BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 75

Balkan als Auslöser für neuen kalten Krieg?

Erstellt von Südslawe, 17.03.2008, 05:40 Uhr · 74 Antworten · 2.682 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Slowenien ist so weit weil die sich von anfang an aus der ganzen scheiße rausgehalten haben...und damit hatten die völlig recht! soviel schonmal dazu.

    als zweites möchte ich dich mal fragen wie du auf die schnapsidee kommst und sagst das es ein fehler wäre wenn sich die balkanstaaten wieder zusammenschließen würden? was glaubst wie geil das wäre für die wirtschaftliche lage der einzelnen länder? alle würden von der agrarwirtschaft und vom tourismus profitieren!!! denk mal dran wie weit jugoslavien vorm krieg gewesen ist und wie weit es heute ein jugoslavischer staat bringen würde!!! da könnte manch ein anderes land wie z.b. spanien oder italien einpacken!!!

    es wäre, aus rein wirtschaftlichem und friedensförderndem aspekt gesehen, besser wenn sich die staaten wieder zusammenschließen würden!!!

    Aber da der imaginäre nationalstolz zu weit verbreitet ist wirds dazu leider nicht kommen...was eine riesen große dummheit ist wenn man mal genau überlegt!

    ja,slowenien hat sich rausgehalten in sachen russland.
    und slo. ist in der eu.


    du sagst es,jugoslavischer staat.
    also mit kosova nicht

    was ihr macht ist eure sache und wünsche euch das allerbeste dabei.

  2. #32
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von brigada 172 Beitrag anzeigen
    Dann würd wieder Belgrad aufgebaut so wie damals
    oder wilst das es wieder krieg gibt
    des würd nie mehr wieder zusammen kommen
    du träumst zu viel junge

    Les mal bitte einwenig genauer so das verstehst was ich meine :wink:

    Und wer sagt eigentlich das dann belgrad wieder "aufgebaut" werden würde? Aufgebaut wird nur derjenige, den die leute wählen...und wenn die leute dumm genug sind nen fascho zu wählen, dann passiert das eben...aber wenn du mal ganz genau überlegst wirst du feststellen das es nen fascho nichtmehr geben würde...unabhängig davon auf welcher seite sich einer melden würde, es gibt mehrere "andere" seiten die ihn NICHT wählen würden...somit hätten die keine chance :wink:

    Und nochwas...nenn mich bitte nicht "junge" bevor nicht weißt wie alt ich bin :wink:

  3. #33
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Ich denke genauso wie du Gugica.

    Alleine können wir nicht viel ausrichten, aber als Gesamtbalkanland würden wir in Europa die Vorherrschaft übernehmen.

    Das wären dann:

    Albanien
    Bosnien-Herzegovina
    Bulgarien
    Kroatien
    Griechenland
    Kosovo
    Mazedonien
    Montenegro
    Rumänien
    Serbien
    Slowenien
    Die EU ist eine Alternative und nicht was du meinst

  4. #34
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    ja,slowenien hat sich rausgehalten in sachen russland.
    und slo. ist in der eu.


    du sagst es,jugoslavischer staat.
    also mit kosova nicht

    was ihr macht ist eure sache und wünsche euch das allerbeste dabei.

    Ja was spricht denn bitte dagegen das albanien und kosovo mit aufgenommen werden...es muss ja nicht wieder "jugoslavien" heißen...vonmiraus "kackenzusammeninslandistan"
    Aber profitieren würden wir alle dadurch!

  5. #35
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Les mal bitte einwenig genauer so das verstehst was ich meine :wink:

    Und wer sagt eigentlich das dann belgrad wieder "aufgebaut" werden würde? Aufgebaut wird nur derjenige, den die leute wählen...und wenn die leute dumm genug sind nen fascho zu wählen, dann passiert das eben...aber wenn du mal ganz genau überlegst wirst du feststellen das es nen fascho nichtmehr geben würde...unabhängig davon auf welcher seite sich einer melden würde, es gibt mehrere "andere" seiten die ihn NICHT wählen würden...somit hätten die keine chance :wink:

    Und nochwas...nenn mich bitte nicht "junge" bevor nicht weißt wie alt ich bin :wink:
    Totzdem Whählen die serben zu 50% radikale

  6. #36

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Slowene Beitrag anzeigen
    Ich denke genauso wie du Gugica.

    Alleine können wir nicht viel ausrichten, aber als Gesamtbalkanland würden wir in Europa die Vorherrschaft übernehmen.

    Das wären dann:

    Albanien
    Bosnien-Herzegovina
    Bulgarien
    Kroatien
    Griechenland
    Kosovo
    Mazedonien
    Montenegro
    Rumänien
    Serbien
    Slowenien

    albanien und kosova kannst u getrost wegstreichen.
    wie einer sagte:
    wir wählen die freiheit

  7. #37
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Ja was spricht denn bitte dagegen das albanien und kosovo mit aufgenommen werden...es muss ja nicht wieder "jugoslavien" heißen...vonmiraus "kackenzusammeninslandistan"
    Aber profitieren würden wir alle dadurch!
    Die Serben werden wieder Profetieren

  8. #38
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von brigada 172 Beitrag anzeigen
    Totzdem Whählen die serben zu 50% radikale

    Und die albaner wählen einen albaner...somit denken die anderen das der albaner ein fascho ist...kbei den kroaten ists genauso und bei den bosniern, mazedonen, etc etc pp und genau DA kommen wir dann zu dem thema "eingebildeter nationalstolz" :wink:

    Jedes der völker wählt ihren eigenen landsmann ohne sich überhaupt mit den anderen zu befassen weil das doch eh alles faschos sind :wink:

  9. #39
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    nieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee eeeeeeee
    mehr wiederrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
    JUGOSLAWIEN

  10. #40

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Gugica Beitrag anzeigen
    Ja was spricht denn bitte dagegen das albanien und kosovo mit aufgenommen werden...es muss ja nicht wieder "jugoslavien" heißen...vonmiraus "kackenzusammeninslandistan"
    Aber profitieren würden wir alle dadurch!

    es wird keine solche perverse vereinigung geben,so einfach.
    was dagegen spricht?
    die 90er jahre.

Ähnliche Themen

  1. Krieg gegen die Slawen auf dem Balkan
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 23:40
  2. Die alten und neuen Plagen des Balkan im jeden Sommer
    Von Gentos im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 15:43
  3. Bilder -- Serben in Balkan-Krieg, und in dem erste Welt Krieg
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 20:21
  4. Antworten: 328
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 02:06
  5. BALKAN-KRIEG
    Von Lopov im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 21:52