paper quotes a member of Bali Kombetar's committee as saying that there are conditions in Macedonia to form this movement, while at the Prizren meeting it was said that this should happen very soon.

    The Macedonian Bali Kombetar is going to operate in the same way as the one in Kosovo. To this end, a founding committee has already been set up, which however should stay hidden from the public eye for the time being.

    The debate of the Albanian historians in Gostivar was named "The Truth About Bali Kombetar". They criticized the Macedonian media and historians, as well as the Union of (World War II Liberation) Fighters of Gostivar and stressed that Bali Kombetar's goal was protection of the Albanian people. They stressed that Bali Kombetar was not a reactionary organization, as the Communist historians tried to present it, but a movement that fought against Communism. In their view, at the time of World War II, a civil war broke out between the Albanian Balists (Fascists) and the Albanian Communists.

    A political party named Bali Kombetar operates in neighboring Albania and is deemed as far-right and extremely hard-line organization.

    E.Z.

    http://www.realitymacedonia.org.mk/w...e.asp?nid=3389

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    tolle quelle,
    fehlt nur noch ein bild von den fyromischen kriegsverbrechern von gjorgjevski und co......

  3. #3

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von drenicaku
    tolle quelle,
    fehlt nur noch ein bild von den fyromischen kriegsverbrechern von gjorgjevski und co......
    Ihr wart am krieg schuld in mk 8)

  4. #4

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von drenicaku
    tolle quelle,
    fehlt nur noch ein bild von den fyromischen kriegsverbrechern von gjorgjevski und co......
    Ihr wart am krieg schuld in mk 8)
    Hier gehts um den 2.Weltkrieg und nicht um den Konflikt 2001, wäre klug erst den Text lesen dann schreiben. :wink:


    PS: Schiptar, diese Quelle kannst du in die Tonne kloppen, wäre sehr gut wenn du eine andere hättest.

  5. #5
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Wieso, da steht doch nichts Kontroverses drin. :?

  6. #6
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739

    Re: Bali Kombetar in Mazedonien

    Zitat Zitat von Schiptar
    E.Z.
    Evakovska Zkatovski?



    Gruß an alle tapferen, sich gegen die Slawisierung wehrenden Albaner
    Macedonian

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von drenicaku
    tolle quelle,
    fehlt nur noch ein bild von den fyromischen kriegsverbrechern von gjorgjevski und co......
    Ihr wart am krieg schuld in mk 8)
    wir wollen den kosov@-serben alle möglichen minderheitenrechte geben, und diese kosov@-serben sind weniger als 10%.
    in FyroM ist mehr als jeder 3 staatsbürger albanisch,
    diese durften bis zu letzt öfentlich nicht albanisch sprechen.
    wäre die uck und kosva nicht gewesen, wäre es immer so.
    die uck steht für gleichberechtigung, die bulgaren waren für die teilung fyrom´s.
    wer ist nach deiner meinung schuld,
    bestimmt die albaner, weil die moslems sind.....

  8. #8

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    Zitat Zitat von drenicaku
    tolle quelle,
    fehlt nur noch ein bild von den fyromischen kriegsverbrechern von gjorgjevski und co......
    Ihr wart am krieg schuld in mk 8)
    wir wollen den kosov@-serben alle möglichen minderheitenrechte geben, und diese kosov@-serben sind weniger als 10%.
    in FyroM ist mehr als jeder 3 staatsbürger albanisch,
    diese durften bis zu letzt öfentlich nicht albanisch sprechen.
    wäre die uck und kosva nicht gewesen, wäre es immer so.
    die uck steht für gleichberechtigung, die bulgaren waren für die teilung fyrom´s.
    wer ist nach deiner meinung schuld,
    bestimmt die albaner, weil die moslems sind.....
    Die albaner haben den westlichen teil der vardarska banovina bekommen 8)

  9. #9

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    shkupi und der westen fyrom´s sollte an al oder ks,
    aber mit der zeit wird das ganze land albanisiert,
    wegen der steigenden bevölkerung.

  10. #10

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Makedonien bleibt ewig erhalten , egal wer dort die Mehrheit bildet , sei es die Slawen oder die Albaner oder sonst wer.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Qu mbroje flamurin kombetar !!
    Von Aktivist Vetevendosje im Forum Kosovo
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 00:32
  2. Mazedonien: UCK "Balli Kombetar" SS ruft zu Morden
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 17:28
  3. Bashkimi kombëtar
    Von CrazyDardanian im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 18:05
  4. Betimi para Flamurit Kombëtar Shqiptar
    Von ETHNICALBANIA im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 21:25