BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 33 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 329

Balkan: „Der Krieg ist nur auf dem Papier vorbei“

Erstellt von Zurich, 28.08.2008, 16:47 Uhr · 328 Antworten · 11.850 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    da hast du was verschlafen.
    Wirklich wann denn?
    Soweit ich weiß,wird doch nur übergangsweise das BiH Wappen bzw. Flagge benutzt!

  2. #202

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    das bsp. mit der schweiz ist ja schon mal ganz gut. trotzdem ist (um es bildlich auszudrücken), jedem schweizer die schweizer flagge "heilig". also der gesamtstaat schweiz.
    wenn es so in biH wäre,das es kantone gibt, die alles selber regeln sich aber trotzdem als BiH bürger sehen würde ich es begrüßen.
    das (und da wirst du mir rechtgeben müssen) wird von den serben in bih blockeiert, weil man sich mehr zu serbien zugehörig fühlt, egal mit oder ohne RS.
    Ja geb ich dir zum teil recht, aber du darfst nicht vergessen, dass so ein gebilde wie die schweiz ein paar jahrhunderte gebraucht hat bis es soweit war. Solange muss es in bosnien nicht gehen, den im unterschied zu der schweiz sind wir uns sehr viel ähnlicher untereinander. (sprache, kultur, usw.)
    Aber und das sag ich aus erfahrung, nicht allen schweizern ist ihre flagge heillig, auch heute noch nach 150 jahren gibt es sehr viele schweizer die sagen "ich bin eidgenosse" und nicht schweizer. Aber das ist egal, den solange jeder für sich entscheiden kann solange wird es funktionieren, wenn die kantone auf einmal ihr selbstbestimmungsrecht verlieren würden würde dieser 150 jährige staat in ein paar monaten oder jahren auseinanderfallen und kein schwein würde sich mehr um die flagge scheren.

    Noch zur flagge. Die schweiz z.b. hat sich ihre flagge selbst kreirt über die jahre hinweg. Die bosnische flagge die ist uns einfach auf die nase gesetzt worden, wer den bitteschön kan sich mit dieser gelb/blauen flagge gross indentifizieren.
    Abgesehen davon, nicht die flagge macht den staat sondern das volk, die flagge ist nur ein resultat davon. Auch in unserem fall bosnien

  3. #203
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Und wie willst du in einem Zentralstaat wissen, wer die anderen sind? Juristisch gesehen, spiel das Blut keine Rolle. Und es steht auch nicht jemandem auf der Stirn geschrieben, was wer ist.
    Mit einer Verwaltungseinheit (Entität, Kanton, Provinz, Bundesland,..etc..) herrscht wenigstens eine juristische Identität.
    Momentan, ist das schon der Fall, was du erwähnst. Doch mit einem Zentralstaat fällt dieser automatisch weg, weil keine Identitäten mehr vorhanden sind.

    Nochmals: Die Weltgeschichte hat gezeigt, dass Zentralismus nicht gut ist. Und in einem Land, in dem immer noch Ängste, Skepiss und Misstrauen herrschen, ist Föderalismus garant für Frieden und Stabilität. Was glaubst du, wieso gibt es in den meissten Staaten der Welt Föderative unterteilung des Landes oder autonomie Gebiete!?! Aus Spass?

    Und wenn du mir nicht glaubst, dann beschäftige dich mal eine Zeitlang mit politischer Philosophie und Weltgeschichte.
    Ich bin doch dafür das BIH aufgeteiltwird, aber bestimmt nicht in RS, Bosnjacka und herceg Bosna, was soll denn dass sein, dan ziehen alle cros nach HB alle Bosniaken nach B und alle Serben in die RS, und dann wird das land irgendwann zerfallen, dann sagen sich die Serben und Kroaten, wieso sollen wir bleiben, leben doch eh nur "unsere" leute in unseren teilen und ein referendum durchzuführen wird dann kinderleicht.

    Und wenn ihr schon mal das Beispiel Schweiz aufgreift, gibts da einen Kanton namens Republik deutschland Frankreich oder Italien, nein oder???

    Zudem sind da alle Verwaltungen getrennt, sprich schule usw. weil sie eine ganz andere sprache sprechen usw. aber wir sprechen ja eigentlich dieselbe und wir sind ja von der art her gleich, nur die religion ist halt verschieden

  4. #204
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ja geb ich dir zum teil recht, aber du darfst nicht vergessen, dass so ein gebilde wie die schweiz ein paar jahrhunderte gebraucht hat bis es soweit war. Solange muss es in bosnien nicht gehen, den im unterschied zu der schweiz sind wir uns sehr viel ähnlicher untereinander. (sprache, kultur, usw.)
    Aber und das sag ich aus erfahrung, nicht allen schweizern ist ihre flagge heillig, auch heute noch nach 150 jahren gibt es sehr viele schweizer die sagen "ich bin eidgenosse" und nicht schweizer. Aber das ist egal, den solange jeder für sich entscheiden kann solange wird es funktionieren, wenn die kantone auf einmal ihr selbstbestimmungsrecht verlieren würden würde dieser 150 jährige staat in ein paar monaten oder jahren auseinanderfallen und kein schwein würde sich mehr um die flagge scheren.

    Noch zur flagge. Die schweiz z.b. hat sich ihre flagge selbst kreirt über die jahre hinweg. Die bosnische flagge die ist uns einfach auf die nase gesetzt worden, wer den bitteschön kan sich mit dieser gelb/blauen flagge gross indentifizieren.
    Abgesehen davon, nicht die flagge macht den staat sondern das volk, die flagge ist nur ein resultat davon. Auch in unserem fall bosnien
    stimmt, es barucht seine zeit, es muss aber langsam geklärt werden wohin das geht.
    die neue verfassung muss endlich kommen und auch die anderen fragen wie die "gliederung BiH´s" muss langsam geklärt werden.
    dieser status wie jetzt hilft keinem!
    entweder mann sagt klipp und klar "das wars-alles wird zerteilt" oder man einigt sich auf einen staat mit "ländern"-kantonen oder sonst was.
    dann wissen endlich alle voran sie sind.

    die flagge von BiH war schon immer die lielienflagge. die moslems haben sie übernommen, obwohl sie ein "orthodoxen" bosnischen könig als wappen diente. warum können sich die serben nicht damit anfreunden? warum ist der serbische aldler den serben aus bih lieber als etwas das schon hunderte jahre Bosnisch ist?

    im prinzip ist mir egal wie die flagge von bih aussieht, ich habe mich an die gelb blaue gewöhnt, sowie alle moslems und viele kroaten, warum klappt das nicht auf der ganzen fläche von BiH?
    diese blaue flagge kann keiner ethnie zugeordnet werden, trotzdem wird sie nicht überall akzeptiert!

  5. #205
    SarayBosna
    ....edit


  6. #206
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von delija_rs Beitrag anzeigen
    Wirklich wann denn?
    Soweit ich weiß,wird doch nur übergangsweise das BiH Wappen bzw. Flagge benutzt!
    die tatsache das es eine ausschreibung gegeben hat über die neuen zeichen der Föd. diese werden bald bekanntgegeben!

  7. #207
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von BiH4Life Beitrag anzeigen
    ...edit



    ich seh nichts, nochmal!

  8. #208

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    die tatsache das es eine ausschreibung gegeben hat über die neuen zeichen der Föd. diese werden bald bekanntgegeben!
    Läuft nicht seit dem April 2006 ne Ausschreibung für das neue Wappen bzw. Flagge?
    Dauert aber ziemlich lange.....

  9. #209

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von BiH4Life Beitrag anzeigen
    Die Föderation, ist doch nicht dein ernst, erstmal leben da nicht zu 90% Bosniaken, wie es Serben in der RS tun, zweitens, würden die kroaten sofort ihre Herceg-Bosna fordern.

    Wenn du der Meinung bist das man euch irgendwie unterdrücken würde usw., wieso passiert das dann nicht im Brcko-Distrik, dort ist alles Zentral geregelt und nirgends wie im brcko distrikt leben die drei volksgruppen friedlicher zusammen, erklär mir das. Und dort sind die Bosniaken auch in der Überzahl.
    Brcko kannst du nicht als beispiel nennen, den wie der name es schon sagt es ist ein distrikt und gehört niemandem. Des weiteren ist brcko ein tirggel auf der landkarte von einem gebiet in dieser kleinen grösse von zentraler regierung zu sprechen ist blödsinn. Ist doch völlkig logisch das jedes gebiet eine grössere stadt hat nach der sich alle richten.

    Im moment könnt ihr uns auch nicht unterdrücken auch wenn ihr wolltet und diese tatsache beruhigt mich.

    Das die katholiken eine herzeg oder sonstwas für sich beanspruchen würden, das kann ich mir gut vorstellen. Wie man das lösen soll das weiss ich ehrlich gesagt nicht. Ich meine zu kreigszeiten wurdet ihr ja vom westen gezwungen eine "föderatia" zu bilden mit den (kroaten) und nicht von den serben.
    Aber jetzt die rs aufzugeben nur um eine abspaltung von den katholiken zu verhindern bin ich nicht bereit dazu, sorry.

  10. #210
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    hier, das ist doch die beste lösung!

    EU mora preuzeti vodstvo u BiH

    DNEVNIAVAZ.BA - Dogadjaji - EU mora preuzeti vodstvo u BiH

Ähnliche Themen

  1. Bilder -- Serben in Balkan-Krieg, und in dem erste Welt Krieg
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 20:21
  2. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12
  3. Droht ein neuer Krieg auf dem Balkan?
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 16:12
  4. Operation Balkan: Werbung für Krieg und Tod
    Von Gast829627 im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 20:22
  5. BALKAN-KRIEG
    Von Lopov im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 21:52