BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Balkan-Länder und EU Beitritt Termine

Erstellt von bosmix, 05.12.2007, 22:01 Uhr · 70 Antworten · 6.127 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    das ist falsch selbst die eu selber hat gesagt das der gesamte westbalkan der eu beitretten wird.wenn es nicht so wäre würde man keine saa unterschreiben oder kroatien würde keine beitrittsverhandlungen beginnen (die bald zuende sind) und mazedonien hätte keinen kandidatenstatus.
    Nur Kroatien hat reale Beitrittschancen, wobei auch bei Kroatien berücksichtigt werden muss dass es nicht einmal NATO-Mitglied ist. Erst nächstes Jahr wird man in Bukarest eine Zusage für Kroatiens NATO-Beitritt machen, eine Mitgliedschaft wir erst 1-2 Jahren danach erfolgen. Und wenn man alle EU-Beitrittskandidaten aus 2004/2007 von Estland bis Bulgarien betrachtet, alle wurden NATO-Mitglieder noch bevor die zur EU beitraten. Vor 2009 kommt Kroatien nicht rein.
    Ja und was ist mit Mazedonien? Mazedonien hat denselben Status wie die Türkei. Die werden ganauso über dem Tisch gezogen. Wenn man wirklich Mazedonien haben wollte, dann hätte man diesen Stat zusammen mit Kroatien reingeholt. Mazedonien ist sowieso klein und schon alleine dadurch wäre dieses Land keine Belastung für die Union. Aber der wahre Grund ist dass man sie nicht haben will weil man sie gar nicht braucht. Die Mazedonier brauchen sogar heute noch ein Visum um im Schengener Raum einzureisen, während ihre bulgarischen Nachbarn schon seit 2002 ohne Visum in die EU einreisen dürfen.

    Aber wie man schon in der letzten Zeit aus Brüssel zu hören bekommt: nach der Erweiterung von 2007 (die praktisch die Erweiterung von 2004 abschließt), benötigt man jetzt eine Erweiterungspause bis auf weiteres. Nur Kroatien könnte eventuell noch dazukommen. Der Rest bleibt bis zur Ende der "Erweiterungspause" (über die niemand weiss wie lange sie dauert) draußen, zusammen mit der Türkei (auch ein "Kandidat"), die schon seit 50 Jahren draußen liegt und bis auf's Ungewisse auch so bleiben wird.

  2. #22
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Nur Kroatien hat reale Beitrittschancen, wobei auch bei Kroatien berücksichtigt werden muss dass es nicht einmal NATO-Mitglied ist. Erst nächstes Jahr wird man in Bukarest eine Zusage für Kroatiens NATO-Beitritt machen, eine Mitgliedschaft wir erst 1-2 Jahren danach erfolgen. Und wenn man alle EU-Beitrittskandidaten aus 2004/2007 von Estland bis Bulgarien betrachtet, alle wurden NATO-Mitglieder noch bevor die zur EU beitraten. Vor 2009 kommt Kroatien nicht rein.
    Ja und was ist mit Mazedonien? Mazedonien hat denselben Status wie die Türkei. Die werden ganauso über dem Tisch gezogen. Wenn man wirklich Mazedonien haben wollte, dann hätte man diesen Stat zusammen mit Kroatien reingeholt. Mazedonien ist sowieso klein und schon alleine dadurch wäre dieses Land keine Belastung für die Union. Aber der wahre Grund ist dass man sie nicht haben will weil man sie gar nicht braucht. Die Mazedonier brauchen sogar heute noch ein Visum um im Schengener Raum einzureisen, während ihre bulgarischen Nachbarn schon seit 2002 ohne Visum in die EU einreisen dürfen.

    Aber wie man schon in der letzten Zeit aus Brüssel zu hören bekommt: nach der Erweiterung von 2007 (die praktisch die Erweiterung von 2004 abschließt), benötigt man jetzt eine Erweiterungspause bis auf weiteres. Nur Kroatien könnte eventuell noch dazukommen. Der Rest bleibt bis zur Ende der "Erweiterungspause" (über die niemand weiss wie lange sie dauert) draußen, zusammen mit der Türkei (auch ein "Kandidat"), die schon seit 50 Jahren draußen liegt und bis auf's Ungewisse auch so bleiben wird.
    woher beziehst du deine informationen? nach eindeutigen quellen soll der restliche balkan bis 2020 der eu beitretten.und kroatien wird sowieso der eu beitretten 2009 oder 2010 , man muss auch gewisse tatsachen erfüllen um der eu beizutretten.in ex-ju gab es noch bis 1999 krieg und in albanien hatte ein irrer kommunist 50 jahre lang regiert und das land an den rand des abgrunds gebracht.

    man muss sich mal nur die europa karte ansehen und man wird schnell feststellen das es nicht logisch wäre den restlichen balkan nicht in die eu aufzunehmen.

    Die EU benennt zurzeit nur vier weitere Potenzielle Beitrittskandidaten, allesamt Balkanländer:

    Die Staaten Albanien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und Serbien könnten der EU vor 2020 beitreten, wenn ihre ökonomische Situation sich verbessert und die ethnischen Spannungen abgebaut werden; in diesen Ländern befürworten viele Politiker den Beitritt. Auf dem Gipfel in Thessaloniki wurde 2003 die Integration der Staaten des früheren Jugoslawien als das nächste große Ziel in der EU-Erweiterung festgelegt. Albanien und Montenegro haben mit der EU 2006 bzw. 2007 bereits ein Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen (SAA) abgeschlossen, welches als erster Schritt zu einem Beitritt gesehen wird. Bei Bosnien-Herzegowina dauern die Verhandlungen dazu noch an, bei Serbien wurden diese 2006 wegen mangelnder Kooperation mit dem Haager Kriegsverbrechertribunal ausgesetzt und erst vor kurzem wieder aufgenommen.


    was die türkei betrifft kann ich nicht genau sagen, aber mit dieser werden ja auch schon beitrittsverhandlungen geführt und diese sollen 2015 abgeschlossen sein.kann mir nicht vorstellen das diese beitrittsvehandlungen aus spass geführt werden.

  3. #23
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801

    wenn ihr mich fragt

    dann wird kroatien als erster beitreten - so um 2010 herum.

    alle anderen westbalkanstaaten (albanien, serbien, montenegro, mazedonien, kosovo??) treten gleichzeitig bei.

    die türkei hingegen wird nie beitreten - da für den fall, daß die verhandlungen doch einen abschluß erzielen (was ich nciht glaube) frankreich und österreich eine volksabstimmung über den türkeibeitritt angekündigt haben.... in österreich sind dzt. ca 85 % beitrittsgegner

    lg mardi

  4. #24
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Anstatt Bulgarien und Rumänien hätte ich Kroatien aufgenommen......

  5. #25
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ein instabiles Land ohne Zukunft wie BiH wird in 30 Jahren kein EU Mitglied sein....

  6. #26
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    Saddam Hussein musste weg, und die amis haben ein greoßen gefallen an die menschheit damit vollbracht so einen zu hängen.
    Jeder Krieg fängt mit einer Lüge an, dass müsstes du doch wissen



    Das Irakische Volk bekommt eine Demokratie, Demokratie ist Freiheit!
    Das Viel Geld vom irakischen Öl, kommt nicht den amis zu gunsten, wenn du wüsstes das die amis schon wegen den Irak Krieg im minus sind dann würdest du nicht sowas behaupten.

    Das Öl kommt allgemein der Globalen Mineralkonzerne zu Gunsten.
    Besser das es die Amis verwalten, als das frühere Irak Regime, die die Preise in die höhe geschossen hätten zusammen mit Iran und co.
    Und Saddam Hussein hat sein Öl immer als Druckmittel benutzt.
    dir ist nicht zu helfen

  7. #27
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Ein instabiles Land ohne Zukunft wie BiH wird in 30 Jahren kein EU Mitglied sein....
    bosanska ljubljana ist doch schon in der eu?

  8. #28
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Velez Beitrag anzeigen
    bosanska ljubljana ist doch schon in der eu?
    Das ist Slovenska Ljubljana.

  9. #29
    Avatar von 50-Power

    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    157
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Die Türkei kommt auch nicht rein. Die ziehen euch schon seit 50 Jahren über dem Tisch.

    Ja leider... das die türkei sich das noch gefallen lässt und weiter an der mitgliedschaft bettelt

  10. #30

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen


    Bosnien und Hercegovina und Serbien kommen als letzes rein, welch schande!
    BiH wegen der RS und den Serben. Wieso macht man es mit BiH nicht genauso wie mit Zypern, nur der eine Teil kommt zur EU und der andere nicht? Ich bin sowieso gegen diese Kunstunion, die den USA in den Arsch kriecht...

    Serbien sollte sich mit der RS vereinen und sonst mit niemanden. Auf die USA und EU gehört geschissen (siehe, was diese beiden Organisationen mit den Serben in den 1990ern bis heute anstellen) und man kann gerne Organisationen (sowohl militär. als auch wirtschaftl.) mit Russland und China eingehen.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 16:49
  2. Balkan Länder gehören in die EU
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 18:19
  3. Balkan Länder auf Stupidedia.org
    Von SRB_boy im Forum Rakija
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 11:54
  4. Balkan Länder Freundschaften
    Von CCCC im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 14:15
  5. Balkan-Länder-Derby!
    Von Esseker im Forum Sport
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 23:21