BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617
Ergebnis 161 bis 165 von 165

Beitrittsverhandlungen mit Mazedonien sollten beginnen

Erstellt von Skitnik, 07.04.2011, 19:22 Uhr · 164 Antworten · 6.312 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Scuidgy Beitrag anzeigen
    Wieso wechseln? Habe ich nicht nötig. Bin Deutscher seit ich zurückdenken kann. Noch nie so viele Pappnasen in einem Forum erlebt die alles und jeden in Frage stellen. Muss wohl Balkan Mentalität sein. Erklärt natürlich einiges an Unreife.
    Um mir diesen hochinteressanten Beitrag zu schreiben, hast du einen alten Thread herausgekramt, der "zufälligerweise" über FYROM handelt?

    Zitat Zitat von Scuidgy Beitrag anzeigen
    Einziger Trost, in 200-300 Jahren seid ihr dann auch endlich zivilisiert.
    Wer genau wird denn in 200-300 Jahren zivilisiert?



    Hippokrates

  2. #162

    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    498
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Man sieht dass du keine Ahnung hast.
    Schlesien, Pommern? Wollen die denn zu Deutschland gehören?
    Ostpreussen? Leben dort noch Deutsche??
    Kenia, Namibia? Das sind Kolonien du Vogel!!!

    Und die Italiener und ihr Römisches Reich! Da beweist du dass du keine Ahnung hast. Das Römische Reich war kein Nationalstaat du Vogel.

    Die albanischen Gebieten jedoch gehörten den Albanern, und gehören noch heute den Albanern!! Und den Umfragen zur Folge wollen sich die Albaner vereinigen. Wo ist dann das Problem? Römisches Reich hahahaha
    Zunächst mal bist du der Vogel oder besser noch Vollpfosten. Um mal auf dein Sprachniveau herabzusteigen.
    Die deutschen Gebiete wurde nach dem Krieg gesäubert. Die Vertriebenen fanden das nicht so lustig und hätten sich eine Heimkehr und Angliederung gewünscht. Langsam sterben sie aus und so wie die Grenzen jetzt sind ist es okay und dank EU und Schengen kann man sich eh frei bewegen und niederlassen, so dass die Binnengrenzen zweitrangig sind.
    Das mit dem Römischen Reich lasse ich mal, begreifst du eh nicht.
    Nationalstaaten, Großalbanien, ist einfach nicht mehr zeitgemäß und völliger Nonsens, es sei denn man möchte gezielte Inzucht betreiben.
    Jede Wette, dass sich Albanien nicht auf diesen Quatsch einlässt. Kosovo muss schon allein zurechtkommen und da sich ich leider etwas schwarz bei dem was ich jeden Tag im Kosovo so sehe und erlebe.

  3. #163

    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    498
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Um mir diesen hochinteressanten Beitrag zu schreiben, hast du einen alten Thread herausgekramt, der "zufälligerweise" über FYROM handelt?



    Wer genau wird denn in 200-300 Jahren zivilisiert?



    Hippokrates
    Nö, hatte ich im Profil gesehen wer wo was kommentiert hat, hatte Mazedonien dabei gar nicht im Kopf, aber jetzt wo du es sagst.
    Es gibt nur ein wahres Mazedonien. Und das ist nicht griechisch.

  4. #164
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Scuidgy Beitrag anzeigen
    Nö, hatte ich im Profil gesehen wer wo was kommentiert hat, hatte Mazedonien dabei gar nicht im Kopf, aber jetzt wo du es sagst.
    Es gibt nur ein wahres Mazedonien. Und das ist nicht griechisch.
    Kleiner,

    mit solch einem Kindergartenkack kannst du mich nicht provozieren. Du kannst zwar weiterhin den "Deutschen" spielen, aber deine Beiträge sprechen originalski zdraba zdruba.



    Hippokrates

  5. #165
    Avatar von Mr.Mackey

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    888
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Kleiner,

    mit solch einem Kindergartenkack kannst du mich nicht provozieren. Du kannst zwar weiterhin den "Deutschen" spielen, aber deine Beiträge sprechen originalski zdraba zdruba.



    Hippokrates
    Kannst wohl nicht akzeptieren, das es noch mehr Menschen gibt die euch lächerlich finden.

    Spätestens seit der Finanzkrise seit ihr mit diesem Streit zur Witzfigur Nr.1 in der EU geworden. Eure Außenpolitik sollte sich lieber darauf beschränken für noch mehr Geld zu betteln anstatt eure Nachbarländer mit solchen Absurditäten bloß zustellen. Ich versteh auch nicht wie du immer noch den stolzen Griechen markierst obwohl dein Land kurz vorm finanziellen Zusammenbruch steht. Trotzdem belästigst du uns mit deinem Nationalistischen Gedankengut.

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 71314151617

Ähnliche Themen

  1. USA: So beginnen Revolutionen
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 14:05
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 19:51
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20
  4. Wer wird ein Studium beginnen?
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 17:38
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 19:59