Zitat Zitat von Tesla
lol, soviele Bauern auf einen Haufen habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Ihr habt von nichts eine Ahnung, weder von Politik, noch von Geschichte oder gar Geographie.

Begonnen von der Ausgangskarte: Was soll denn daran bitte "zukünftig" sein? Diese Karte ist AKTUELL! Oder ist euch nicht aufgefallen, dass die Regionen VOJVODINA, ZENTRALSERBIEN, KOSOVO und MONTENEGRO in derselben Farbe eingezeichnet sind? Vielleicht seid ihr ja farbenblind. Ich kann noch viel mehr erkennen! Für Serbien wurde ein hellerer (rosaner) Farbton verwendet, als für Montenegro, dieser hellrosane Farbton ist wiedrrum in einen noch helleren aufgespalten, welches die Provinzen Serbiens markiert. Farben sagen viel aus, aus dieser Karte kann man anhand der Farben genau erkennen, welche Gebiete zu welchem Land gehören, was die Teilrepubliken und was die Provinzen sind. SOwas haben POLITISCHE KARTEN an sich.

Wäre da die RS noch eingetragen, wäre diese sicher in hellgrün (oder dunkelgrün).

Und die Schriftgröße, diese spielt für euch wohl auch keine Rolle? Dass SERBIEN fettgedruckt ist, Kosovo und Vojvodina nicht!?

So eine billige Karte und die könnt ihr nicht interpretieren, da hat gleich die gesamte Diskussion mit euch keinen Sinn, die restlichen Karten hier im Thread sind wenigstens erkennbar gezeichnet, aber weichen von der Realität so fern ab, dass sie nicht wert sind komentiert zu werden.

Das liegt voll daran das der, der die Karte so gemacht hat davon ausgeht das Vojvodina und Kosovo Teilrepubliken bleiben.
RS ist auch nicht dargestelt.