BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Barcelona: Erfolge der serbischen Studenten

Erstellt von dragonfire, 25.04.2012, 17:03 Uhr · 38 Antworten · 1.646 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175

    Barcelona: Erfolge der serbischen Studenten

    Barcelona: Erfolge der serbischen Studenten

    24. 04 2012. - 18:22 -- MRS


    Die Studierenden der Höheren Schule für Wirtschaft und Unternehmertum gewannen die meisten Goldmedaillen bei dem renommierten internationalen studentischen Sportwettkampf Euroesade 2012, der vom 19. biszum 22. April in Barcelona stattgefunden war. In einer starken Konkurrenz gewannen sie Gold in Fußball, Basketball, Tennis, Volleyball und Rudern, beziehungsweise in allen Sportarten, an denen sie teilnahmen. So wurden sie zum besten Team von insgesamt 25 Universitäten aus 20 Ländern erklärt. Serbische Studierende haben auch den Versuch der amerikanischen Universität aus Pristina vereitelt, unter der Flagge des sogenannten unabhängigen Kosovo aufzutreten. Die Studenten aus Pristina, die von der Kosovo-Regierung finanziell unterstützt wurden, hatten sich für den Wettbewerb als Team aus Amerika gemeldet, da Spanien das Kosovo nicht anerkennt. Auf dem Stadion erschienen sie mit der Flagge des sogenannten unabhängigen Kosovo, aber nach der Intervention der serbischen Studenten musste das Team aus Pristina strittige Kennzeichen entfernen, und sich bei Studenten aus Belgrad entschuldigen.

    Barcelona: Erfolge der serbischen Studenten | INTERNATIONALES RADIO SERBIEN










  2. #2

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Ziemlich unsportlich von den serbischen Studenten.

  3. #3

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    es gibt nunmal regeln die auch für kosovoalbaner zu gelten haben.

  4. #4
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.022
    Mein Gott wie peinlich, als angenommen gebildete Serben sich auf so ein tiefen Niveau zu bringen. Lächerlich.

  5. #5

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    es gibt nunmal regeln die auch für kosovoalbaner zu gelten haben.
    Regeln? Hast du schon einmal von dem Wort Respekt bzw. Toleranz gehört? Wenn jemand einen Anderen meldet wegen einer Kleinigkeit wie einer Flagge, dann weiss ich nicht ob man die geistige Reife erworben hat. Lächerlich und überzogen. Entschuldigen? Lächerlich.

  6. #6

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    ja neeee ist klar,die kriegstreiber no 1 usrael und deren sympatisanten sind immer die guten und haben immer recht.

  7. #7

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Regeln? Hast du schon einmal von dem Wort Respekt bzw. Toleranz gehört? Wenn jemand einen Anderen meldet wegen einer Kleinigkeit wie einer Flagge, dann weiss ich nicht ob man die geistige Reife erworben hat. Lächerlich und überzogen. Entschuldigen? Lächerlich.
    bist du irgendwie gestört?

    die kosovoalbaner waren doch diejenigen die sich als us team angemeldet haben,und später mit der kosovoflagge und irgendwelchen provokannten emblemen darauf provoziert haben,solche chaoten brauch keine veranstaltung.

    ist schon voll in ordnung das die spanischen veranstalter eine entschuldigung dafür verlangten.

    auf jedem fall haben sich die albaner wieder mal richtig schön selbst blamiert.

  8. #8
    Avatar von Novak

    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    2.953
    Weiter so!

  9. #9

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    bist du irgendwie gestört?

    die kosovoalbaner waren doch diejenigen die sich als us team angemeldet haben,und später mit der kosovoflagge und irgendwelchen provokannten emblemen darauf provoziert haben,solche chaoten brauch keine veranstaltung.

    ist schon voll in ordnung das die spanischen veranstalter eine entschuldigung dafür verlangten.

    auf jedem fall haben sich die albaner wieder mal richtig schön selbst blamiert.
    Die Spanier verlangen also eine Entschuldigung soso. Mir scheint du bist ein törrichter Dummkopf. Provokation wäre z.B das abfackeln der serbischen Flagge, ist das passiert? Nein, also halt die Backen still du ekelhafter Nationalist. Ich wünschte sie hätten die albanische Flagge ausgepackt damit du dich noch mehr echauffieren könntest. Idiot.

  10. #10

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    191
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    bist du irgendwie gestört?

    die kosovoalbaner waren doch diejenigen die sich als us team angemeldet haben,und später mit der kosovoflagge und irgendwelchen provokannten emblemen darauf provoziert haben,solche chaoten brauch keine veranstaltung.

    ist schon voll in ordnung das die spanischen veranstalter eine entschuldigung dafür verlangten.

    auf jedem fall haben sich die albaner wieder mal richtig schön selbst blamiert.
    So viele Kriegsverbrechen die Serbien begangen hat kann man nicht mal zählen. Für das sollte man sich schämen und das ist nur lächerlich!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. auflistung albanischer erfolge
    Von kiko im Forum Sport
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 12:04
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 00:22
  3. Eure sportlichen Erfolge !
    Von Bloody im Forum Sport
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 22:00
  4. Erfolge des serbischen Kampfsportes
    Von Gast829627 im Forum Sport
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 16:07