BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 34 ErsteErste ... 243031323334
Ergebnis 331 bis 332 von 332

Wie begann die serbisch-albanische Feindschaft ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 24.02.2011, 22:13 Uhr · 331 Antworten · 13.961 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Die "serbisch-albanische Feindschaft" begann eigentlich sehr spät. Während wir im Mittelalter wie mit den anderen Ethnien neutral bis befreundet waren, verschlechterten sich die Beziehungen zu den Montes, Serben, Bulgaren und Griechen kontinuierlich. Die Albaner bekannten sich mehrheitlich zum Islam, der "Religion des Feindes", und sie nahmen wichtige Ämter im OR ein. Den Beginn der Feindschaft kann man im 17. Jahrhundert ansiedeln, als die Mehrheit der Albaner letztendlich muslimisch war.
    Genauso sieht es aus...ich würde allerdings zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht von albanisch-serbischer Feindschaft sprechen, da sich der Konflikt eher zwischen den muslimischen Albanern welche das osmanische Staatssystem repräsentierten und christlichen Untertanen abspielte. Schliesslich gab es auch noch im 18. Jh einen gemeinsamen Aufstand von Serben und christlichen Albanern gegen die Osmanen. Erst das Zeitalter des Nationalismus transformierte den religiös geprägten Gegensatz in einen nationalen respektive völkisch geprägten.

  2. #332
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -



    Genauso sieht es aus...ich würde allerdings zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht von albanisch-serbischer Feindschaft sprechen, da sich der Konflikt eher zwischen den muslimischen Albanern welche das osmanische Staatssystem repräsentierten und christlichen Untertanen abspielte. Schliesslich gab es auch noch im 18. Jh einen gemeinsamen Aufstand von Serben und christlichen Albanern gegen die Osmanen. Erst das Zeitalter des Nationalismus transformierte den religiös geprägten Gegensatz in einen nationalen respektive völkisch geprägten.
    Genau! Abschliessend kann man also sagen, dass der Nationalismus auf dem Balkan Millionen von Menschen das Leben gekostet hat. Sind es so viele Menschenleben überhaupt wert, um für Freiheit zu kämpfen, stellt sich nun die Frage ...

Seite 34 von 34 ErsteErste ... 243031323334

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 10:27
  2. Anleitung für eine ewige Feindschaft
    Von Fitnesstrainer NRW im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 09:13
  3. Serbisch-Albanische Musik???
    Von Rrushja im Forum Musik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 05:36
  4. Die serbisch-albanische Schmuggler-Connection
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 22:19