BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Berisha als Hitler: Der Cyber-Krieg rund um den Kosovo

Erstellt von Hercegovac, 16.09.2008, 23:15 Uhr · 12 Antworten · 3.344 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011

    Berisha als Hitler: Der Cyber-Krieg rund um den Kosovo




    Berisha als Hitler: Der Cyber-Krieg rund um den Kosovo
    Nach dem 78-tägigen „intelligenten“ Bombardement Serbiens und einer Dekade des Zanks in diplomatischen Säulenhallen scheint sich die Frontlinie zwischen Albanern und Serben in den Cyberspace verlagert zu haben. Dieser neue Kampf erscheint ziemlich futuristisch für zwei Nationen, denen gerne nachgesagt wird, dass der Hass zwischen den beiden Völkern auf dem für Resteuropa altmodisch klingenden Anspruch auf ethnischer Vormachtstellung beruht.

    Hacker - angeblich aus Serbien - haben vor kurzem die Website der albanischen Post angegriffen. „Kosovo ist Serbien“ war eine der Botschaften, die auf http://www.postashqiptare.al inklusive einer serbischen Flagge hinterlassen wurden.

    Pro-serbische Hacker-Gruppen, die albanische Webseiten verunstalten, scheinen auf dem Vormarsch zu sein. http://www.zdnet.com stellt fest, dass unabhängige albanische Hacker begannen, serbische Seiten zu attackieren und dann von Hackern aus dem Kosovo unterstützt wurden. Die Antwort von serbischer Seite war eine Liste von albanischen Seiten, die leicht gehackt werden könnten. Beängstigendes Zeug! Heute muss man sich vor den verhaltensgestörten Teenagern mehr fürchten als damals vor den Schlägertruppen Milosevics. Und als Albaner habe ich jedes Recht, mir hier ein wenig Sorgen zu machen, weil wir technisch irgendwo zwischen dem Dinosaurier-Zeitalter und der Kreuzigung Jesu befinden.

    2005 wurde die Webseite der albanischen Regierung von einem Hacker aus Brazil geknackt. Dieser hinterließ die Botschaft „F... You, and get your own box.“ Albaniens Premier Sali Berisha, der übrigens Millionen von Euro dafür ausgibt, das Land in das Internet-Zeitalter zu bringen, hat kürzlich (fälschlicherweise) Hacker dafür verantwortlich gemacht, eine Fake-Seite der Regierungshomepage zu machen, auf der Berisha auf einer Foto-Montage neben Hitler sitzt. „Hacker sind überall“, sagte Berisha im strengen ex-kommunistischen Stil als er von Reportern befragt wurde. „Wir werden strenge Sicherheitsvorkehrungen treffen, damit so etwas nicht wieder vorkommt“, fügte er hinzu.

    Die Satire-Seite http://www.keshilliministrave.org schickte darauf ein Statement durchs Netz, dass sich die Web-Adresse der offiziellen Regierungsseite http://www.keshillimintrave.al geändert habe. Auf der Fake-Seite wird Berisha mit einer satirischen Biographie und Photoshop-Montagen, die ihn zum Beispiel als US-Soldat zeigen, ordentlich durch den Kakao gezogen.

    Dass die albanische Regierung darauf eine schnelle Antwort findet ist so unmöglich wie Wasser in Wein zu verwandeln. Aber, wie die Bibel schon sagt: Gottes Wege sind unergründlich.
    Vor ein paar Wochen hat Microsoft sein Büro in Tirana eröffnet. Ich überlege, ob diesmal die US-Kavallerie deshalb gekommen ist, um uns vor den Angriffen im Cyber-Krieg zu beschützen oder ob sie einfach deshalb hier sind, um die Gebühren für die tausenden von albanischen Behörden illegal verwendeten Computer-Programme einzukassieren.

    (Von Besar Likmeta aus Tirana/Übersetzung: Rainer Schüller)

  2. #2
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Also passt auf meine albanischen Internet-User ^^nein spass ist Scheiße sowas..

  3. #3
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Hacker attackieren offiziellen Webauftritt Serbiens

    Flagge des Kosovo wehte von zahlreichen staatlichen Webseiten Serbiens - "Kosova Hackers Group" mit großem Coup

    Hacker konnten auf zahlreichen offiziellen serbischen Webseiten eine erfolgreiche Defacement-Attacke durchführen. Laut berichten von serbischen Medien waren am Donnerstag zahlreiche offizielle Webauftritte - von der offiziellen serbischen Regierungsseite bis hin zur Parlaments- und Armee-Homepage - mit der Flagge des Kosovo "geschmückt".

    derStandard.at

  4. #4
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    Hacker attackieren offiziellen Webauftritt Serbiens

    Flagge des Kosovo wehte von zahlreichen staatlichen Webseiten Serbiens - "Kosova Hackers Group" mit großem Coup

    Hacker konnten auf zahlreichen offiziellen serbischen Webseiten eine erfolgreiche Defacement-Attacke durchführen. Laut berichten von serbischen Medien waren am Donnerstag zahlreiche offizielle Webauftritte - von der offiziellen serbischen Regierungsseite bis hin zur Parlaments- und Armee-Homepage - mit der Flagge des Kosovo "geschmückt".

    derStandard.at

    Tja Berisha hält wort,,,,,,,,,,

  5. #5
    Syndikata
    zwischen serben und albaner wird es niemals frieden geben
    egal ob real oder cyberwelt irgendwo bekriegt man sich immer

  6. #6

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Ich dachte es gebe extra ein unterforum für kosovo. Frage mich nun was dieses thema hier zu suchen hat?
    Husch husch in eure ecke ins UNTER-forum dort wo ihr hingehört.

    Bitte ins kosovo verschieben.

  7. #7
    Syndikata
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ich dachte es gebe extra ein unterforum für kosovo. Frage mich nun was dieses thema hier zu suchen hat?
    Husch husch in eure ecke ins UNTER-forum dort wo ihr hingehört.

    Bitte ins kosovo verschieben.
    hat aber nichts oder kaum was mit kosovo zu tun sondern mit albanien und sali berisha
    seiten aus albanien wurden gehackt und sali berisha ist ministerpräsident von AL

  8. #8
    pqrs
    Haben diese Freaks in ihrem Leben nichts besseres zu tun mit ihren ohnehin schon abgestumpften Leben?

  9. #9

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Diese ''Kosova Hackers Group'' ist die stärkste auf dem Balkan. Was die hinkriegen ist unvorstellbar.

    Haben ja auch serbische, montenegrinischjeheujeh und mazedonische seiten geknackt.

    Jetz haben die Scherben also auch begonnen a?

  10. #10
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von Ex-Yugo Beitrag anzeigen
    Diese ''Kosova Hackers Group'' ist die stärkste auf dem Balkan. Was die hinkriegen ist unvorstellbar.

    Haben ja auch serbische, montenegrinischjeheujeh und mazedonische seiten geknackt.

    Jetz haben die Scherben also auch begonnen a?

    du pausenclown, hast du eigentlich eine ahnung, von irgendetwas oder bist auch du nur ein durchschnitt deiner gattung?!



    früher entschuldigte deine dummheit, dein junges alter, nur heute muss man leider feststellen, dass deine geistige entwicklung im frühen alter wohl stehen geblieben sein muss.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Israel im Cyber-Krieg
    Von John Wayne im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 15:23
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 22:14
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 23:19
  4. Wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte??
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 13:08
  5. Downloadtipss...rund um den Krieg......
    Von Grobar im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 02:42