BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 172

Balkan ohne EU, UNO, NATO: Bessere Zukunft, alles beim alten, Krieg?

Erstellt von berliner, 08.01.2017, 19:58 Uhr · 171 Antworten · 6.462 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    29.358
    Es müsste doch möglich sein Kroatien mit gezielten Sprengungen vom Balkan zu lösen 20km Richtung Meer wäre optimal, die Balkaner können sowieso nicht schwimmen

  2. #12
    Avatar von berliner

    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    2.500
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Nur die restlose Wiederherstellung Jugoslawiens kann uns alle retten
    Mir wärs Recht. Dann hätte ich endlich Verwendung für mein Lieblingkapitel aus dem Lehrbiuchuch “Assimil: Serbokroatisch ohne Mühe“.

    “Federativna Socijalisticka Republika Jugoslavija se sastoji od sest republike. Socijalisticka Republika Slovenija, Socijalisticka Republika Hrvatska...,“

    Das wurde durchdekliniert bis zu den autonomna pokrajinas. Ich kanns bis heute auswendig und würd gern was davon haben.

  3. #13

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.860
    Zitat Zitat von berliner Beitrag anzeigen
    Stell dir vor EU, UNO und NATO ziehen sich vom West-Balkan zurück. Gut, nicht wahrscheinlich. Aber angenommen in Frankreich gewinnt die Front National, in Deutschland die AfD. Sie veranlassen die Streichung aller Maßnahmen für den West-Balkan. (Mal ehrlich: welche Sau interessiert der Balkan an deutschen und französischen Stammtischen?)

    Trump haut alle NATO Aktivitäten in Europa in die Tonne, investiert das Geld lieber in einen Krieg gegen Iran, einen Handelsstreit mit China und die Mauer zu Mexiko.


    Ein Jubelschrei im Balkanforum


    "Fuck You" Richtung Brüssel, Berlin und Paris. Und dann?

    Wird Bosnien ohne EU ein moderner Staat, der wirtschaftlich auf eigenen Beinen steht?
    Wird Serbien ohne Vucicu Pederu EU die Korruption hinter sich lassen und dank Moskaus warmer Worte einen Boom hinlegen?

    Oder passiert genau nix?

    Oder wird man frohen Mutes Kriege an allen Ecken und Enden anzetteln, um die Ungerechtigkeiten auszubügeln? Jetzt, wo endlich keiner mehr reinredet?
    Sie müssen sich nicht nur aus West-, sondern auch aus Ost- und Südbalkan zurückziehen.

  4. #14
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    14.832
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    man hätte sich anfang der 90 er nicht einmischen sollen
    man hätte einfach abwarten sollen, was übrig bleibt-
    Ganz im Gegenteil, nmM hätte man, die EU, sich viel früher einmischen sollen, um die Kriege zu verhindern. Leider hat die deutsche Regierung unter Federführung von Genscher durch die voreilige Anerkennung von Slowenien u. Kroatien diesen Weg verbaut! Selbstverständlich hätte man die Auflösung Jugoslawiens nicht aufhalten können, aber vlt mit gezielten (finanziellen) Drohungen bzw. Angeboten diese in friedlichere Bahnen lenken können.
    Leider hat keiner auf mich gehört...

  5. #15

    Registriert seit
    26.12.2016
    Beiträge
    190
    Man sollte den Balkan nur artgerecht aufteilen da kommt es schon zu keinem Krieg

  6. #16
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.682
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Nur die restlose Wiederherstellung Jugoslawiens kann uns alle retten
    Aber das Jugoslawien mit der Grenze von 1996 + Republika Srpska

  7. #17
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    29.358
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Ganz im Gegenteil, nmM hätte man, die EU, sich viel früher einmischen sollen, um die Kriege zu verhindern. Leider hat die deutsche Regierung unter Federführung von Genscher durch die voreilige Anerkennung von Slowenien u. Kroatien diesen Weg verbaut! Selbstverständlich hätte man die Auflösung Jugoslawiens nicht aufhalten können, aber vlt mit gezielten (finanziellen) Drohungen bzw. Angeboten diese in friedlichere Bahnen lenken können.
    Leider hat keiner auf mich gehört...



    Dann hätte man schon 88 drohen müssen.

  8. #18
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    74.908
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Aber das Jugoslawien mit der Grenze von 1996 + Republika Srpska
    boga ti koda ja pamtim kakve su bile granice 96e

  9. #19
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    14.832
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen


    Dann hätte man schon 88 drohen müssen.
    Habe ich einen Zeitpunkt genannt??? Genscher hat eine gemeinschaftliche EU-Strategie verhindert, die evtl die Kriege hätte verhindern können...

  10. #20
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    29.358
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Habe ich einen Zeitpunkt genannt??? Genscher hat eine gemeinschaftliche EU-Strategie verhindert, die evtl die Kriege hätte verhindern können...
    glaub halt weiter daran, es ist absoluter Schwachsinn. Viele Svabos glauben, man hätte bei euch nur ein paar Knöpfe drücken müssen. Alles was danach passiert und die Vorbereitung darauf zeigt nur, dass es unwichtig war. Und den Zeitpunkt hast du genannt, nämlich die "Anerkennung", dabei hätte zu diesem Zeitpunkt längst eine Strategie vorhanden sein müssen, also spätestens 88. Wäre man damals aktiv geworden wäre Genscher noch unwichtiger gewesen. Abgesehen davon, wie haltlos die Aussage ist, Genscher hätte eine gemeinsame Lösung verhindert. Aber sei's drum, müssen wir ja nicht zum 1933ten mal diskutieren

Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 17:42
  2. Balkan in EU unerwünscht!!!
    Von Sarajevo im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 11:32
  3. EU und NATO entlassen Armeechef der bosnischen Serben
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 12:54
  4. Bosnien: EUFOR folgt auf SFOR - EU löst NATO ab
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2004, 17:43