BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60

Der Balkan wird wieder zum Problemfall Europas

Erstellt von TigerS, 21.04.2011, 13:06 Uhr · 59 Antworten · 4.387 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    @Guster

    1.

    Ich habe mich u.a. auf Scholl-Latour bezogen, gerade weil er keinen nationalen Bezug zum Balkan hat und daher für mich "neutraler" ist.

    2.

    Du scheinst wirklich zu denken ich will dir irgendwas Böses. Ich habe slawisch-sprachige Makedonier geschrieben weil ich euch entsprechend von den MK-Albanern, die ich ja auch nannte unterscheiden wollte. An deiner sarkastischen Ausdrucksweise erkenne ich jedoch das du es immer noch inden falschen Hals kriegst.
    Wenn man euch pauschal nur Makedonier nennt, dann meckern die Griechen das ihr eigentlich keine seit und ausserdem grenzt man die MK-Albaner als gleichwertige Makedonier aus, wenn man nur euch so betitelt.

    Also sag Du mir wie ich euch bezeichnen darf ohne das du oder einer deiner Lanzleute noch ein MK-Albaner oder Grieche sich dirkriminiert oder übergangen fühlt.

    MFG

    DER SLAWO-SERBE (Darfst mich gerne so nennen)
    Lass es einfach, ich kenne keinen Albaner der darauf besteht Mazedonier genannt zu werden.

    Aber wundere dich nicht wenn du Missgunst erntest.

  2. #32

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Lass es einfach, ich kenne keinen Albaner der darauf besteht Mazedonier genannt zu werden.

    Aber wundere dich nicht wenn du Missgunst erntest.
    Ihr seit Makedonier/Mazedonier, dieses slawo-xyz wird ja langsam langweilig.

  3. #33

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Schließlich kommt die 3000 Mann starke EU-Rechtsstaatsmission (Eulex), die beim Aufbau der Demokratie in Polizei und Justiz helfen soll


  4. #34
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Die Überschrift ist falsch formuliert. Es war seit den 90er Jahren ein Problem-Feld
    und seit dem hat sich die Lage verbessert. Das muss sich sogar so ein Pessimist
    wie du eingestehn.

  5. #35
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    @Guster

    Es gibt ja immer noch die Kontroverse mit den Griechen.

    Natürlich sehen sich die Albaner in MK primär als Albaner, genau wie die Serben in Bosnien sich primär als Serben sehen, während sich die Bosniaken primär als Bosnier sehen. Viele bosnische Serben haben aber trotzdem z.b. ein Problem damit wenn sich Bosniaken als DIE BOSNIER bezeichnen, so als ob die bos. Serben einen zweitrangigen Bezug zu Bosnien hätten. Ich denke du hast schon verstanden was ich meine, und ich hoffe dir ist klar das ich es von Anfang an nicht abwertend meinte.

    Du bist mir als User symphatisch, das ist der einzige Grund warum ich mir überhaupt jetzt seit 4 Beiträgen die Mühe mache das aufzuklären.

  6. #36
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    wtf Pessimist? ..Kennst du mich ?? die Überschrift ist eins zu eins vom Artikel ..wenn er dir net passt ...schreib den Autor an ....


    gruß

  7. #37
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    ich finde sie haben zum grössten teil den nagel aufm kopf getroffen und die wahrheit gesagt, obwohl zu arg dramatisiert das ganze und aus einer sehr pesimistischen sicht erzählt.

    der balkan macht fortschritte und das mit montenegro und russen, das macht mir auch sorge

    p.s mir ist aufgefallen über serbien selbst haben sie nichts grosess gesagt why not???

  8. #38
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Möglich ist vieles, doch ist es das Blutvergiessen wert?
    Ich glaube kaum das es sich für die Leute in einem Shqiperia Etnike besser leben lässt die wirtschaftliche Lage und der Wohlstand sind nicht gerade besser.
    Über die wirtschaftliche Lage danach kannst du nur theorisieren.

    Und wieso Blut vergiessen? Sind wir im Mittelalter? Es gibt auch einen friedlichen Weg, wie Referendums usw. Ob sie jedoch international anerkannt werden, ist die Frage der internationalen Politik. Und falls sich Mazedonien für den "russischen" Weg entscheidet und der EU die kalte Schulter zeigt, dann wird die EU (und die USA sowieso) auf der Seite der Albaner stehen. Das denke ich jetzt mal. Wie es halt mit dem Kosovo auch passiert ist.

  9. #39
    Avatar von BRZO

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    2.569
    Die EU soll lieber weiter den Amis in den Anus kriechen und sich vom Balkan raushalten, als ob es sie intressiert...nur die Rohstoffe sind denen Wichtig

  10. #40
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Über die wirtschaftliche Lage danach kannst du nur theorisieren.

    Und wieso Blut vergiessen? Sind wir im Mittelalter? Es gibt auch einen friedlichen Weg, wie Referendums usw. Ob sie jedoch international anerkannt werden, ist die Frage der internationalen Politik. Und falls sich Mazedonien für den "russischen" Weg entscheidet und der EU die kalte Schulter zeigt, dann wird die EU (und die USA sowieso) auf der Seite der Albaner stehen. Das denke ich jetzt mal. Wie es halt mit dem Kosovo auch passiert ist.
    Du glaubst allen ernstes es wäre ohne blutvergiessen möglich? Definitiv nicht, da das erste Problem ist, zu eurem sogenannten Shqiperia etnike zählt ihr auch Skopje, Ohrid, Bitola etc. und auch Städte wie Tetovo sind nicht 100% albanisch bewohnt ein Konflikt ist vorprogrammiert sollte man eine Abspaltung durchführen.

    Und das wisst ihr auch.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europas Schuldenkrise reißt den Balkan mit
    Von VoxPopuli im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 13:11
  2. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 14:00
  3. Größte Moschee Europas wird im Herbst eröffnet
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 19:59
  4. Wer wird Europas Fußballer des Jahres?
    Von Cigo im Forum Sport
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 10:17
  5. kosova wird 45 staat europas!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 16:47