BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 116

Berisha in Ankara

Erstellt von Ciciripi, 05.04.2012, 23:54 Uhr · 115 Antworten · 7.767 Aufrufe

  1. #61
    Kejo
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    In einem neulichen Bericht habe ich gelesen, dass Albanien momentan zu den weltweit atraktivsten Investitionsländern gehört. In dieser Hinsicht haben Albananien und die Türkei etwas gemeinsam: sie sind die einzigsten Länder in der Region, die auch während der Wirtschaftskrise einen Wirtschaftswachstum verzeichnen konnten (bei Albanien war es rund 6%, bei der Türkei weiß ich es leider nicht). Die türkischen Investitionen sind in Albanien sichtbar uns sprübar. Die albanische Telekom wird von einem türkischen Telekom-Unternehmen unterhalten, viele Minen wurden durch türkische Unternehmen privatisiert, im Dinstleistunssektor gibt es ebenso viele türkische Unternehmen, die Autobahn, das beträchtlich zum Wirtschaftswachsum beigetraten hat, wurde von einem türkischen-(amerkianschem) Unternehmen gebaut und auch der neue Flughafensektor wurde von einem türkischen Unternehme gebaut. Sogar am neuen Hafen in Vlora sollen türkische Unternehmen beteilgt sein, das kann ich aber leider nicht sicher sagen. Wäre aber nichts neues. Beide Staaten profitieren sehr viel von einander.


    Nicht umsonst sagte Berisha, dass Albanien und Türkei Blutsverwandt sind. Die Albaner haben einen großen Einfluss auf die Formierung der Türkei gehabt, wenn auch unbemerkt.
    Ja, ich habe mich mal auf der Internetseite des TÜIK (Statistikamt Türkei) erkundigt:

    Jahr 2002

    Exporte nach Albanien: 79.760.797 $
    Importe aus Albanien: 3.972.887 $

    Jahr 2005

    Exporte nach Albanien: 191.139.640 $
    Importe aus Albanien: 16.237.028 $

    Jahr 2011

    Exporte nach Albanien: 270.726.583 $
    Importe aus Albanien: 125.915.724 $

    Die türkischen Exporte nach Albanien sind von 2002 auf 2011 um das ca. 3,375-fache angestiegen.Die Importe im selben Zeitraum aus Albanien aber um das ca. 31,5-fache (!). Albanien profitiert damit deutlich am Aufschwung der Türkei.


  2. #62
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Auf jeden Fall die Türken sind unsere Brüder
    Nur weiter so Erdogan.
    Die Türken haben es verdient von uns albanern brüder zu nennen.

  3. #63
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe mich mal auf der Internetseite des TÜIK (Statistikamt Türkei) erkundigt:

    Jahr 2002

    Exporte nach Albanien: 79.760.797 $
    Importe aus Albanien: 3.972.887 $

    Jahr 2005

    Exporte nach Albanien: 191.139.640 $
    Importe aus Albanien: 16.237.028 $

    Jahr 2011

    Exporte nach Albanien: 270.726.583 $
    Importe aus Albanien: 125.915.724 $

    Die türkischen Exporte nach Albanien sind von 2002 auf 2011 um das ca. 3,375-fache angestiegen.Die Importe im selben Zeitraum aus Albanien aber um das ca. 31,5-fache (!). Albanien profitiert damit deutlich am Aufschwung der Türkei.


    31,5-fache

    Das ist aber auch logisch, wenn nämlich die Türkei so viel nach Albanien exportieren würde, wäre Albanien von türkischen Waren überflutet. Albanien ist vergleichsweise klein im Gegesatz zur Türkei, daher machen sich die Albanischen Exporte in der Statistik schnell bemerkbar. Wenn du dir die Export-Import Relation des Jahres 2011 anschaust, exportiert die Türkei immer noch deoppelt soviel nach Albanien, obwohl Albanien um ca. das 32 mal seine Exporte richtung Türkei gesteigert hat. Wie gesagt, ist eine Folge der verschieden großen Wirtschaften.

  4. #64
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Nese ajo linja e gazit qe vjen prej Azerbejxhanit kalon neper Turqi e Shqiperi dhe vazhdon ne drejtim te Italise realizohet,kishte me qene shume sukses i madh per te gjithe shqiptaret ne Ballkan.

  5. #65
    Yunan
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Aber ich denke der Hauptgrund ist, da wir Nachbarländer sind, und dieses jeweilige Land besitzt was uns früher gehört hat, ist der Hauptgrund warum wir uns wahrscheinlich noch sehr lange distanzieren werden.
    Du meinst vermutlich Suedipiros, die ihr Cameria nennt. Nun, es gibt nun mal albanische und griechische Ipirioten. Ich betrachte Nord- und Suedipiros als ihr gemeinsames Siedlungsgebiet. Genauso wie schon immer Albaner im heute griechischen Teil der Ipiros gelebt haben, leben schon immer Griechen im Ipiros (griechische Ortsnamen wie Saranda bezeugen dies).
    Von einem rein albanischen Gebiet zu reden, halte ich daher fuer einseitig. Ausserdem wurden Albaner aus Suedipiros vertrieben weil sie mit den Nazis kollaboriert haben. Da ist dem Staat Griechenland gar keine andere Wahl geblieben als die Kollaborateure zu vertreiben. Im uebrigen wird die Zahl der vertriebenen mit 20.000 angegeben und wenn es tatsaechlich nur 20.000 Albaner dort gegeben haben soll, haetten die gar keinen Anspruch auf Land.
    Sonst koennten sich die 60.000 Griechen im Sueden Albaniens ja auch umgehend fuer unabhaengig erklaeren und wir haetten einen Zwergenstaat mehr.
    Ausserdem haben wir ebenfalls grosse Gebiete in der Westtuerkei verloren und nichts dafuer bekommen. Es ist also nicht so, dass wir irgendwo Land unberechtigt genommen haben. Unsere Verluste waren ungleich hoeher.

    Suedipiros ist und wird immer griechisches Gebiet bleiben, doch ich befuerworte die erneute Bildung albanischer Gemeinden in Ipiros.

  6. #66
    Kejo
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Habe mir mal ein paar Fakten und Tabelen angeschaut und es sieht nicht schlecht für Albanien aus. Dadurch wird auch die Türkei profitieren, da man in Albanien sehr auf türkische Unternehmen setzt. Nicht umsonst besucht Erdogan Tirana und umgekehrt Berisha Ankara
    Tut's auch nicht.

    Interessant, Albanien scheint eines der wenigen Länder zu sein, dass die Weltwirtschaftskrise ohne eine Rezession überstanden hat.

    Deutschland-Türkei-Albanien

    Wachstumsdaten ab 2002:

    World Development Indicators and Global Development Finance - Google Public Data Explorer

    Das hätte ich von Albanien nicht erwartet, wenn ich ehrlich bin. Außerdem wächst die Wirtschaft schon seit Jahren.

  7. #67
    Yunan
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall ist Flo der Typ Kumpel und Mituser, den man sich wünscht!

    P.S.: Ihr werdet es mir eh nicht glauben, aber ich schwöre bei Gott, ich wollte heute einen Thread eröffnen, der die türkisch-albanische Beziehung zum Gegenstand haben sollte.
    Weil er dir die Poperze schoen sauber leckt oder was?

  8. #68
    Kejo
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Weil er dir die Poperze schoen sauber leckt oder was?
    Das nennt man gegenseitige Wertschätzung. Wir sind hier nicht in Griechenland.

  9. #69

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    79
    Interessant, Albanien scheint eines der wenigen Länder zu sein, dass die Weltwirtschaftskrise ohne eine Rezession überstanden hat.
    Tiefer können die nicht mehr sinken

  10. #70
    Yunan
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Das nennt man gegenseitige Wertschätzung. Wir sind hier nicht in Griechenland.
    "Gegenseitige Wertschaetzung" bedeutet bei dir, einen Arschfick zu bekommen und sich nicht zu beschweren.

    Erzaehl deine Maerchen jemand anderem, du Heuchler.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anschlag in Ankara
    Von Albion im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 12:48
  2. Sarajevo=Ankara
    Von mannheimer im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 11:40
  3. Bombenanschlag erschüttert Ankara
    Von Syndikata im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 00:59
  4. Ankara Türkei/ Asien
    Von Popeye im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 14:38