BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Belgrad: "Serben werden Verlust des Kosovo nie akzeptie

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 03.05.2006, 19:34 Uhr · 39 Antworten · 1.583 Aufrufe

  1. #31
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku
    nord-mitrovica gehört zu mitrovica wie der osten und der westen, süden.
    und mitrovica ist eine kosovarische stadt, keine serbische.
    somit hat serbien nichts zu sagen.
    serbien kann die rolle übernehmen, die menschenrechte der serben zu schützen, mehr aber nicht.
    zudem soll kosova ein staat werden, indem alle bürger sicher sind.
    wenn mein serbischer nachbar ohne grund verprügelt wird, kann mir das auch passieren.

    so einen staat will keiner haben.

    und serbien kann uns ja sagen, was wir besser machen können.
    dagegen ist ja keiner.
    1.Noch gehören Pristina,Mitrovica,Pec & co zu Serben.

    2.Bei einer Unabhängigkeit wird der ganze Norden wo fast 100% Serben leben den Verbleib bei Serbien fordern.Da ist noch alles wie vor 1999 auser die Polizei und das weisst du.

  2. #32

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    das ist das gleiche wie die albaner in presheva,bujanoc, und medvegj.
    nur dort hat man den serbischen staat akzeptiert, die kosova-serben wollen das nicht akzeptieren.

    das ist der unterschied.

  3. #33
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku
    das ist das gleiche wie die albaner in presheva,bujanoc, und medvegj.
    nur dort hat man den serbischen staat akzeptiert, die kosova-serben wollen das nicht akzeptieren.

    das ist der unterschied.
    Warum sollen wir was akzeptieren was uns man wegnehmen will :?: Sag mir mal darauf eine vernünftige Antwort.

  4. #34

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von drenicaku
    das ist das gleiche wie die albaner in presheva,bujanoc, und medvegj.
    nur dort hat man den serbischen staat akzeptiert, die kosova-serben wollen das nicht akzeptieren.

    das ist der unterschied.
    Warum sollen wir was akzeptieren was uns man wegnehmen will :?: Sag mir mal darauf eine vernünftige Antwort.
    kosova ist schon seit 1999 nicht mehr euer! :wink:
    die welt hat entschieden.
    wir sind die mehrheit, die kriegsverbrechen die dein land verbrochen hat,
    die besetzung kosovas 1912/1945/1989 und deren folgen,
    eure einstellung zu kriegsverbrechen, die tausenden albanischen toten die dein staat seit 1878 zu verantworten hat, die ganzen vertreibungen,
    das alles sind die gründe weshalb kosova verloren ist.
    das kosovarische volk hat gewonnen, die gerechtigkeit hat ein weniges mal gewonnen.

  5. #35

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    ihr wollt mitrovica nicht weil es eine schöne stadt ist ( naja geht so) sondern weil es industriell am besten ausgesttatet im kosovo ist..

  6. #36
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Oh man das ist wieder so ein spiel dieser Serben in Belgrad...............

    Sie wollen Trepca....................

    Ihnen geht es überhaupt nicht um ihre eigenen landsleute..........

  7. #37
    Avatar von SrpskiJunak

    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    235
    Es geht natürlich um serbisches heiliges Land, serbischen Boden!

  8. #38
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Es geht natürlich um serbisches heiliges Land, serbischen Boden
    !



    :munky2: schon klar shkavel..............

  9. #39
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von drenicaku
    das ist das gleiche wie die albaner in presheva,bujanoc, und medvegj.
    nur dort hat man den serbischen staat akzeptiert, die kosova-serben wollen das nicht akzeptieren.

    das ist der unterschied.
    Warum sollen wir was akzeptieren was uns man wegnehmen will :?: Sag mir mal darauf eine vernünftige Antwort.
    kosova ist schon seit 1999 nicht mehr euer! :wink:
    die welt hat entschieden.
    wir sind die mehrheit, die kriegsverbrechen die dein land verbrochen hat,
    die besetzung kosovas 1912/1945/1989 und deren folgen,
    eure einstellung zu kriegsverbrechen, die tausenden albanischen toten die dein staat seit 1878 zu verantworten hat, die ganzen vertreibungen,
    das alles sind die gründe weshalb kosova verloren ist.
    das kosovarische volk hat gewonnen, die gerechtigkeit hat ein weniges mal gewonnen.
    1.Kosovo ist immer noch unser nur nicht von uns verwaltet.

    2.Gegen uns wurden Keriegsverbrechen schon im jahre 1389 begonnen weit bevor ihr Kosovo überhaupt betreten habt.

    3.Habt ihr Kosovo mit den Osmanen besetzt in dem ihr ab dem 16 Jahrundert in unser altes Kernland Kosovo geströmt seit.Gib mir eine vernünftige Antwort drauf wie du drauf kommst das wir Kosovo 1912 bzw. 1945 & 1989 besetzt haben :?:

    4.Gehörte Kosovo niemals ind er Geschichte den Albaner geschweige den einem albanische Staat.Als wir 1912 zurück erobert haben wart ihr nur die Einwohner des Osmanischen Reichs.

    5.Hitlers Albaner oder auch SS Albaner begannen die gleichen Kriegsverbrechen schon im 2 Weltkrieg als man tausende Serben umbrachte und zehntausende vertrieben hat aus dem Kosovo.

    Sind diese serbischen Ofper etwa weniger wert als die albanischen nur weil diese Kriegsverbrechen 60 Jahre bzw. 600 jahre her sind :?:

  10. #40
    Avatar von SrpskiJunak

    Registriert seit
    10.02.2006
    Beiträge
    235
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Es geht natürlich um serbisches heiliges Land, serbischen Boden
    !



    :munky2: schon klar shkavel..............
    Mal sehen ob die alle euch auf die Schulter klopfen werden, wenn ihr NJATO NJATO schreit, sie wissen dass in Europadie UCK die schlimmmste Terrororganisation ist! Denn vergesst nie, Kosovo war immer Serbien (trotz Nazi-Säue Wehrmacht, SS Skanderbeg, Balisti und Co.), ist Kosovo und Metohien Serbien und wird immer Serbien bleiben!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 15:31
  2. Belgrad kürzt Zuschüsse für Kosovo-Serben
    Von skenderbegi im Forum Kosovo
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 23:49
  3. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 17:09
  4. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 12:41
  5. Kosovo Serben: "Werden nicht wegziehen"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 11:12