BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Beogradi kërcënon me heqjen e pllakës së Aqif - Efendisë në Novi Pazar

Erstellt von Benutzername, 24.01.2013, 21:49 Uhr · 32 Antworten · 2.640 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Er war ein albanischer Politiker aus Novi Pazar, Aqif Bluta
    Lebte in Novi Pazar (Pazari i Ri) von 1887 bis 1945
    Nach der Vertreibung der Albaner aus Novi Pazar, ist dieses Bild mitten von Novi Pazar ein Dorn im Auge.

    War er auch ein Terrorist?
    Waren die Kämpfer der NOB auch Terroristen?

  2. #12
    Bendzavid
    Aqif Blyta war doch auch Bürgermeister von Novi Pazar oder?

  3. #13
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Einseitig dargestellt, zum einem sehen nicht alle Bosniaken diesen Typen als Helden - die Tafel wurde von Muftijas Leuten aufgestellt - und zum anderem wird die Rolle Acifs schon seit einer weile Gerichtlich verhandelt, von daher ist die Entscheidung im Moment aufgeschoben. Es werden sich auch nicht alle Bosniaken über eine Entfernung der Tafel brüskieren, vor allem wenn festgestellt wird, dass er Staatsfeindlich war, wenn es nicht festgestellt wird, muss auch nichts entfernt werden.

  4. #14
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Vizepremier meinte heute, dass auch die Tafel entfernt wird, dass man das Ultimatum hat ablaufen lassen zeigt nur, dass man eben keinen Konflikt provozieren will, sondern Geduld und Ruhe zeigt. Diese Tafel wurde nicht von der Kommunalverwaltung aufgestellt, wie die Statue in Presevo.

  5. #15
    Mirditor
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Vizepremier meinte heute, dass auch die Tafel entfernt wird, dass man das Ultimatum hat ablaufen lassen zeigt nur, dass man eben keinen Konflikt provozieren will, sondern Geduld und Ruhe zeigt. Diese Tafel wurde nicht von der Kommunalverwaltung aufgestellt, wie die Statue in Presevo.
    Eine privat aufgestellte Statue wird länger stehen gelassen als eine vom 'Staat' (Kommune), wo ist da denn die Logik, sollte nicht die rechtswidrige private Statue längst weg sein?


  6. #16
    Sonny
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Einseitig dargestellt, zum einem sehen nicht alle Bosniaken diesen Typen als Helden - die Tafel wurde von Muftijas Leuten aufgestellt - und zum anderem wird die Rolle Acifs schon seit einer weile Gerichtlich verhandelt, von daher ist die Entscheidung im Moment aufgeschoben. Es werden sich auch nicht alle Bosniaken über eine Entfernung der Tafel brüskieren, vor allem wenn festgestellt wird, dass er Staatsfeindlich war, wenn es nicht festgestellt wird, muss auch nichts entfernt werden.
    Informier dich erstmal Freundchen.

    Diese Tafel wurde von Sulejman Ugljanin's Leuten aufgestellt.

    Und jeder Sandzaklija sieht ihn als Helden.



    - - - Aktualisiert - - -

    Hier eine Doku über die Verteidigung Pazar's von den Cetniks mit Hilfe von Shaban Polluzha (ist auch vieles auf albanisch, der Hauptdarsteller und Shaban sind echte Albaner):


  7. #17
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Er war ein albanischer Politiker aus Novi Pazar, Aqif Bluta
    Lebte in Novi Pazar (Pazari i Ri) von 1887 bis 1945
    Nach der Vertreibung der Albaner aus Novi Pazar, ist dieses Bild mitten von Novi Pazar ein Dorn im Auge.

    War er auch ein Terrorist?
    er war albaner, natürlich ist er bei serbischen politikern ein terrorist :

    tut serbien jetzt landesweit denkmäler abreissen? :

  8. #18

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Einseitig dargestellt, zum einem sehen nicht alle Bosniaken diesen Typen als Helden - die Tafel wurde von Muftijas Leuten aufgestellt - und zum anderem wird die Rolle Acifs schon seit einer weile Gerichtlich verhandelt, von daher ist die Entscheidung im Moment aufgeschoben. Es werden sich auch nicht alle Bosniaken über eine Entfernung der Tafel brüskieren, vor allem wenn festgestellt wird, dass er Staatsfeindlich war, wenn es nicht festgestellt wird, muss auch nichts entfernt werden.
    Staatsfeind? In einem Staat das gerade mal wieviele Jahre existierte? Und Menschen vertrieb und mordete?

  9. #19

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Was ist mit den Statuen von Vuk Kalaitovic und Draza Mihajlovic im Sandzak? Die Cetnik's welche im Sandzak(und auch BiH) gemordet haben dürfen dort Statuen haben, aber ein Mann welcher Novi Pazar vor ihnen verteidigt hat, darf keine Gedenktafel haben?

  10. #20
    Sonny
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Was ist mit den Statuen von Vuk Kalaitovic und Draza Mihajlovic im Sandzak? Die Cetnik's welche im Sandzak(und auch BiH) gemordet haben dürfen dort Statuen haben, aber ein Mann welcher Novi Pazar vor ihnen verteidigt hat, darf keine Gedenktafel haben?
    Darauf gibts keine Antwort dieser Hunde in der Regierung.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 00:37
  2. Novi Pazar in der 1. Liga !!
    Von Sonny Black im Forum Sport
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 20:29
  3. Die Vertreibung aus Novi Pazar
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 13:02
  4. novi pazar
    Von method im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 12:49
  5. Novi Pazar
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 02:08