BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 97

Berlin auf Unabhängigkeitserklärung Kosovos vorbereitet

Erstellt von lulios, 27.01.2008, 16:19 Uhr · 96 Antworten · 2.841 Aufrufe

  1. #71
    Lance Uppercut
    @bohne und tauli

    Bringt einfach quellen, ned streiten. ^^

  2. #72

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Naja ich denke du gehst viel zu nationalistisch gefärbt an die sache als objektiv. Lese nochmal was das Institut geschrieben hat.
    Nicht nationalistisch, sondern optimistisch, das ist ein Unterschied!

    Und das Kosova ist schon abgehärtet, eine Region, die vom damaligen serbischen Terrorstaat so zerstört wurde, wird auch in Zukunft weiter überleben!

    Ausserdem, solche Serben wie du, hab ich doch am liebsten, auf der einen Seite sagen, wie heilig Kosova für die Serben ist und auf der anderen Seite sich über die Armut dort unten lustig machen.. Tztz, Doppelmoral, kann ich da nur sagen und vergiss nicht, dass wenn eine albanische Familie in Kosova von der Armut betroffen ist, eine serbische Familie doppelt davon betroffen ist, denn wir Albaner haben im Gegensatz zu euch einen viel stärkeren Familienzusammenhalt und sorgen uns für unsere Angehörige da unten und ihr lasst sie dort fast verhungern...

  3. #73
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Taulant Beitrag anzeigen
    80%?

    Ne ne, gleich 90% oder nimm doch gleich 100% sieht optisch schöner und dramatischer aus.




    Lass ihn doch den spass er hat doch nichts mehr.

    Also wenn ich ein Serbe wäre würde ich auch austicken.......

  4. #74

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Quellen ok, ich denke die Zukunft wird einfach so aussehen:

    Kosovo: Ein zwielichtiger Staat in Europa

    Vieles spricht jedoch dafür, dass Europa einen neuen Staat bekommt. Doch was für einer wird es? ...

    Außerdem befürchten internationale Beobachter, dass das Kosovo ein Dorado für internationale Mafia-Aktivitäten werden könnte. Das ist die Provinz als größter europäischer Umschlagplatz für Drogen allerdings schon. Doch dann könnte den Clans mit ihrer kriminellen Energie vollends auch noch der Staatsapparat in die Hände fallen.

    Dass UN und NATO bisher versagt haben, bestätigt eine Studie des Berliner „Instituts für europäische Politik“. Danach habe die UN-Verwaltung die beängstigende Situation zu verantworten: Durch an Fahrlässigkeit grenzendes Verhalten“ habe man „kriminelle Elemente in Politik und Gesellschaft geduldet“. Im Kosovo herrsche „ein Zustand faktischer Recht- und Straflosigkeit“. Justiz und Polizei seien weitgehend korrupt. ...

    Nachrichten - Polizeimeldungen - Blaulicht :: Mittelbayerische Zeitung :: www.mittelbayerische.de

  5. #75
    alamo
    Zitat Zitat von Antonius Beitrag anzeigen
    Bekanntes Sprichwort in Österreich:
    "Deutschland ist Europas Wirtschaftslokomotive und Österreich der erste Waggon."

    Ja, Deutschland. Aber NIEMALS Berlin

  6. #76
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von pollitan Beitrag anzeigen
    Ja, Deutschland. Aber NIEMALS Berlin
    Mensch, Mensch, Mensch........

    Ich hoff du stellst dich nur so dumm.

  7. #77

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Noch eine (ziemlich aktuelle) Quelle:


    17.01.2008
    Wirtschaft im Kosovo: Armut und Mangel
    Am Ende des seit einem Jahr dauernden Prozesses zu Festlegung seines Status soll Kosovo Mitglied der EU werden. Nach strikt ökonomischen Maßstäben dürfte dieses Ziel jedoch in weiter Ferne liegen. Die Provinz hat ein geschätztes Bruttonationaleinkommen von 1.100 Dollar pro Kopf. So viel erwirtschaftete also jeder Bürger im letzten Jahr im Durchschnitt. Es ist ungefähr so hoch wie in Äthiopien oder Sambia. Und zehn Mal niedriger als in Bulgarien oder Rumänien, den jüngsten EU-Mitgliedern. Ein Drittel der knapp zwei Millionen Einwohner Kosovos ist unter 14 Jahre alt. Jedes Jahr werden immer mehr Arbeitssuchende den Arbeitsmarkt des europäischen Geburtenrate-Rekorders belasten. Der Politologe Behlul Beqaj warnt: "Unterernährt ist 50 Prozent der Bevölkerung und 15 Prozent hat nichts zum Essen. Rund 330.000 haben keine Arbeit. Unzufrieden sind rund 75.000 Rentner und 25.000 Lehrkräfte."
    ...Die albanische Mehrheit hat nämlich keine Kontrolle über den von Serben besiedelten nördlichen Zipfel des Landes und dortigen Ressourcen. Serbien aber bleibt, neben Mazedonien und Kroatien, einer der wichtigsten Handelspartner Kosovos. Ein von Belgrad angedrohtes Wirtschaftsembargo im Sezessionsfall würde einen Preisanstieg von mindestens 10 Prozent auslösen. Die Preise in Pristina sind jetzt schon auf EU-Niveau. Und bezahlt wird offiziell in Euro.

    Wirtschaft im Kosovo: Armut und Mangel | Fokus Ost-Südost | Deutsche Welle | 17.01.2008

    Nicht vergessen: Serbien ist immer noch wichtigster Handelspartner von kosovo-Albaner

  8. #78

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    3.057
    und jetzt? deine derzeitige haltung ist sowieso damit zu begründen, dass auch du eingesehen hast, dass die unabhängigkeit bald kommt, aber ich gönne dir die Freude, mach nur weiter, hehe

  9. #79
    alamo
    Zitat Zitat von Antonius Beitrag anzeigen
    Mensch, Mensch, Mensch........

    Ich hoff du stellst dich nur so dumm.
    Wenn du mal genauer schauen würdest was er schrieb, dann würdest es verstehen.

    Oh man....

    twat

  10. #80
    alamo
    Schau mal was ZhivkoPisi meinte und dann schau was PrincipGrahovo dazu schrieb.
    Mit sehr viel Glück, geht dann auch einem wie dir ein Licht auf.

    Alter, erst lesen dann das Maul aufmachen

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Slowenien gut auf Euro vorbereitet
    Von Triglav im Forum Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.2014, 16:07
  2. Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.11.2011, 11:40
  3. Attentat auf serbischen Polizeichef vorbereitet
    Von TigerS im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 18:53
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 19:20