BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 34 ErsteErste ... 16222324252627282930 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 332

Wie begann die serbisch-albanische Feindschaft ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 24.02.2011, 22:13 Uhr · 331 Antworten · 14.004 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.047
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    türke, türke, was hast du getan..^^
    ne spaß bei seite.. den albanern geht es hoffentlich gut dort. ich werde sie nächsten sommer mal besuchen insh'allah
    ke familjarë atje? un kom nji hallë të gjyshit tim në stamboll...

  2. #252
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.499
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Arnavutum.Com

    Osmanli devletinde gorev yapan baz? arnavutlar - albanian4ever - Blogcu.com

    - - - Aktualisiert - - -



    Jetzt hast du es bei mir verschissen.
    Das was du gepostet hast hat doch nichts mit den Albanischen Flüchtlingen zu tun da geht nur um einige bekannte Albaner im Osmanischen Reich ich nehme mal das du deine Quelle nicht einmal gelesen hast aber du meinst wohl das hier:

    1877-78 yılında meydana gelen Osmanlı-Rus Savaşı’nda ya da daha önceden göçler olduğu bildirilmekteyse de buna dair herhangi bir tarihî kaynak bulunmamaktadır. Bilinen en büyük göçün 1912 yılı dolaylarında Balkan Savaşları’ndan sonra olduğu tarihî kaynaklarda belirtilmektedir.

    http://tr.wikipedia.org/wiki/Arnavutlar

    Wie schon gesagt es wird nur behauptet das es Flüchtlinge gäbe aber es wurde nichts Dokumentiert das einzige was festgehalten wurde war ab 1912 und bei denen handelt es sich mehrheitlich um Türken die aus dem Balkan vertrieben wurden aufgrund der hintereinander folgenden Niederlagen.

    Das Ziel war es die Komplette Vertreibung der Türken aus Anatolien und Istanbul aber durch die Nationalbewegung wurde das verhindert.

  3. #253
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.047
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Das was du gepostet hast hat doch nichts mit den Albanischen Flüchtlingen zu tun da geht nur um einige bekannte Albaner im Osmanischen Reich ich nehme mal das du deine Quelle nicht einmal gelesen hast aber du meinst wohl das hier:

    1877-78 yılında meydana gelen Osmanlı-Rus Savaşı’nda ya da daha önceden göçler olduğu bildirilmekteyse de buna dair herhangi bir tarihî kaynak bulunmamaktadır. Bilinen en büyük göçün 1912 yılı dolaylarında Balkan Savaşları’ndan sonra olduğu tarihî kaynaklarda belirtilmektedir.

    http://tr.wikipedia.org/wiki/Arnavutlar

    Wie schon gesagt es wird nur behauptet das es Flüchtlinge gäbe aber es wurde nichts Dokumentiert das einzige was festgehalten wurde war ab 1912 und bei denen handelt es sich mehrheitlich um Türken die aus dem Balkan vertrieben wurden aufgrund der hintereinander folgenden Niederlagen.

    Das Ziel war es die Komplette Vertreibung der Türken aus Anatolien und Istanbul aber durch die Nationalbewegung wurde das verhindert.
    So viele Türken gab es auf dem Balkan (mit Ausnahme Griechenlands) auch wieder nicht. Du übertreibst, Balta. Ausserdem sind sehr viele in Mazedonien, Kosova, Bulgarien etc. geblieben.

  4. #254
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    ke familjarë atje? un kom nji hallë të gjyshit tim në stamboll...
    po edhe une i kam disa ne izmir edhe ne stamboll

  5. #255
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.047
    Wäre sicher mal 'ne Reise und Erfahrung wert ...

  6. #256
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.242
    aldda musste das sein? hattet ihr keine anderen




  7. #257
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.499
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ja, sie kamen als Flüchtlinge im 19. und 20. Jahrhundert, da sie wie die Türken muslimischen Glaubens waren und die Türkei sie leicht aufnehmen konnte. Aber vergiss doch nicht, was für Dienste die Albaner im OR zwischen dem 15. und 20. Jahrhundert leisteten. Nur so am Rande erwähnt: 36 Grosswesire waren entweder Albaner oder hatten albanische Vorfahren.
    Mir geht es nur um die Republik Türkei viele verräterische "Türken" betreiben einen hinterhältige Politik um die Türkei zu spalten um betreiben auch öffentlich Geschichtsfälschung.

    Durch sentimentalen quatsch wie Türken und 1000 andere Ethnien haben das Land gerettet versucht man die Türkei in etwas umzuwandeln was sie nicht ist um später daraus Konflikte zu erschaffen damit es zu neuen Kriegen kommt.

  8. #258
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.242
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    türke, türke, was hast du getan..^^
    ne spaß bei seite.. den albanern geht es hoffentlich gut dort. ich werde sie nächsten sommer mal besuchen insh'allah
    bist herzlich willkomen in der türkei kannst gleich bisschen tanzen mit den albanischstämmigen türken und fähnchen schwingen


  9. #259
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.047
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Mir geht es nur um die Republik Türkei viele verräterische "Türken" betreiben einen hinterhältige Politik um die Türkei zu spalten um betreiben auch öffentlich Geschichtsfälschung.

    Durch sentimentalen quatsch wie Türken und 1000 andere Ethnien haben das Land gerettet versucht man die Türkei in etwas umzuwandeln was sie nicht ist um später daraus Konflikte zu erschaffen damit es zu neuen Kriegen kommt.
    Schenke solchen Heuchlern keinen Glauben und dann ist gut.

  10. #260
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Quellangabe wie viele?
    Es gibt sogar ein Buch, da ist schon seit 1687 die Rede.

    Göç hadisesi, hangi millet ve din mensubunun başına gelirse gelsin, bir insanlık dramıdır. Rumeli'den Anadolu'ya yönelik 300 yıldır devam eden göç süreci Avrupa tarihindeki nüfus hareketlerinin en önemlilerinden biridir. Elinizdeki kitapta, 1687 yılındaki ilk göçlerden başlayıp günümüze kadar olan süreç genel hatlarıyla verilip, özellikle Balkan Harbi ve Birinci Dünya Savaşı'nı takiben ortaya çıkan mezâlim, göç, iskân politikaları, iskândan sonra ortaya çıkan problemler ve muhacirlerle ilgili meseleler ayrıntılı olarak ele alınmış, bu konuda devletin arşiv belgeleri olayları aydınlatan projeksiyon işlevi görmüştür.


    Osmanl?dan Cumhuriyete Balkanlar?n Makus Talihi Göç - Y?ld?r?m A?ao?lu - %25 indirimli : Kitap | idefix.com

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 10:27
  2. Anleitung für eine ewige Feindschaft
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 09:13
  3. Serbisch-Albanische Musik???
    Von Rrushja im Forum Musik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 05:36
  4. Die serbisch-albanische Schmuggler-Connection
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 22:19