BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sollte es eine 3. Entität geben?

Teilnehmer
46. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja.

    15 32,61%
  • Nein.

    26 56,52%
  • Bin mir nicht sicher.

    2 4,35%
  • Ich behalte die Meinung für mich.

    3 6,52%
Seite 4 von 20 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 200

BiH: Die Entitätsfrage

Erstellt von Boro, 15.11.2012, 16:40 Uhr · 199 Antworten · 8.208 Aufrufe

  1. #31
    Bendzavid
    Es wäre sinnvoller wenn es nur eine Regierung geben würde, mit einem Präsidenten und einem Premier und nicht 84546466 Entitäten wo jedes Dorf sein eigenes Staatsoberhaupt wählt und wenn mal ein anderes Staatsoberhaupt aus dem Ausland vorbeikommt er gleich dem halben Land die Hand schütteln muss, weil ja jeder was zu melden hat. Deshalb keine dritte Entität, keine RS, keinen Distrikt oder was es sonst noch gibt.

    Und die Kroaten bleiben ein konstitutives Volk.

  2. #32
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Arben hat gesprochen.
    Thread closed.

  3. #33
    Kejo
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Desweiteren wird wohl mit dem EU-Beitritt auch endlich das leidige Problem gelöst, dass BiH-Kroaten kroatische Pässe in BiH beantragen können und dann steigen die Zahlen vllt wieder
    Genau das Gegenteil wird geschehen. Die Bulgaren beweisen es.

  4. #34
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229
    Harput eine letzte Sache da deine Begründungen keinen Sinn ergeben, ein Volk welches durch den krieg dezimiert wurde und nun selbst in den meisten Städten wo sie vorkommen positive Geburtenraten im Bezug zu den Sterberaten hat soll also der Status eines konstitutiven Volkes verlieren, weil du eine unbedeutende Person, aus Deutschland dies forderst. Naja du stellst hier so viele falsche Thesen auf dass du nur zu belächeln bist. Ich werde auf dich nicht weiter eingehen, informiere dich bitte etwas über die kroatische Bevölkerung in BiH bevor du Lappen uns auf die Stufe der Roma und Sinti politisch stellen willst. Ich sage dir eins es ist 10 mal realistischer, dass es zu einem autonomen bzw. unabhängigen kurdischen Gebiets in der Türkei kommt als dass wir unseren Status innerhalb BiH´s verlieren( ich sage nicht dass es dazu kommt, sondern ich möchte dir nur zeigen wie realistisch deine These ist), aber du wirst es ja wissen als BiH Experte

  5. #35
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Genau das Gegenteil wird geschehen. Die Bulgaren beweisen es.
    Dann holen sich auch die Bosniaken und Serben kroat. EU-Pässe und BiH entvölkert sich selbst.

  6. #36
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    0:3

  7. #37
    Kejo
    Zitat Zitat von Oh_Mann Beitrag anzeigen
    Dann holen sich auch die Bosniaken und Serben kroat. EU-Pässe und BiH entvölkert sich selbst.
    Nein, die Bosniaken waren (und das sagen sie ja auch selber) schon immer dasjenige Volk gewesen in Bosnien, das tatsächlich zu diesem Staat stand und steht. Merkt man auch an den Diskussion hier und draußen. Außerdem ziehen sie bspw. nicht massig nach Kroatien, was sie deiner Logik nach könnten, da das Leben dort definitiv besser ist. Dass bosnische Kroaten aber die kroatische Staatsbürgerschaft schon heute annehmen, weiß ich. Da gibt es auch Bsp. aus unserem Forum.

  8. #38
    Kejo
    Zitat Zitat von Lovro Milanovic Beitrag anzeigen
    Harput eine letzte Sache da deine Begründungen keinen Sinn ergeben, ein Volk welches durch den krieg dezimiert wurde und nun selbst in den meisten Städten wo sie vorkommen positive Geburtenraten im Bezug zu den Sterberaten hat soll also der Status eines konstitutiven Volkes verlieren, weil du eine unbedeutende Person, aus Deutschland dies forderst. Naja du stellst hier so viele falsche Thesen auf dass du nur zu belächeln bist. Ich werde auf dich nicht weiter eingehen, informiere dich bitte etwas über die kroatische Bevölkerung in BiH bevor du Lappen uns auf die Stufe der Roma und Sinti politisch stellen willst. Ich sage dir eins es ist 10 mal realistischer, dass es zu einem autonomen bzw. unabhängigen kurdischen Gebiets in der Türkei kommt als dass wir unseren Status innerhalb BiH´s verlieren( ich sage nicht dass es dazu kommt, sondern ich möchte dir nur zeigen wie realistisch deine These ist), aber du wirst es ja wissen als BiH Experte
    Klar.


  9. #39
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Nein, die Bosniaken waren (und das sagen sie ja auch selber) schon immer dasjenige Volk gewesen in Bosnien, das tatsächlich zu diesem Staat stand und steht. Merkt man auch an den Diskussion hier und draußen. Außerdem ziehen sie bspw. nicht massig nach Kroatien, was sie deiner Logik nach könnten, da das Leben dort definitiv besser ist. Dass bosnische Kroaten aber die kroatische Staatsbürgerschaft schon heute annehmen, weiß ich. Da gibt es auch Bsp. aus unserem Forum.
    Es gibt 500.000 Bosniaken mit einem kroat. Pass!

  10. #40

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Wenn jemand mit Bosnien in Form von einer Gesamtheit nicht zufrieden ist, soll er sich doch verpissen! Und immer zu diese Opferrolle von euch Kroaten suckt so sehr!!! Warum sollten denn bitte Kroaten in BOSNIEN einen Sonderstatus haben? Bitte? Um euch noch mehr zu trennen und zu spalten?

    Wegen diesem abartigen Nazi-Denken herrscht jetzt aufn Balkan eine totale Recession, die einzelnen Staaten sind am Arsch und aufn Level von nem dritten Weltland.

Seite 4 von 20 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte