BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 161

An die, die behaupten, Jeremic sei ein Demokrat!

Erstellt von ooops, 14.11.2008, 20:21 Uhr · 160 Antworten · 5.833 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    die Politiker Serbiens sagen und tuen das was die Bevölkerung Serbiens hören will Bzw tuen würde (die meisten) also diese Politiker sind Spiegelbild der serbischen Bevölkerung.

    diese Menschen die du als echte Demokraten bezeichnen magst, heissen inSerbien entweder "Huren" oder "Drogenabhängige"


    Ich möchte nicht wissen, was du dann von diesem Kanidaten und seinem "Volk" hälst, bestimmt alles Verbrecher

  2. #152

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen




    Nein sind wir gott sei dank nicht.

    Du hast doch mich attackiert nachdem ich dir den demokratischen Pedanten gezeigt habe an dem sich Jeremic ein Beispiel nehmen soll.
    Das war keine konstruktive Kritik sondern eine Attacke auf meine Denkweise nur weil Sie dir nicht in den Kram passt

    also als erstes, du bist einer reifen Diskussion ncht mächtig.

    das es mir nicht passt, ist schon klar, aber das passt eben auch nicht in dem Bild eines Demokraten. das ist das komische an Balkaner, wenn man einen Politiker oder politische Ereignisse kritisiert, nehmen (die meisten) als einen persönlichen Angriff an, und das ist (d)eine Schwäche.

  3. #153

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen


    Ich möchte nicht wissen, was du dann von diesem Kanidaten und seinem "Volk" hälst, bestimmt alles Verbrecher

    ich dachte er war nur bei Slobo-Regierung ein Verbrecher?
    und welche Verbrechen hat er denn begangen? kannst du mir das sagen? oder irgendwie Beweisen?

    nehmen wir an er ist ein Verbrecher, ändert das was an den Äusserungen des "Demokraten" Jeremic? wie heisst das Thema hier?

    das ist das was ich oben dem Aviator davor geschrieben habe.....es ändert nichts an der Tatsache egal welches andere Beispiel du nehmen magst, Jeremic wird immer ein Undiplomat und Pseudo-Demokrat bleiben, er ist dazu vedammt.

  4. #154
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    also als erstes, der Reife in einer Diskussion bist du nicht mächtig.
    LoL...danke

    Ich kann mir nciht helfen aber wenn du das sagst klingt das wie ein Kompliment

    Ansonsten wie schon bereits gepostet



    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    das es mir nicht passt, ist schon klar, aber das passt eben auch nicht in dem Bild eines Demokraten. das ist das komische an Balkaner, wenn man einen Politiker oder politische Ereignisse kritisiert, nehmen (die meisten) als einen persönlichen Angriff an, und das ist (d)eine Schwäche.
    Ich hab kein Problem damit das Jeremic kritisiert wird, weil es auch der Tatsache entspricht. Er muss sich dessen klar sein das er ein ganzes Land repräsentiert und manchmal seine Zunge im Zaun halten soll.
    Ich habe nichts anderes getan als dir den Vorreiter gezeigt und was ich von diesen sag. Damokraten halte und damit hast du sofort meine ganze Sichtweise in Farge gestellt.
    Und auch deine unterschwelligen Kommentare zu seiner Person haben nix mit Kritik zu tun.
    Also fass dich lieber selber mal an der Nase. Gross genug dürfte diese ja sein da du ja ein waschechter Eistüttenbecherträger bist

  5. #155

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    LoL...danke

    Ich kann mir nciht helfen aber wenn du das sagst klingt das wie ein Kompliment

    Ansonsten wie schon bereits gepostet





    Ich hab kein Problem damit das Jeremic kritisiert wird, weil es auch der Tatsache entspricht. Er muss sich dessen klar sein das er ein ganzes Land repräsentiert und manchmal seine Zunge im Zaun halten soll.
    Ich habe nichts anderes getan als dir den Vorreiter gezeigt und was ich von diesen sag. Damokraten halte und damit hast du sofort meine ganze Sichtweise in Farge gestellt.
    Und auch deine unterschwelligen Kommentare zu seiner Person haben nix mit Kritik zu tun.
    Also fass dich lieber selber mal an der Nase. Gross genug dürfte diese ja sein da du ja ein waschechter Eistüttenbecherträger bist

    du bist der Einzige der sagt "entspricht der Wahrheit" aber ich hab deine aussage "Jeder Serbe hat es dir gesagt das es so ist" eben nicht, lies mal die Beiträge und wirst du es sehen dass es nicht so ist wie du es behauptest. das hast du vielleicht am falschen hals bekommen.

    zu seiner Person etwas zu sagen, was für ein Mensch er ist, müsst ich ihn Kennen, das ist nicht der Fall. eins weiss ich aber, durch seine Äusserungen, das er kein Demokrat ist. und wenn dich das stört, geh Blumen gießen.

    und ja wenn du denkst mit solchen Kinder-Schmähs stellst dich besser dar, da muss ich dich enttäuschen, du kannst nur dann mir überlegen sein wenn du die Argumente auf deiner Seite hast.

  6. #156
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    du bist der Einzige der sagt "entspricht der Wahrheit" aber ich hab deine aussage "Jeder Serbe hat es dir gesagt das es so ist" eben nicht, lies mal die Beiträge und wirst du es sehen dass es nicht so ist wie du es behauptest. das hast du vielleicht am falschen hals bekommen.
    Hmm.. das könnte sein.

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    zu seiner Person etwas zu sagen, was für ein Mensch er ist, müsst ich ihn Kennen, das ist nicht der Fall. eins weiss ich aber, durch seine Äusserungen, das er kein Demokrat ist. und wenn dich das stört, geh Blumen gießen.
    Du kritisierst nicht...du übertreibst...und um ehrlich zu sein so wie ich momentan die Entwicklung der Demokratie im Westen sehe ist das Wort Demokrat ansich schon eine Beleidigung

    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    und ja wenn du denkst mit solchen Kinder-Schmähs stellst dich besser dar, da muss ich dich enttäuschen, du kannst nur dann mir überlegen sein wenn du die Argumente auf deiner Seite hast.
    Ich weiss doch das du mich gern hast Calimero

  7. #157

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Hmm.. das könnte sein.



    Du kritisierst nicht...du übertreibst...und um ehrlich zu sein so wie ich momentan die Entwicklung der Demokratie im Westen sehe ist das Wort Demokrat ansich schon eine Beleidigung



    Ich weiss doch das du mich gern hast Calimero


    du kannst mich auch gern haben......

  8. #158
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    du kannst mich auch gern haben......
    nanana...sowas sagen Demokraten aber auch nicht

  9. #159

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    Und schon wieder Jeremic..........typisch

    Serbiens Außenminister brüskierte Türkei vor dem Europaparlament

    07. November 2009, 21:42



    • Vuk Jeremic, Außenminister


    Jeremic will nicht mit Türken "im Wartesaal" sein - Serbien-Berichterstatter: Jeremic "unkorrekt und undiplomatisch"

    Belgrad - Der serbische Außenminister Vuk Jeremic hat vor dem Europaparlament mit undiplomatischen Äußerungen die Türkei brüskiert. Wenn man gemeinsam mit der Türkei auf den EU-Beitritt warten müsse, "wäre das ein sehr schlechtes Signal an die Region, weil wir 500 Jahre unter den Türken gewesen sind und jetzt wieder mit denen im Wartesaal sein werden", zitierte die Zeitung "Blic" am Samstag den Minister. Serbien gehörte vom 14. Jahrhundert bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts zum Osmanischen Reich und empfindet noch heute diese "Besatzung" als nationale Katastrophe.



    "Das war wirklich unkorrekt und undiplomatisch", sagte der Serbien-Berichterstatter des EU-Parlaments, Jelko Kacin, der Zeitung. Der Außenminister sei aber auch noch durch andere diplomatisches Eklats aufgefallen: "Er war auch unannehmbar arrogant, als er über die Albaner gesprochen hat". Jeremic war vor zwei Jahren im Alter von 32 Jahren ohne jede Vorkenntnis Außenminister geworden. Er ist ehemaliger Schüler und politisches Ziehkind des serbischen Staatspräsidenten Boris Tadic, für den er seit seinem 25. Lebensjahr offiziell arbeitet. Der hatte ihn sogar als Regierungschef durchsetzen wollen, war aber bei seinen Anhängern damit gescheitert. (APA)

  10. #160

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Jeremic kennt sich wohl nicht mit Geschichte aus, denn er weiß anscheinend nicht, dass es keine 500 Jahre waren, die Serbien besetzt war.

Ähnliche Themen

  1. Jeremic Vorsitzender Generalversammlung UN
    Von Dissention im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 09:51
  2. Quantenphysiker behaupten: “Es gibt ein Jenseits”
    Von hamza m3 g-power im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 22:34
  3. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 01.06.2009, 23:56
  4. Vuk Jeremic Nazi?
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 21:37