BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Belgrad will mindestens zwei Städte als neue Serbenkommunen

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 24.04.2006, 16:08 Uhr · 52 Antworten · 1.421 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Du redest von einer Urkunde aus dem 14 Jhd. und Pec, ich gehe mal davon aus dass du diese Stadt meinst, war bis zur endgültige Besetzung Serbiens im 15. Jhd. städnig in unserem Besitz. Nebenbei gesagt war Serbisch bis 1600 die Gelehrten- und Amtssprache des gesamten Balkans.

    Wer sagt das.......................... :?: :?:

    Peja wurde unter Dusan erobert, genau wie der westliche teil des Kosovos. Meine Vorfahren mussten deshalb steuern an die Serben zahlen. Später holten sich die Dukagjinis wieder dieses Gebiet. :!: :!: :!:

    Nebenbei nennt ihr ja den Westen, Methojia oder so. Aber das ist wieder eine verwechslung, denn mit Methojia wurde früher jedeglich die kleine landschaft zwischen Klina und Peja gennant. Später aber bezeichnete man dan den ganzen westen von Peja bis Gjakova, als Metohija.......... :!:

  2. #32
    jugo-jebe-dugo
    Kosovo war schon weit vor Dusan serbisch,den die Kirche in pec wurde schon ca. 150 jahre vor Dusan erbaut.
    Im Kosovo leben die Serben schon seit dem Jahr 700,im Westkosovo(Metohija) noch länger.Dort sind auch die ältesten Kirchen anzutrefen wie in Decani,Pec oder auch Prizren.

  3. #33
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Kosovo war schon weit vor Dusan serbisch,den die Kirche in pec wurde schon ca. 150 jahre vor Dusan erbaut.
    Im Kosovo leben die Serben schon seit dem Jahr 700,im Westkosovo(Metohija) noch länger.Dort sind auch die ältesten Kirchen anzutrefen wie in Decani,Pec oder auch Prizren.

    Ja normal sind die Kirchen älter als Dusan, weil sie ganz klar von uns erbaut wurden. Du liegst wieder falsch im westen kosovas gab es kaum Serben, dass war immer so. Wenn es ein Gebiet in Kosova gibt, wo ich zu 100 % sagen kann, das dieses Gebiet immer Albanisch bewohnt war, dann dieses. Als Dusan kam zogen sich die Albaner in den nahgelegenden Bergen zurück. Nach der einahme der Dukagjinis und später durch die Osmanen, holten wir unsere Gebiete zurück, die Dusan an sich gerissen hatte. Woher der name Metohija kommt habe ich dir schon gesagt. Nähmlich dieses gaaanz kleine Gebiet Zwischen der Kirche in peja und Klina wurde Metohija genannt. :!: :!:

    Aber wie ich vermute, kapiert es dein fascho kopf nicht...................... .
    Du kapierst ja auch nicht, dass Raska(Oblast&Sandzak) und zveta(Nordmontenegro) eure ersten Siedlungsräume waren und eure ersten Staatsgründungen. Und die lagen und liegen bekanntlich oberhalb des Kosovos. :!: :!:

  4. #34
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Kosovo war schon weit vor Dusan serbisch,den die Kirche in pec wurde schon ca. 150 jahre vor Dusan erbaut.
    Im Kosovo leben die Serben schon seit dem Jahr 700,im Westkosovo(Metohija) noch länger.Dort sind auch die ältesten Kirchen anzutrefen wie in Decani,Pec oder auch Prizren.

    Ja normal sind die Kirchen älter als Dusan, weil sie ganz klar von uns erbaut wurden. Du liegst wieder falsch im westen kosovas gab es kaum Serben, dass war immer so. Wenn es ein Gebiet in Kosova gibt, wo ich zu 100 % sagen kann, das dieses Gebiet immer Albanisch bewohnt war, dann dieses. Als Dusan kam zogen sich die Albaner in den nahgelegenden Bergen zurück. Nach der einahme der Dukagjinis und später durch die Osmanen, holten wir unsere Gebiete zurück, die Dusan an sich gerissen hatte. Woher der name Metohija kommt habe ich dir schon gesagt. Nähmlich dieses gaaanz kleine Gebiet Zwischen der Kirche in peja und Klina wurde Metohija genannt. :!: :!:

    Aber wie ich vermute, kapiert es dein fascho kopf nicht...................... .
    Du kapierst ja auch nicht, dass Raska(Oblast&Sandzak) und zveta(Nordmontenegro) eure ersten Siedlungsräume waren und eure ersten Staatsgründungen. Und die lagen und liegen bekanntlich oberhalb des Kosovos. :!: :!:
    Nein,Raska-Oblast.Nordmontenegro und Kosovo(besonders Westkosovo) waren unsere ersten Siedlungsbebiete was auch unscghwer an den alten Kirchen zu erkennen ist.

    Metohija kommt aus dem griechischen und heisst so was wie Kirchengut da es im Westen Kosovo sehr viele davon gibt.

    Aber babbel du mal schön weiter ohne jede Quelle,dein ausgedachtes Wissen glaubt dir bestimmt jeder.

  5. #35
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Nein,Raska-Oblast.Nordmontenegro und Kosovo(besonders Westkosovo) waren unsere ersten Siedlungsbebiete was auch unscghwer an den alten Kirchen zu erkennen ist.

    Metohija kommt aus dem griechischen und heisst so was wie Kirchengut da es im Westen Kosovo sehr viele davon gibt.

    Aber babbel du mal schön weiter ohne jede Quelle,dein ausgedachtes Wissen glaubt dir bestimmt jeder.
    _________________

    Nein kosova nicht, wie oft noch....................

    Ich weiß was Metohija bedeutet du affe. Und ich habe dir schon gesagt, dass das Gebiet zwischen der Kirche in Peja und Klina so genannt wurde. Später meinten dan die Serben zu wissen, dass das Gebiet zwischen Peja und Prizren so heist. Und die Kirchen habt ihr ja eh nicht erbaut.

    Mein freund meine Quelle ist es, das ich mich in diesem Gebiet besser auskenne, als du es jemals können wirst.

    Ich kenne die Kirchen in Peja und Decan. Du kennst sie nur durch das Internet und aussagen von habgierigen cetniks, die keine ahnung haben. :!:

    Übersetzte mir doch mal Prizren, Peja, Decan Gjakova und so weiter. Und wie es zu diesen namen kam. Sag mir wie das größte dorf in dieser gegend heist. Aber erspar mir das doch lieber, denn dan kommen deine lächerlichen märchen. Und dein Unwissen über dieses kleine, aber sehr schöne Gebiet. :!: :!: :!:

    P.s. Ob mir hier jemand glaubt, ist mir völlig egal. Denn am Ende wird sich sowieso herausstellen, das ich recht habe und du total falsch liegst. Denn du kennst rein garnichts in Kosova. Ich dagegen schon und laber nicht das nach was im Internet steht, geschrieben von irgend einem cedo. :!:

  6. #36
    jugo-jebe-dugo
    Es ist überall in jeder seriösen Quelle festgehalten wer die Kirchen erbaut hat dummer Junge,dass waren alles serbische Könige.

    90% der Städte sind alles serbische Namen mit serbischer Bedeutung wie Peć (ergibt sich aus dem serbischen Wort pećina für Höhle),Decan(wurden nach dem serbischen König Stefan Decanski benannt),Djakovica(ergibt sich aus dem serbischen Wort für Djak(Schüler) usw usw.

    Bist eben ein dummer Junge.

  7. #37
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Es ist überall in jeder seriösen Quelle festgehalten wer die Kirchen erbaut hat dummer Junge,dass waren alles serbische Könige.

    90% der Städte sind alles serbische Namen mit serbischer Bedeutung wie Peć (ergibt sich aus dem serbischen Wort pećina für Höhle),Decan(wurden nach dem serbischen König Stefan Decanski benannt),Djakovica(ergibt sich aus dem serbischen Wort für Djak(Schüler) usw usw.
    AHAHHAHAHAHHAHA wie ihr immer versucht auf teufel komm raus eine Geschichte zu fälschen. Die seriösen quellen sagen: Die behauptungen der Serben wurden oft wiederlegt.......................... :!:

    Ich sage Gjakovas name ist in wirklichkeit nicht Gjakova, aber auch nicht Djakovica, sondern einfach Jakova. Was übersetzt heist "land des Jakes" . Jake ist ein Katholisch-Albansicher name nur so nebenbei, du Holzkopf. Pec heist Ofen auf Serbisch und stammt aus der Türkischen Bezeichnung Ibek, was auch ofen bedeutet. Deqan ist Albansich was das bedeutet habe ich oft genug gesagt. Und dieser Name hatt nichts mit Stephan Dusan zu tun.

    P.s. Peć (ergibt sich aus dem serbischen Wort pećina für Höhle.......

    Schön und gut nur kennst du überhaupt Peja und deren umgebung..........
    Ich glaube du warst die letzte zeit zu oft in der Kirche, der Weihrauch hatt dir nicht gut bekommen. Wieder hast du, den wengien Gehirnzellen die du noch hast, schaden zugefügt. Nur so glaub ich, kann man auf so ein scheiß kommen.................... :!:

  8. #38
    jugo-jebe-dugo
    Jakova,alles klar. Berlin heisst ja auch nicht Berlin sondern Serbi,ich weiss das weil ich dort schon oft war,dazu brauch ich keine Quelle. hahaha

    Dummer Junge du.

  9. #39
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Jakova,alles klar. Berlin heisst ja auch nicht Berlin sondern Serbi,ich weiss das weil ich dort schon oft war,dazu brauch ich keine Quelle. hahaha

    Oh man oh man armer kleiner cedo. Wie gesagt die stadt hieß früher Jakova. Und das ist fakt. Was du jetzt mit berlin erzählst interessiert keinen..................... :!:

  10. #40
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Das ihr euch mit dieser beschissenen rumdiskutiererei nicht selber auf den sack geht verwundert mich jeden tag aufs neue!!!

    Wollt ich nur mal so erwähnt haben.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwei neue Talente...
    Von Slavo im Forum Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 14:18
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 15:18