BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

Warum ist der Balkan so unterentwickelt ?

Erstellt von Grunkreuz, 14.10.2004, 20:57 Uhr · 56 Antworten · 2.310 Aufrufe

  1. #11
    FtheB
    Gruss an die allseits beliebten Deutschen in ihrer ach so erhebenen arischen Entwickeltheit!
    Ich wusste garnicht, dass Ustasche solche Minderwertigkeitskomplexe haben. Dabei waren deren Gräueltaten doch garnicht so ohne.

  2. #12

    Registriert seit
    28.09.2004
    Beiträge
    584

    Re: Warum ist der Balkan so unterentwickelt ?

    Zitat Zitat von UJKO
    Wahrscheinlich haben wir es versaeumt fuer zwei Weltkriege verantwortlich zu sein. Ausserdem hat der Balkan es nicht hinbekommen einen grossflaechigen Voelkermord an den Juden zu erreichen. Des weiteren waren wir auch zu bloed uns als arische Uebermenschen zu betrachten...
    Zitat Zitat von UJKO
    Dafür habt ihr euch untereinander ermordet. Im übriegen ist die Leistung Deutschland noch beachtlicher wenn man weiß das wir zweimal vernichtend geschlagen wurden
    Haetten wir das alles hinbekommen waeren wir wahrscheinlich so toll und "entwickelt" die die allseits beliebten Deutschen!
    Zitat Zitat von UJKO
    Das glaube ich nicht. Es muss an anderen Sachen liegen
    Wirtschaftlich sind wir vielleicht unterentwickelt, jedoch muessen wir uns nicht fuer das schaemen was wir sind wenn wir mal im Ausland eine deutsche Bratwurst und ein Schnitzel bestellen...ausserdem ziegt ja das generelle deutsche politsiche Allgemeinwissen wer in Europa zur Zeit unterentwickelt ist,...
    Zitat Zitat von UJKO
    Du meinst die Serben und Albaner
    Ich bin stolz auf unsere baeuerliche "Unterentwickelheit", was dazu beitraegt sich auf traditionelle Werte wie Familie und Freude zu focussieren.
    Zitat Zitat von UJKO
    Darauf kannst du auch stolz sein !

    Inzess

    Sex mit den Nutztieren

    miserable Schulbildung

    schlechte Medizinische Versorgung

    kaum Geld

    keum möglichkeit seine Situation zu verbessern

    Dumpingpreise in der Landwirtschaft

    usw.
    Ich scheiss auf die westliche "Entwickeltheit", wenn dann weniger persoenliche Freiheit, Profitdenken, Ellenbogengesellschaft und Egoismus herrscht! Ihr habt zwar Arbeit, aber du weisst nicht wirklich wie es ist nichts zu haben und trotzdem gluecklich zu sein...und zu "Leben"! Das kann man von den westlichen Arbeitergefaengnissen nicht behaupten.
    Zitat Zitat von UJKO
    Erst die Arbeit dann das vergnügen. Aber ihr faulen Kroaten versteht das natürlich nicht. Alles was wir haben, haben wir uns selbst aufgebaut. Und ein Mann ist stolz darauf. In unserer Gesellschaft hat jeder eine Chance und auch die ihre Chance nicht nutzen können, kommen gut durchs leben
    Worauf dein provozierend beschissenes Thema abzielt ist ja logisch, aber glaub mir: wenn es um unser Selbstverstaendnis geht, halten wir zusammen und besaufen uns essen prsut und kobasica!!!
    Zitat Zitat von UJKO
    Super adipöse Alkoholiker

    Darauf kannst du stolz sein
    Ich weiss nicht ob so ein kulturelles selbstverstaendnis zwischen einem Deutschen und Franzosen herrscht, ohne irgendwelche Hasstriaden zu verspueren!!!
    Zitat Zitat von UJKO
    Wieder so eine schöne Geschichte. Früher waren Deutschland und Frankreich über Jahrhunderte Erzfeinde. Doch heute arbeiten wir zusammen. Wir sind die Gründungsväter der EU. Aber Tausende Schüler lernen die französische Sprache und überall herrscht verständniss füreinander es ist einfach nur schön.

    Daran sieht man die Schaffenkraft der Deutschen
    Gruss an die allseits beliebten Deutschen in ihrer ach so erhebenen arischen Entwickeltheit!
    Gruss zurük an die zurückgebliebenen unterentwickelten Balkan Nationen

  3. #13

    Registriert seit
    26.09.2004
    Beiträge
    654
    komischerweise legst du mir Zitate in den Mund die ich nie und niemals gesat hatte. Wo ist dein Problem Grunkreuz? "UJKO hat folgendes geschrieben..." "UJKO hat folgendes geschrieben..." versteh ich nich....warum tust du sowas Nazi? Kannst Du mir deine willkürliche Tat beschreiben? Find ich nicht fair dass du so schlechte Kommentare aussehen lässt als ob sie aus meinem Munde kamen....Und nochmals: Wo ist dein Problem? Hast du als deutscher vielleicht irgendwelche Minderwertigkeitskomplexe dich hier im Balkanforum herumzutreiben! @FthteB: Stimmt du hast recht, die waren echt nicht ohne. Im Gegensatz zu den Deutschen kann und darf ich mich auch abwärtig darüber äusseren. Das nennt man Ausländer oder Balkanesenbonus!

  4. #14
    Adriano

    Re: Warum ist der Balkan so unterentwickelt ?

    Zitat Zitat von UJKO
    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Hää ???

    Warum habt ihr nicht gemeinsam Wohlstand erreicht und zusammen auf ein Ziel hingearbeitet ?
    Ich bin stolz auf unsere baeuerliche "Unterentwickelheit", was dazu beitraegt sich auf traditionelle Werte wie Familie und Freude zu focussieren.

    Ich scheiss auf die westliche "Entwickeltheit", wenn dann weniger persoenliche Freiheit, Profitdenken, Ellenbogengesellschaft und Egoismus herrscht! Ihr habt zwar Arbeit, aber du weisst nicht wirklich wie es ist nichts zu haben und trotzdem gluecklich zu sein...und zu "Leben"! Das kann man von den westlichen Arbeitergefaengnissen nicht behaupten.

    Worauf dein provozierend beschissenes Thema abzielt ist ja logisch, aber glaub mir: wenn es um unser Selbstverstaendnis geht, halten wir zusammen und besaufen uns essen prsut und kobasica!
    Du sprichst mir hier aus der Seele. Oft kann man es nur in radikaler Sprache treffend sagen.

  5. #15
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742

    Re: Warum ist der Balkan so unterentwickelt ?

    Zitat Zitat von UJKO
    Wahrscheinlich haben wir es versaeumt fuer zwei Weltkriege verantwortlich zu sein. Ausserdem hat der Balkan es nicht hinbekommen einen grossflaechigen Voelkermord an den Juden zu erreichen. Des weiteren waren wir auch zu bloed uns als arische Uebermenschen zu betrachten...
    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Dafür habt ihr euch untereinander ermordet. Im übriegen ist die Leistung Deutschland noch beachtlicher wenn man weiß das wir zweimal vernichtend geschlagen wurden
    das ist absolut korrekt, das leugnet hier keiner und schon gar nicht ujko. gell, ujko.

    Zitat Zitat von UJKO
    Ich bin stolz auf unsere baeuerliche "Unterentwickelheit", was dazu beitraegt sich auf traditionelle Werte wie Familie und Freude zu focussieren.

    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Darauf kannst du auch stolz sein !

    Inzess

    Sex mit den Nutztieren

    miserable Schulbildung

    schlechte Medizinische Versorgung

    kaum Geld

    keum möglichkeit seine Situation zu verbessern

    Dumpingpreise in der Landwirtschaft

    usw.
    also zum thema inzest (so schreibt mans übrigens richtig) seid ihr ja richtig gut dabei, wenn man die alljährlichen berichte von kindern, die von ihren vätern, onkeln und verwandten sexuell mißbraucht werden, liest. sind ja "nur" einige tausend pro jahr.
    das haben wir noch nicht geschafft. bei uns gilt die familie als heilig. es gibt natürlich auch hier ausnahmen, doch das sind eben ausnahmen.

    sex mit nutztieren
    abartig, hab ich noch nie gehört.

    miserable schulbildung
    wo ? in albanien vielleicht. aber nicht bei uns, wo die studentenzahlen höher sind als in deutschland. die brd ist nicht umsonst im europäischen vergleich im untersten segment.

    schlechte medizinische versorgung
    tja, wenn die gesellschaft wenig geld hat, dann spart sie halt überall.

    kaum geld
    korrekt. korruption beherrscht nun mal unsere gesellschaften. in deutschland gibt es übrigens auch immer weniger geld in den kassen. siehe wirtschaftswachstum +/- null. karstadt-quelle, opel und die 80.000 firmenpleiten im letzten jahr.

    kaum möglichkeit, seine situation zu verbessern
    wenn man in deutschland arbeitslos wird, hat man ein ähnliches schicksal wie einer auf dem balkan. schon mal im sozialamt gewesen ?

    dumpingpreise in der landwirtschaft
    was hat das bittschön mit dem balkan zu tun ? das ist doch ein thema der eu-agrarminister.

    Zitat Zitat von UJKO
    Ich scheiss auf die westliche "Entwickeltheit", wenn dann weniger persoenliche Freiheit, Profitdenken, Ellenbogengesellschaft und Egoismus herrscht! Ihr habt zwar Arbeit, aber du weisst nicht wirklich wie es ist nichts zu haben und trotzdem gluecklich zu sein...und zu "Leben"! Das kann man von den westlichen Arbeitergefaengnissen nicht behaupten.
    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Erst die Arbeit dann das vergnügen. Aber ihr faulen Kroaten versteht das natürlich nicht. Alles was wir haben, haben wir uns selbst aufgebaut. Und ein Mann ist stolz darauf. In unserer Gesellschaft hat jeder eine Chance und auch die ihre Chance nicht nutzen können, kommen gut durchs leben
    es stimmt schon, dass deutschland unglaubliches geleistet hat, allerdings mit der hilfe von ca. 5 millionen gastarbeitern (türken, jugos, italiener), die als billige arbeitskräfte herhalten durften. schön wie ihr das immer wieder gerne vergeßt.
    aber das in D jeder eine chance hat, das ist schlichtweg gelogen. aber das kannst du als schüler noch nicht wissen. und die, die auf der strasse landen, kommen keineswegs gut durchs leben, wenn sie nicht arbeitsscheues gesindel sind.

    Zitat Zitat von UJKO
    Worauf dein provozierend beschissenes Thema abzielt ist ja logisch, aber glaub mir: wenn es um unser Selbstverstaendnis geht, halten wir zusammen und besaufen uns essen prsut und kobasica!!!
    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Super adipöse Alkoholiker

    Darauf kannst du stolz sein
    die super adipösen suchen wir doch lieber in deutschland, wo jetzt schon mehr als jeder dritte einwohner (!) übergewichtig ist. und im biersaufen seids ihr ja schon seit jahrzehnten unangefochtene weltmeister.
    das ist nicht erfunden, gibts schöne statistiken.

    die vielen tausend zirrhotiker kosten den staat millionen.

    darauf kannst du dann stolz sein, wennst magst.

    Zitat Zitat von UJKO
    Ich weiss nicht ob so ein kulturelles selbstverstaendnis zwischen einem Deutschen und Franzosen herrscht, ohne irgendwelche Hasstriaden zu verspueren!!!
    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Wieder so eine schöne Geschichte. Früher waren Deutschland und Frankreich über Jahrhunderte Erzfeinde. Doch heute arbeiten wir zusammen. Wir sind die Gründungsväter der EU. Aber Tausende Schüler lernen die französische Sprache und überall herrscht verständniss füreinander es ist einfach nur schön.
    sag mal in welchem land lebst du eigentlich ? amerika ? brasilien ?

  6. #16

    Registriert seit
    28.09.2004
    Beiträge
    584

    Re: Warum ist der Balkan so unterentwickelt ?

    Zitat Zitat von Denis_Zec
    also zum thema inzest (so schreibt mans übrigens richtig) seid ihr ja richtig gut dabei, wenn man die alljährlichen berichte von kindern, die von ihren vätern, onkeln und verwandten sexuell mißbraucht werden, liest. sind ja "nur" einige tausend pro jahr.
    das haben wir noch nicht geschafft. bei uns gilt die familie als heilig. es gibt natürlich auch hier ausnahmen, doch das sind eben ausnahmen.
    Mißbrauch ist bei euch ja noch ein Tabu- Thema, dass Totgeschwiegen wird. Gerade weil bei euch die Familie als heilig gilt zeigen soviele vergewaltigte Kinder ihre Eltern nicht an.
    Deswegen sehen eure Statistiken zu diesen Thema besser aus als es die Realität ist.
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    miserable schulbildung
    wo ? in albanien vielleicht. aber nicht bei uns, wo die studentenzahlen höher sind als in deutschland. die brd ist nicht umsonst im europäischen vergleich im untersten segment.
    Wahrscheinlich weil bei euch jeder Deppe Studieren kann. Aber davon abgesehen meinte ich eher die breite Bevölkerung. Diese ist vorallen in ländlichen Gebieten schlechter gebildet als in Deutschland oder ein anderen westlichen Europäischen Ländern
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    schlechte medizinische versorgung
    tja, wenn die gesellschaft wenig geld hat, dann spart sie halt überall.
    Tja
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    kaum geld
    korrekt. korruption beherrscht nun mal unsere gesellschaften. in deutschland gibt es übrigens auch immer weniger geld in den kassen. siehe wirtschaftswachstum +/- null. karstadt-quelle, opel und die 80.000 firmenpleiten im letzten jahr.
    Unsere Wirschaft ist insgesamt aber bedeutend gefestigter als die Balkanländer...
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    kaum möglichkeit, seine situation zu verbessern
    wenn man in deutschland arbeitslos wird, hat man ein ähnliches schicksal wie einer auf dem balkan. schon mal im sozialamt gewesen ?
    Einmal Arbeitslosigkeit bedeutet nicht gleich das Ende in Deutschland. Dann muss man sich halt beruflich neu orientieren. Und selbst wenn man das nicht schaft kann man vom Arbeitslosengeld und der Sozialhilfe Leben und braucht keine Angst vor dem Hungertot zu haben
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    dumpingpreise in der landwirtschaft
    was hat das bittschön mit dem balkan zu tun ? das ist doch ein thema der eu-agrarminister.
    Das bezog sich auch auf die ländlichen Gebiete.
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    es stimmt schon, dass deutschland unglaubliches geleistet hat, allerdings mit der hilfe von ca. 5 millionen gastarbeitern (türken, jugos, italiener), die als billige arbeitskräfte herhalten durften. schön wie ihr das immer wieder gerne vergeßt.
    aber das in D jeder eine chance hat, das ist schlichtweg gelogen. aber das kannst du als schüler noch nicht wissen. und die, die auf der strasse landen, kommen keineswegs gut durchs leben, wenn sie nicht arbeitsscheues gesindel sind.
    Kommt darauf an was man vom Leben erwartet. In Deutschland braucht aber niemand zu befürchten das er verhungert. Die Grundbedürfnisse sind also gedeckt, alles was darüber hinausgeht hängt vom Einsatz des Betroffenen und ein wenig Glück zusammen
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    die super adipösen suchen wir doch lieber in deutschland, wo jetzt schon mehr als jeder dritte einwohner (!) übergewichtig ist. und im biersaufen seids ihr ja schon seit jahrzehnten unangefochtene weltmeister.
    das ist nicht erfunden, gibts schöne statistiken.

    die vielen tausend zirrhotiker kosten den staat millionen.

    darauf kannst du dann stolz sein, wennst magst.
    Warum sollte man darauf stolz sein ? Ich meinte die Antwort Ironisch.
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    sag mal in welchem land lebst du eigentlich ? amerika ? brasilien ?
    Steht das in irgendeinen kausalen zusammenhang zu meinen Beitrag ??

  7. #17
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742

    Re: Warum ist der Balkan so unterentwickelt ?

    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Mißbrauch ist bei euch ja noch ein Tabu- Thema, dass Totgeschwiegen wird. Gerade weil bei euch die Familie als heilig gilt zeigen soviele vergewaltigte Kinder ihre Eltern nicht an.
    Deswegen sehen eure Statistiken zu diesen Thema besser aus als es die Realität ist.
    das stimmt so nicht. in allen ländern exjugoslawiens gibt es anonyme telefonseelsorger, die man anrufen kann und gerade solche mißbrauchsfälle erzählen kann. die zahlen, die dort mittlerweile erscheinen sind hoch, aber nichts im vergleich zu deutschland, wo sie astronomisch sind.

    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Wahrscheinlich weil bei euch jeder Deppe Studieren kann. Aber davon abgesehen meinte ich eher die breite Bevölkerung. Diese ist vorallen in ländlichen Gebieten schlechter gebildet als in Deutschland oder ein anderen westlichen Europäischen Ländern
    du würdest dich umschauen, wie schwer allein die schule in exyu ist. hehehe ... da ist selbst das bayrische abi ein klacks dagegen. das abitur ist wirklich schwer, die meisten deutschen müßten ne zusatzprüfung ablegen und es würden garantiert mehr als die hälfte durchfallen.
    und was die bevölkerung in D angeht, so kann trotz der allgegenwärtigkeit der englischen sprache nur jeder 100ste englisch verstehen, und noch weniger könnes es sprechen. und die allgemeinbildung ist selbst unter sogenannten hochgebildeten sehr verkümmert. hier gibt wahnsinnig viele fachidioten. in ihrem fach super, alles andere kindergartenniveau.

    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Unsere Wirschaft ist insgesamt aber bedeutend gefestigter als die Balkanländer...
    kunststück. in D gab es seit 1945 keinen krieg mehr. also viel zeit zum wachsen. aber die wirtschaft in D ist sehr fragile derzeit und es braucht nicht viel, dass sie total kippt. hoffentlich raffen das bald die politiker, sonst haben wir bald ein sehr großes problem hier.
    den konzernen sind die menschen egal, nur der profit ist wichtig, merk dir das. das ist der nachteil der globalisierung.


    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Einmal Arbeitslosigkeit bedeutet nicht gleich das Ende in Deutschland. Dann muss man sich halt beruflich neu orientieren. Und selbst wenn man das nicht schaft kann man vom Arbeitslosengeld und der Sozialhilfe Leben und braucht keine Angst vor dem Hungertot zu haben
    hehehe ... kommt auf den standort an, wo du dich gerade befindest, wenn du arbeitslos wirst und wie alt und flexibel du bist. ab 50 sieht die welt sehr, sehr düster aus. im osten ebenfalls und wenn du unflexibel bist, dann gute nacht, egal wo du bist.
    arbeitslosengeld und sozialhilfe wird es bald nicht mehr geben, schon mal was von hartz iv gehört ?


    Zitat Zitat von Grunkreuz
    dumpingpreise in der landwirtschaft
    Das bezog sich auch auf die ländlichen Gebiete.
    versteh ich immer noch nicht. den zusammenhang. welche dumpingpreise ?

    Zitat Zitat von Grunkreuz
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    sag mal in welchem land lebst du eigentlich ? amerika ? brasilien ?
    Steht das in irgendeinen kausalen zusammenhang zu meinen Beitrag ??
    mehr oder minder. es war eine ironische antwort auf deine nicht minder sinnvolle aussage.

  8. #18
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Warum ist der Balkan so unterentwickelt ?

    Zitat Zitat von Denis_Zec
    [n.
    und was die bevölkerung in D angeht, so kann trotz der allgegenwärtigkeit der englischen sprache nur jeder 100ste englisch verstehen, und noch weniger könnes es sprechen. und die allgemeinbildung ist selbst unter sogenannten hochgebildeten sehr verkümmert. hier gibt wahnsinnig viele fachidioten. in ihrem fach super, alles andere kindergartenniveau.

    e.
    Korrekt! Die Allgemeinbildung in Deutschland ist stark abgesunken. Teilweise aber auch durch das schlechte Schul Niveau, wenn Ausländer die Überhand bekommen in Grund- und Real Schulen.

    Man beachte: Teilweise!

  9. #19
    Avatar von Denis_Zec

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.742

    Re: Warum ist der Balkan so unterentwickelt ?

    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Denis_Zec
    [n.
    und was die bevölkerung in D angeht, so kann trotz der allgegenwärtigkeit der englischen sprache nur jeder 100ste englisch verstehen, und noch weniger könnes es sprechen. und die allgemeinbildung ist selbst unter sogenannten hochgebildeten sehr verkümmert. hier gibt wahnsinnig viele fachidioten. in ihrem fach super, alles andere kindergartenniveau.

    e.
    Korrekt! Die Allgemeinbildung in Deutschland ist stark abgesunken. Teilweise aber auch durch das schlechte Schul Niveau, wenn Ausländer die Überhand bekommen in Grund- und Real Schulen.

    Man beachte: Teilweise!
    was man an dir gut dokumentiert sieht. :wink:
    aber ansonsten stimme ich dir zu. aber das ist verfehlte integrationspolitik.

  10. #20
    FtheB
    aber das ist verfehlte integrationspolitik.
    Was man an Euch beiden treffend sehen kann! 8)

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der wahre Grund, warum die EU den Balkan scheut...
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 02:05
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 20:51
  3. Warum ist der Balkan so unterbevölkert?
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 19:08
  4. Warum Deutschland kein Vorbild für den Balkan ist
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 18:32