BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87

Belgrad gibt zu: Mladic in Serbien

Erstellt von Yutaka, 06.12.2007, 19:28 Uhr · 86 Antworten · 4.411 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wenn er wirklich so ein Patriot ist , dann wird er sich zum wohle seines Landes Opfern ,
    damit triffst du exakt meine Meinung.
    Wenn er schon so ein Held ist der alles fuer sein Land und fuer seine Leute tun wuerde, dann soll er eben auch alles tun und dazu gehoert ,nunmal auch, das da in den Haag.

  2. #32

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Ist doch egal , tatsache ist das Mladic für Serbien ein Hemmschuh in der entwicklung wirtschaftlich und Diplomatisch ist.
    Und das es Zeit wäre das Kapitel endlich abzuschließen.

  3. #33
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Srbija-King Beitrag anzeigen
    Pa mi srbi nismo izdajice deswegen ist general mladic auf freiem fuss und wird es auch bleiben

    to cemo tek da vidimo!

    genau solche wie dich meine ich...

    wer isn der verräter? er is derjenige, koji bi trebao nazivati izdajicom!

    der typ is doch derjenige, der an allem schuld is, wegem dem die ganze scheiße doch läuft...wenn's ihm sooo sehr um uns serben ginge, wäre er schon lange so selbstaufopferungsvoll gewesen und freiwillig in den haag gegangen!!! so viel zu deinem helden und seinem patriotismus und seiner liebe zu uns serben!! lächerlich einfach, was du von dir gibst!
    aber nein, es interessiert ihn einen dreck, der egoistische penner meint er sei so wichtig, dass er es nicht nötig habe für seine taten zu büßen und hält noch alles richtig was er gemacht hat - sabotiert jeden erdenklichen fortschritt den serbien nur haben könnte nur weil der herr weiß dass es so verblödete, wie dich gibt, koji cemu uvek stititi ledja!!
    und dafür sollen wir, die bevölkerung da ispastamo sve??! wie dumm muss man eig. sein!??!

    ach was....und das in srebrnica waren wohl auch keine zivilisten, neeh? derle nevaspitano!

  4. #34
    Lopov
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Siehst, ist unter den Kroaten hier ein normales Gedankengut.
    Und wenn ich schreibe die sind Ustascha-Anhänger dann werde ich verwarnt.
    So läuft das hier...
    na gott sei dank bist du gesperrt

    nicht alle kroaten sind gleich. für mich ist gotovina bestimmt kein held. aber ich ich bin ja auch ein kommunist


    ich hoffe, dass die serben auf den richtigen weg kommen und den abschaum mladic dort hin schicken, wo er hingehört

  5. #35
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998



    :::

    Schaut euch mal seine Augen des Satans an, von Grund auf bösartig

  6. #36
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    Idee

    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    na gott sei dank bist du gesperrt

    nicht alle kroaten sind gleich. für mich ist gotovina bestimmt kein held. aber ich ich bin ja auch ein kommunist


    ich hoffe, dass die serben auf den richtigen weg kommen und den abschaum mladic dort hin schicken, wo er hingehört

    so mal mein käse dazu ....

    ich lese hier von einigen von wegen patriotismus und dergleichen blablabla....

    man kann und sollte ruhig ein patriot sein dürfen .
    jedoch nicht dies damit rechtfertigen das man im krieg befehle erteilen lassen kann unschuldige zu verfolgen und töten.

    damit meine ich , dass es mir so vorkommt das einige hier wirklich diese verbrecher als volkshelden darstellen und mit ihrer forderung diesen nochmals die bühne bieten wollen sich als opfer zu präsentieren.
    das widerum heisst es wird nicht um die wirklichen opfer diskutiert bezw. diese bekommen nicht den platz welcher diesen gebührt als warnung für zukünftige generationen.
    im sinne von die verbrechen werden "vergessen" gemacht und jede auseindersetzung damit wird so in den hintergrund gedrückt..


    und zu serbien selber ???

    oder der politische führung welche ja NUR die politik des volkes vertritt für welche sich diese ja dafür haben wählen lassen...


    nun ja es ist beschähmend für dieses land....

    wie will man diesen politikern so wieder trauen...


    europa hat sich so was von vorführen lassen.....

    doch denke damit hat man wirklich die letzten überzeugen können das serbien wirklich mit vielen falschen karten gespielt hat auf vielen tischen...(kosova,bosnien ,den haag , eu usw.)

  7. #37

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von BIOSHOCK Beitrag anzeigen



    :::

    Schaut euch mal seine Augen des Satans an, von Grund auf bösartig

    Der arme Typ ist ein Kriegsgefangener (Interview-Team ist von RTVBIH).

    Ich würde ähnliches erzählen wenn da hinter der Kamera mit Schlägen oder Folter gedroht werden würde.

    Gibt ähnliche Aufnahmen mit kroatischen und bosnischen Kriegsgefangenen. Traurig menschen so zu instrumentalisieren, noch trauriger sowas für Forumspropaganda zu benutzen.

    Pfui...

  8. #38
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    der letzte akt einer völlig verkorksten schmierenkomödie um carla del ponte.ein letztes mal will sie der welt zeigen,dass sie doch im stande ist irgendwas zu machen.

    nach unfassbaren 12 jahren,ist es ihr kurz vor ihrem abschied zu ohren gekommen,dass der serbe mladic sich ja in serbien aufhält,welch sensation

    das was wirklich jeder auf dem balkan wusste,ist der un-chefanklägerin nach verpulverung etlicher eu-gelder aufgefallen.

    respekt frau del ponte


    und was wird jetzt passieren?



    nichts,rein gar nichts

  9. #39
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    das ist schon seit längerem bekannt, der is 100 % in belgrad, angeblich sogar im bezirk banovo brdo.


    hat mal 'ne umfrage in belgrad gegeben, genau aben an die leute gerichtet, die seine nächsten nachbarn waren und die haben immer alle auf ein und dasselbe haus gezeigt als man sie gefragt hat, ob sie wüssten wo sich ratko mladic befindet bzw. mal 'ne zeit gehaust hat. soviel dazu...tatsache is einfach dass zu viele durch die jetztige politiker verblödet werden...und wenn man ihnen die frage stellt dal' bi isporucili tog smrada heißts immer wieder

    "oni koji ga traze, neka ga i hvataju"

    und ich denk mir immer wieder, was sind das für idioten, wegen so einem penner, der echt nix wert is, wird das land in eine immer tiefere misere gebracht, unser ruf immer schlechter und ich kann's der EU nicht mal verübeln, denn tatsache is nun mal dass so viele idioten den als helden betrachten...

    auf jeden fall hab ich schon lange darauf gewartet, dass man dieses ultimatum stellt, obwohl ich nicht sehr zuversichtlich bin, den viele wollen gar nicht in die EU, das klingt zwar paradox für manchen, aber es is tatsächlich so...

    auf jeden fall bin ich echt gespannt auf das ergebnis.
    Das Ratko in Serbien ist weiss doch nun wirklich jeder....aber ich muss dir ehrlich sagen ich würde von nem OTTO Normal Serben auch nicht erwarten ihn zu verpfeiffen....ich persönlich hätte Angst um meine Gesundheit danach....ich hätte angst vor jenen die ihm ermöglichen unbehelligt in Serbien weiterzuleben!
    Das sollen doch dann bitte regierende Staatsmänner in Serbien erledigen!Denn mit ihnen wird verhandelt....ganz ehrlich!

    Ich finde er sollte sich freiwillig stellen und dann verantworten!Seselj ist ja auch freiwillig nach Haag gegangen....er hat sich gestellt und verteidigt sich nun dort!

  10. #40
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von BIOSHOCK Beitrag anzeigen
    Für das sollte ich dir höchstpersönlich einen fetten Tritt in deinen Hintern geben.

    Schon ein Unterschied ob jemand sein Land vom Bösen vertreibt oder das tut was dein Mladic und Co gemacht haben:
    Und hier beweist du, wieviel Intelligenz du besitzst, in dem du ein hochkomplexes geschichtliches und politischer Ereigniss einfach mit Gug und Böse erklärst.
    Das ist einfach die typische einseitige sichtweise eines dummen, ungebildeten Ultra-Nationalisten. - Leider gibt es zu zu zu viele Solche Balkaner!!! Und jeder denkt so (aus seiner Sicht gesehen).
    Kein Ujo, Cedo und Mujo hier weiss, wie es zum Krieg überhaupt kommen konnte, wie alles sich entwickelte, wie es eskalierte und was dann auch alles passierte, weil solche Leute in der Regel überhaupt kein Wissen haben und sowieso nichts im Kopf.





    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    In wie weit hat Gotovina einen Genozid zu verantworten? Klar dass er nach Haag muss um sich zu verantworten, aber Gotovina und Mladic auf die selbe stufe zu stellen ist arm. Ne seri. Dann kann man Tito ja getrost mit Stalin und Mao auf eine Stufe stellen.

    PS. Glaube eher, dass er in Russland ist.
    Mladic hat ein Massaker zu verantworten (und zwar das grösste nach dem 2. WK), Gotovina hat die grösste ethnische Säuberungsaktion nach dem 2. WK zu verantworten, wo auch sehr viele Menschn ums leben kamen, aberhunderttausende vertrieben worden sind und bis heute nur die allerwenigsten zurückgekehrt sind.




    Wenn Gotovina wirklich unschuldig ist, dann hat er ja in Den Haag nichts zu befürchten. - Das selbe gilt für Mladic. Von mir aus, können sie ihn auch erschiessen, die Partei SRS sollte so oder so in Serbien schleunigst verboten werden und faschistische Äusserungen und Vererhung von Kriegsverbrechern und ihren Greultaten mit Gefängnis bestraft werden!!!

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 21:16
  2. Belgrad erwartet Mladic-Festnahme vor Jahresende
    Von Vjecna Vatra im Forum Politik
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 17:29
  3. Grossrazzien nach Mladic in Belgrad
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 22:16
  4. EU droht Belgrad Konsequenzen wegen Mladic an
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 17:19