BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

balkan-menschenhandel

Erstellt von Tiraner, 24.05.2008, 18:31 Uhr · 56 Antworten · 5.421 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    tirana du bist ein schlechtes fake

  2. #12

    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    368
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    tirana du bist ein schlechtes fake
    aha und wessen fake bin ich?

  3. #13
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von Tiraner Beitrag anzeigen
    und wo bleiben die familien dieser opfer?
    na hast du doch da oben an dem eröffnungsthread gelesen, die wurde vergewaltigt, und bekam ärger mit der Familie, was willstn von so ner Familie noch erwarten
    Und außerdem, werden wenn die erstmal in einem Bordell arbeiten sich ja sicher nicht freiwillig bewegen dürfen, und schon garnicht wen anrufen dürfen dass er sie da rausholen soll, also damit mein ich dass halt die meisten Familien nicht wissen werden was mit den Töchtern passiert oder wie schon erwähnt es wird ihnen egal sein.

  4. #14
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Tiraner Beitrag anzeigen
    trotzdem frag ich mich wieso das in albanien so hoch ist,weil die albaner beschützen ja ihre frauen immer und so.
    wenn die frau entehrt ist dann wirds sie oft ein kopf kleiner gemacht,deshalb frag ich mich ob das überhaupt albanische prostitierte sind.
    in kosova sind es meist serbinen und andere nicht-albanerinen,die verschleppt werden.
    aber in albanien gibts kaum minderheiten...

    Also es gibt viele Albanerinnen die verschleppt werden, aber die meisten sind aus Moldavien, Rumænien, Bulgarien etc. letztens gab´s auf RTK ein Bericht ueber eine aktion der Kosovo Polizei gegen Menschenhandel: die Polizei stuermte die Lokale bei der anschliessenden feststellung der Personalien der Damen stellte sich herraus das alle entweder auf Moldawien oder Bulgarien waren albanische Frauen waren nicht bei.

    Albaner wuerden sich auch meistens uberhaupt nicht trauen albanische Mædchen zur Prostitution zu zwingen, weil ihnen dann die Blutrache bluehen wuerde, aber wie gesagt die Ausnahme bestætigt die Regel.

  5. #15

    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    368
    Zitat Zitat von Bardhylus Beitrag anzeigen
    Also es gibt viele Albanerinnen die verschleppt werden, aber die meisten sind aus Moldavien, Rumænien, Bulgarien etc. letztens gab´s auf RTK ein Bericht ueber eine aktion der Kosovo Polizei gegen Menschenhandel: die Polizei stuermte die Lokale bei der anschliessenden feststellung der Personalien der Damen stellte sich herraus das alle entweder auf Moldawien oder Bulgarien waren albanische Frauen waren nicht bei.

    Albaner wuerden sich auch meistens uberhaupt nicht trauen albanische Mædchen zur Prostitution zu zwingen, weil ihnen dann die Blutrache bluehen wuerde, aber wie gesagt die Ausnahme bestætigt die Regel.
    aha danke,aber trotzdem ein scheiß bild das su da hast

  6. #16
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Tiraner Beitrag anzeigen
    aha danke,aber trotzdem ein scheiß bild das su da hast

    Was gefællt dir daran nicht der Davidstern, das Kreuz oder der sichelførmige Halbmond?

  7. #17

    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    368
    Zitat Zitat von Bardhylus Beitrag anzeigen
    Was gefællt dir daran nicht der Davidstern, das Kreuz oder der sichelførmige Halbmond?
    nein generell soll man seine religion ausüben dürfen,das war über 40 nicht so bei uns.

  8. #18
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Tiraner Beitrag anzeigen
    nein generell soll man seine religion ausüben dürfen,das war über 40 nicht so bei uns.

    Ich vertrette nur meine Meinung ich schreibe keinem vor ob er Moslem, Jude oder Christ sein soll mir sind Freigeister einfach lieber.

  9. #19
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von Bardhylus Beitrag anzeigen
    Also es gibt viele Albanerinnen die verschleppt werden, aber die meisten sind aus Moldavien, Rumænien, Bulgarien etc. letztens gab´s auf RTK ein Bericht ueber eine aktion der Kosovo Polizei gegen Menschenhandel: die Polizei stuermte die Lokale bei der anschliessenden feststellung der Personalien der Damen stellte sich herraus das alle entweder auf Moldawien oder Bulgarien waren albanische Frauen waren nicht bei.

    Albaner wuerden sich auch meistens uberhaupt nicht trauen albanische Mædchen zur Prostitution zu zwingen, weil ihnen dann die Blutrache bluehen wuerde, aber wie gesagt die Ausnahme bestætigt die Regel.
    das auf rtk habe ich auch gesehen. aber wie soll denn die blutrache angewendet werden wenn die familie nicht weiss wer die entführer sind? was glaubst du warum albanerinnen meistens nach italien oder anderen ländern hingebracht werden?

  10. #20
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    das auf rtk habe ich auch gesehen. aber wie soll denn die blutrache angewendet werden wenn die familie nicht weiss wer die entführer sind? was glaubst du warum albanerinnen meistens nach italien oder anderen ländern hingebracht werden?

    Darin liegt leider das Problem im Kosovo selbst gibts wenig bis garnicht albanische Prostituirte aber viele wurden nach Italien verfrachtet wo die Familien nix mehr machen kønnen.

    Aber die Westlichen Regierungen sind auch nicht ganz unschuldig Sie tun nicht gerade ueberragend viel dagegen das einzige was sie kønnen ist uns die ganze Schuld zu zuschieben. Irgendwie erbærmlich.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Menschenhandel und Zwangsprostitution in Iran
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.12.2010, 04:19
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 00:48
  3. Menschenhandel nimmt zu
    Von Klement im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 17:04