BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60

Der Balkan wird wieder zum Problemfall Europas

Erstellt von TigerS, 21.04.2011, 13:06 Uhr · 59 Antworten · 4.388 Aufrufe

  1. #11
    Bendzavid
    Europa machte sich dem Balkan selbst zum Problem. Greenpeace ist schwul genauso wie die Linken.

  2. #12
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Greenpeace und Realität in einem Satz, ich weiss ja nicht. Die haben jeglichen Bezug zur Realität verloren, ich durfte mir ihre Broschüre durchlesen.

    Schau dir mal an was der Herr über Mazedonien schreibt, totaler Blödsinn Brüssel versucht schon seit je her uns zu einem "Kompromiss" zu überreden genauso wie Washington, sie üben keinen Druck auf Athen aus sondern auf Skopje.

    Westmazedonien zum Kosovo? Auch absoluter Schwachsinn, wenn überhaupt ist ein Anschluss ans "Mutterland" Albanien realistischer, da die Leute im Kosovo auch diesen Wunsch hegen welcher aber nicht umsetzbar ist. Auch dies wird ohne Blutvergissen nicht möglich sein.


    Der Balkan ist eine Sache für sich, zu Komplex um irgendwelche Thesen aufzustellen der Western erwartet das sich alle Probleme binnen Monate in Luft auflösen, doch auf so einem bunten Gebiet wie dem Balkan dauert dies Jahrzehnte.
    Das Kosovarische Vaterland ruft nach uns

  3. #13
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen von wann der Greenpeace-Artikel ist ? Ich kann den Link nämlich nicht öffnen. Danke.


    Der Text ist ziemlich dramatisch geschrieben, und es wirkt als wäre die Gefahr akut, was ich jedoch nicht glaube. In einem grösseren Zeitfenster betrachtet, unter Einschluss einer weiteren Generation, könnte es jedoch Schwieirgkeiten geben.

    Ich beschränke mich mal auf MK und BiH:

    Momentan gibt es in MK noch keine Mehrheit der Albaner welche für eine Sezession sind. (Laut meinen albanischen Bekannten).Dies könnte sich jedoch schon in einer, spätestens zwei Generationen geändert haben. Da es vor allem die junge Generation ist welche für prosezessionistisches Gedankengut empfänglich ist. Da die albanische Bevölkerung MKs auf dem Weg ist mit den Slawomazedoniern demographisch gleich zu ziehen und sie langfristig sogar zu überholen, brauch man kein Prophet sein um zu sehen wohin der Weg führt.

    Das dies eine stimulierende Wirkung für Abspaltungstendenzen in der gesamten Region hätte, ist wohl auch jedem klar.

    Das BiH vom Zerfall bedroht ist hört und liesst man eigentlich seit 1995 immer wieder. Es ist auch tatsächlich eine ewige Baustelle. Allerdings glaube/hoffe ich nicht das der Verfasser des Artikels hier Recht hat.

    Friedliche Sezessionen sind nur möglich wenn alle betroffenen Parteien mehrheitlich hiermit einverstanden sind. Das sind sie aber fast nirgendwo. Sowohl was BiH, als auch MK betrifft. Es ist daher klar das jeder Versuch in eine Eskalation münden kann.

    Im Falle speziell von BiH sehe ich die einzige Möglichkeit einer langfristigen Stabilisation darin, dass in einem Schwung sowohl Kroatien, BiH und Serbien Mitglied der EU werden.

    der Artikel ist vom 21.04.2011


    gruß

  4. #14

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Das Kosovarische Vaterland ruft nach uns
    Kommt zu Papi

  5. #15
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Greenpeace und Realität in einem Satz, ich weiss ja nicht. Die haben jeglichen Bezug zur Realität verloren, ich durfte mir ihre Broschüre durchlesen.

    Schau dir mal an was der Herr über Mazedonien schreibt, totaler Blödsinn Brüssel versucht schon seit je her uns zu einem "Kompromiss" zu überreden genauso wie Washington, sie üben keinen Druck auf Athen aus sondern auf Skopje.

    Westmazedonien zum Kosovo? Auch absoluter Schwachsinn, wenn überhaupt ist ein Anschluss ans "Mutterland" Albanien realistischer, da die Leute im Kosovo auch diesen Wunsch hegen welcher aber nicht umsetzbar ist. Auch dies wird ohne Blutvergissen nicht möglich sein.


    Der Balkan ist eine Sache für sich, zu Komplex um irgendwelche Thesen aufzustellen der Western erwartet das sich alle Probleme binnen Monate in Luft auflösen, doch auf so einem bunten Gebiet wie dem Balkan dauert dies Jahrzehnte.
    Wieso? Der Kosovo ist ja albanisch, oder?!

  6. #16
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand sagen von wann der Greenpeace-Artikel ist ? Ich kann den Link nämlich nicht öffnen. Danke.


    Der Text ist ziemlich dramatisch geschrieben, und es wirkt als wäre die Gefahr akut, was ich jedoch nicht glaube. In einem grösseren Zeitfenster betrachtet, unter Einschluss einer weiteren Generation, könnte es jedoch Schwieirgkeiten geben.

    Ich beschränke mich mal auf MK und BiH:

    Momentan gibt es in MK noch keine Mehrheit der Albaner welche für eine Sezession sind. (Laut meinen albanischen Bekannten).Dies könnte sich jedoch schon in einer, spätestens zwei Generationen geändert haben. Da es vor allem die junge Generation ist welche für prosezessionistisches Gedankengut empfänglich ist. Da die albanische Bevölkerung MKs auf dem Weg ist mit den Slawomazedoniern demographisch gleich zu ziehen und sie langfristig sogar zu überholen, brauch man kein Prophet sein um zu sehen wohin der Weg führt.
    Interessant wie gut ein Slawoserbe über die Lage in MK informiert ist.
    Die Geburtenrate unter den jüngeren Albaner geht aber auch zurück, du lässt auch die Faktoren ausser acht wieso der albanische Bevölkerungsanteil so stark gewachsen ist, dazu führten nicht nur die hochen Geburtenraten.

    Bis die Albaner uns Zahlenmässig überlegen ist wird es vielleicht keine Nationalstaaten mehr geben, sowas geht nicht in 20 - 30 Jahren.

  7. #17
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

  8. #18
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Wieso? Der Kosovo ist ja albanisch, oder?!
    Der Kosovo ist speziell, noch verfügt er nicht über volle Souveränität.
    Viele Kosovoalbaner wollen auch einen Anschluss an Albanien welcher aber Vertraglich untersagt ist. Albanien scheint hier realistischer aber auch dazu wird es in naher Zukunft nicht kommen.

  9. #19
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Der Kosovo ist speziell, noch verfügt er nicht über volle Souveränität.
    Viele Kosovoalbaner wollen auch einen Anschluss an Albanien welcher aber Vertraglich untersagt ist. Albanien scheint hier realistischer aber auch dazu wird es in naher Zukunft nicht kommen.
    An einer Unabhängigkeit Kosovos glaubte bis 2008 auch niemand.

    Ich meine nur, dass auch Unmögliches möglich sein kann.

  10. #20
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    An einer Unabhängigkeit Kosovos glaubte bis 2008 auch niemand.

    Ich meine nur, dass auch Unmögliches möglich sein kann.
    Möglich ist vieles, doch ist es das Blutvergiessen wert?
    Ich glaube kaum das es sich für die Leute in einem Shqiperia Etnike besser leben lässt die wirtschaftliche Lage und der Wohlstand sind nicht gerade besser.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europas Schuldenkrise reißt den Balkan mit
    Von VoxPopuli im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 13:11
  2. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 14:00
  3. Größte Moschee Europas wird im Herbst eröffnet
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 19:59
  4. Wer wird Europas Fußballer des Jahres?
    Von Cigo im Forum Sport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 10:17
  5. kosova wird 45 staat europas!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 16:47