BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 34 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 332

Wie begann die serbisch-albanische Feindschaft ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 24.02.2011, 22:13 Uhr · 331 Antworten · 13.963 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Die albanisch-serbische Feindschaft begann vor den Osmanen

    Stichwort

    Thomas Preljubovi


    Ps.

    Serben bekämpften auch Skanderbeg.

  2. #12

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    die serben treten albanische gebiet ab wie presheva und die albaner serbisches gebiet ab nord ks dann hätte man frieden zwischen albanern und serben

  3. #13
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Ausserdem Fitnesstrainer, dein text spiegelt nicht die Albanische Sichtweise wieder, wird vielen nicht gefallen und die Gräben werden noch tifer da man jetzt darum streiten wird wer früher da war oder wer mehr ist im Kosovo usw.

  4. #14
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.887
    Die Griechen sind schuld!!!

    Wir haetten euch alle in den arsch tretten sollen als wir die Chance dazu hatten

  5. #15
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Die Osmanen.

    Einerseits weil sie eben kamen und Kosovo durchmischten und andererseits weil sie nicht mehr da waren, spirch man hatte kein gemeinsamen Feind mehr und war sich selbst überlassen xD

  6. #16

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ausserdem Fitnesstrainer, dein text spiegelt nicht die Albanische Sichtweise wieder, wird vielen nicht gefallen und die Gräben werden noch tifer da man jetzt darum streiten wird wer früher da war oder wer mehr ist im Kosovo usw.
    Natürlich flogen die Serben aus Russland nach Kosovo vor 20 000 Jahren.

  7. #17
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen

    So jetzt kommen die Knackpunkte:


    Serbien und Montenegro bekamen auf dem Berliner Kongress auch Gebiete zugesprochen die im Laufe der zahlreichen Siedlungsbewegungen auch von Albanern besiedelt wurden.


    ...So wurden Nis, Pirot und Vranje Serbien für sein miltärisches Angagement zugesprochen.
    Montenegro sollte das Gebiet von Plav-Gusinje bekommen. So wurden Nis,


    Nicht ganz richtig diese "Knackpunkte". Diese Gebiete waren schon sehr lange davor (nur) Albanisch besiedelt. Dann kammen die Serben usw.
    Der richtige Satz müsste also "Serbien und Montenegro bekamen auf dem Berliner Kongress auch Gebiete zugesprochen welche man ihnen nie hätte zusprechen dürfen, denn sie waren albanisches Siedlungsgebiet", lauten.


    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Die dort lebenden Albaner wurden in das Kosovo-Gebiet ausgesiedelt und verstärkten dort das ohnehin schon unzufriedene albanische Element.
    Du versuchst hier was zu verharmlosen.
    Anders gesagt, sie wurden Vertrieben und verloren alles. Manche sogar ihr Leben.

  8. #18

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Die Griechen sind schuld!!!

    Wir haetten euch alle in den arsch tretten sollen als wir die Chance dazu hatten
    Ihr hättet uns wenigstens Kultur gebracht und nicht halbwilde sabbernde Hassans die alles und jeden meucheln.


    Wie wahr, wie wahr....

  9. #19
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Nicht ganz richtig diese "Knackpunkte". Diese Gebiete waren schon sehr lange davor (nur) Albanisch besiedelt. Dann kammen die Serben usw.
    Der richtige Satz müsste also "Serbien und Montenegro bekamen auf dem Berliner Kongress auch Gebiete zugesprochen welche man ihnen nie hätte zusprechen dürfen, denn sie waren albanisches Siedlungsgebiet".







    Du versuchst hier was zu verharmlosen.
    Einfach gesagt, sie wurden Vertrieben und verloren alles. Manche sogar ihr Leben.

    Das Kosovo war ab dem 7. Jhr bis bis zum Jahre 1900 laut osmanischen Volkszählungen mehrheitlich serbisch besiedelt.

  10. #20
    Kelebek
    Zitat Zitat von Synonym Beitrag anzeigen
    Ihr hättet uns wenigstens Kultur gebracht und nicht halbwilde sabbernde Hassans die alles und jeden meucheln.


    Wie wahr, wie wahr....
    Demnach seid ihr ja heute kulturlos, schizophrener ADS Trottel.

Seite 2 von 34 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 10:27
  2. Anleitung für eine ewige Feindschaft
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 09:13
  3. Serbisch-Albanische Musik???
    Von Rrushja im Forum Musik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 05:36
  4. Die serbisch-albanische Schmuggler-Connection
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 22:19