BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 64 von 64

Balkanländer und die EU

Erstellt von Crnogorski, 01.03.2008, 19:00 Uhr · 63 Antworten · 9.198 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    und aus diesen gründen muss man sich den schlechtesten kandidaten aussuchen?? sorry, das zeugt auch nicht von guten serben. was denken sich die menschen?? hmm nur ein dummer nationalist kann uns nach vorne bringen. so wie milosevic damals ...
    Nein, muss man nicht, aber wenn das einzige Ziel eines Wählers die Abwahl des Amtsinhabers ist (ist noch häufig so), dann wählt man logischerweise den aussichtsreichsten Kandidaten, auch wenn man nicht in allen ideologischen Pünkten übereinstimmt. Hinzu kommt, dass Nikolic leider ein ausgezeichneter Redner ist.
    Und schlussendlich ist auch klar, dass ein Bauer in einem abgelegenen Dörfchen nicht die gleiche Möglichkeit wie ich zum Beispiel hat. Es gibt noch etliche solcher Faktoren, die zusammen ein logisches Bild ergeben.
    Man muss den gefährlichen Nationalismus schon im Keim ersticken, am besten mit einer Verbesserung der Wirtschaftslage.

  2. #62
    Lopov
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Nein, muss man nicht, aber wenn das einzige Ziel eines Wählers die Abwahl des Amtsinhabers ist (ist noch häufig so), dann wählt man logischerweise den aussichtsreichsten Kandidaten, auch wenn man nicht in allen ideologischen Pünkten übereinstimmt. Hinzu kommt, dass Nikolic leider ein ausgezeichneter Redner ist.
    Und schlussendlich ist auch klar, dass ein Bauer in einem abgelegenen Dörfchen nicht die gleiche Möglichkeit wie ich zum Beispiel hat. Es gibt noch etliche solcher Faktoren, die zusammen ein logisches Bild ergeben.
    Man muss den gefährlichen Nationalismus schon im Keim ersticken, am besten mit einer Verbesserung der Wirtschaftslage.
    auch wenn das für viele ziemlich einleuchtend klingt, für mich ist das trotzdem unvorstellbar. unter keinen umständen würde ich einen rechtsradikalen wählen. aber gott sei dank hats tadic grad noch geschafft. hoffentlich ändert er etwas ...

    Und schlussendlich ist auch klar, dass ein Bauer in einem abgelegenen Dörfchen nicht die gleiche Möglichkeit wie ich zum Beispiel hat.

    und wie darf man das verstehen??

  3. #63

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    auch wenn das für viele ziemlich einleuchtend klingt, für mich ist das trotzdem unvorstellbar. unter keinen umständen würde ich einen rechtsradikalen wählen. aber gott sei dank hats tadic grad noch geschafft. hoffentlich ändert er etwas ...

    Und schlussendlich ist auch klar, dass ein Bauer in einem abgelegenen Dörfchen nicht die gleiche Möglichkeit wie ich zum Beispiel hat.

    und wie darf man das verstehen??
    Sie haben kaum Zugang zu ausländischen Informationen, sind häufig schlecht gebildet, sind arm, interessieren sich mehr für den Milchertrag ihrer Kühe als für ausländische Investoren aus der EU usw.

  4. #64
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    KOSOVO KOMMT AUCH BALD IN DIE EU IM JAHR 2015

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Militärindustrie der Balkanländer
    Von IbishKajtazi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 21:05
  2. Balkanländer und EU-Beitritt!
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 16:58
  3. DVB-T Empfang Balkanländer
    Von Franko im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 18:08
  4. Auswärtiges Amt........in Balkanländer
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 17:33